Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure gesundheitlichen Probleme?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Falls das als "Problem" zählt: bin kurzsichtig, schiele leicht (wurde aber behandelt), Hornhautverkrümmung und trage deshalb eine Brille, seit ich 6 bin
    Außerdem habe ich eine chronische Erkrankung, die aber operativ behandelt wurde, ich habe jedoch jetzt gewisse Einschränkungen (darf vieles an Sport nicht machen) und sehr oft Schmerzen.

    Kommentar


      Zitat von Lenalu Beitrag anzeigen
      IDass ich aber so schiele stört mich sehr.
      Das glaube ich dir!

      Ein gesundheitliches Problem habe ich Gott sei Dank nicht, ich bin nicht krank. Ich habe aber sehr schwache Augen (kurzsichtig + Hornhautverkrümmung), dass ich weder in der Nähe noch in der Ferne scharf sehe und darum immer eine Brille trage.

      Kommentar


        • von Geburt an eine kraniale Behinderung, die aber zum Glück operativ behandelt werden konnte
        • ebenfalls von Geburt an mehrere motorische/ergonomische Störungen/Fehlleistungen - teilweise behandelt, teilweise immer noch vorhanden
        • eine chronische Wirbelsäulenerkrankung, die mit 7 Jahren diagnostiziert wurde und deren Behandlung ungefähr ein Drittel meiner Grundschulzeit in Anspruch nahm - ich habe ungelogen addiert 1 Drittel der Grundschulzeit im Krankenhaus, in Rehakliniken,... verbracht, bis ich später endlich operiert wurde und seitdem bin ich nicht gefährdet
        • Kurzsichtigkeit
        • habe früher eine Zahnspange benötigt (insgesamt 2 Jahre eine feste, 2 Jahre eine lose)
        • atypischer Autismus
        • selektiver Mutismus

        Kommentar


          irgendwas an den Nieren, wo die Ärzte sich immer noch nicht einig sind
          Morbus Bechterew
          Depression
          Asperger-Autismus
          und momentan bin ich mal wieder erkältet

          Kommentar


            Es ist offiziell eher ein Beauty-Problem. Ich hab Grützbeutel am Kopf. Habe die schon 3 Mal (je zwei Stück) entfernen lassen und muss bald wieder hin. Die wachsen wohl das ganze Leben lang und tun auch weh wenn man sich drauf legt.

            Ansonsten bin ich gut weggekommen
            ​​​​

            ​​​​​​
            ​​​​

            Kommentar


              tiefe Spina bifida occulta mit Harninkontinenz
              Skoliose

              Kommentar


                Schilddrüse - überfunktion

                Kommentar


                  Ich hatte als Kind schweres Asthma, was wir aber ziemlich gut in den Griff bekommen haben.
                  Und ich bin mit einem kleinen Herzfehler geboren, was aber im Laufe der Zeit fast beinahe geheilt ist. Muss einfach monatlich zur Kontrolle
                  I'm telling you, the government has a car that runs on water men!

                  - Steven Hyde

                  Kommentar


                    - Nebenhöhlenprobleme seit meiner Kindheit (falls ihr es noch nicht kennt Zirbenöl hilft enorm)
                    -Chronische Bronchitis

                    Kommentar


                      Mein linker arm ist schief zusammengewachsen.Hatte einen Bruch in der Elle und einen offenen bruch im Handgelenk.Danach ist mein arm schief zusammengewachsen was ein ein ganzschöner Handicap ist.

                      Kommentar


                        -bin kurzsichtig mit Hornhautverkrümung
                        -Heuschnupfen
                        -chronische Synovitis (Entzündung) des rechten Handgelenks

                        Kommentar


                          Fällt mir zum Glück nichts ein. Ausser dass ich ein extrem schlechter Nahrungsverwerter bin, falls das als gesundheitliches Problem zählt. Aber mit der FdD-Diät (Friss das Doppelte) kein Problem.

                          Zitat von marinax Beitrag anzeigen
                          Zirbenöl hilft enorm)
                          Zirbe oder Dschember wie das Ding bei uns heisst hilft immer und gegen alles, ist sogar gut für die Psyche. Hilft sogar wenn man nicht krank ist. Ich krieg gar nicht genug von dem Duft!
                          Zuletzt geändert von Natanja; 30.12.2019, 09:17.

                          Kommentar


                            Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                            Zirbenöl hilft enorm)Zirbe oder Dschember wie das Ding bei uns heisst hilft immer und gegen alles, ist sogar gut für die Psyche. Hilft sogar wenn man nicht krank ist. Ich krieg gar nicht genug von dem Duft!
                            8,90 € für so ein kleines Pülleken.mit 10 ml? Da ist ja mein Nagellack billiger.
                            Kann man sich nicht so 'ne Zirbe in den Blumentopf stellen und ab und zu mal dran schnüffeln?

                            Kommentar


                              Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen
                              8,90 € für so ein kleines Pülleken.mit 10 ml? Da ist ja mein Nagellack billiger.
                              Drogen sind nun mal teuer. Wundermittel auch. Da die Arven erst über 1500m wachsen, muss man da erst mal hinkommen, grössere Bestände sind in der Schweiz oft geschützt. Für gutes Arvenöl darf man nur Zapfen und Nadeln verwenden. Das hört sich alles nach mühsamer Handarbeit an. Die Arvenzapfen musst du mit einer Arvenzange Stück für Stück in 10 m Höhe aus dem Baum klauben. Unter dem Baum liegen nie welche (zumindest keinen unbeschädigten) , der doofe Tannenhäher ist schneller und frisst sie alle weg. Und dann muss man ja auch noch das Öl aus den Zapfen, bzw den Nadeln holen. Ich weiss nicht, wie viele Zapfen man für so ein kleines Fläschchen braucht, wahrscheinlich eine ganze Menge. Das Zeug gibt es auch sysnthestisch und ist viel billiger, aber so was würde nur Ally kaufen, denn das andere ist Bio.

                              Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen
                              Kann man sich nicht so 'ne Zirbe in den Blumentopf stellen und ab und zu mal dran schnüffeln?
                              Es gibt auch Sägespähne oder Arvenkissen (mit Arvenspähnen drin). Aber nach einiger Zeit musst du wieder Öl nachschütten, dann bist du wieder gleich weit. Also kauf dir einen Schrank oder ein Bett aus Arvenholz, das riecht jahrhunderte (kein WItz). Wir haben in unserem Zimmer einen (neuen) Arvenschrank stehen. Jedes mal wenn ich ins Zimmer komme: mhhhhhh, riecht das wieder gut!

                              Kommentar


                                Zitat von Natanja Beitrag anzeigen
                                Jedes mal wenn ich ins Zimmer komme: mhhhhhh, riecht das wieder gut!
                                Riecht das vielleicht wie Fichtennadel?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X