Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Corona-Infektionen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SecretLeo
    antwortet
    Zitat von Vanyhoney Beitrag anzeigen
    Das schlimmste ist für mich die Maske ich habe sie den ganzen morgen in der Schule aufgehabt. Beim ausatmen ist alles warm und stickig und mir beschlägt dauernd die Brille. Wie lange müssen wir sie noch tragen? Bis der Impfstoff da ist?
    Müsst ihr sie in der Klasse aufhaben? Bei uns nur wenn wir durch das Gebäude laufen. Alle 10ten dürfen sogar Kontakt haben ohne Masken. Nur mit den andere Jahrgängen kein Kontakt ohne Maske. Es wird immer jede Stunde oder Doppelstunde gelüftet. Also wie gesagt, nach den Sommerferien lief das jetzt und läuft wie ich es gesagt habe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vanyhoney
    antwortet
    Das schlimmste ist für mich die Maske ich habe sie den ganzen morgen in der Schule aufgehabt. Beim ausatmen ist alles warm und stickig und mir beschlägt dauernd die Brille. Wie lange müssen wir sie noch tragen? Bis der Impfstoff da ist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Micha1107
    antwortet
    Ohne Impfstoff können wir nur so weiter machen und warten bis alle es einmal hatten. Das mit den Grundrechten da sage ich jetzt lieber nichts zu. Ich persönlich denke das die Schweden den bessern Weg gehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Zitat von Micha1107 Beitrag anzeigen

    Ohne Impfstoff keine Besserung denke ich Mal.
    Und wenn es nie einen Impfstoff geben wird? Wir leben seit einem guten halben Jahr staatshörig und gehorsam wie ein deutscher Schäferhund, Grundrechte werden immer weiter beschnitten. Wird es dann in den nächsten Jahrzehnten keine großen Feiern, Festivals, Konzerte, Kinofilme, etc. geben?
    Die Wirtschaft und das alltägliche Leben müssen ja irgendwie weiterlaufen, auf kurz oder lang kann man das Geschehen nur laufen und die Leute durchseuchen lassen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Micha1107
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr gespannt, wie lange der Spaß noch gehen soll, inklusive aller Verbote und Pflichten. Bis Mitte 2021? Ende 2021? Wird es überhaupt ein Ende geben?
    Ohne Impfstoff keine Besserung denke ich Mal.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Ich bin sehr gespannt, wie lange der Spaß noch gehen soll, inklusive aller Verbote und Pflichten. Bis Mitte 2021? Ende 2021? Wird es überhaupt ein Ende geben?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bzbe
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
    Hier in München werden ab Donnerstag mal wieder die Regeln verschärft, zunächst einmal für sieben Tage.
    :
    Und morgen muss ich zu nem Termin in euer Risikogebiet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Da wird einer nach Lesbos geschickt und muss Moria wieder aufbauen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nayeela
    antwortet
    Zitat von KönigDesForums Beitrag anzeigen
    Hier in München werden ab Donnerstag mal wieder die Regeln verschärft, zunächst einmal für sieben Tage.

    - Treffen in der Wohnung nur noch zwei Haushalte/fünf Personen
    wie machen das dann Haushalte, die 6 Leute sind?

    Einen Kommentar schreiben:


  • KönigDesForums
    antwortet
    Hier in München werden ab Donnerstag mal wieder die Regeln verschärft, zunächst einmal für sieben Tage.

    - Maskenpflicht an belebten Plätzen
    - Treffen in der Wohnung nur noch zwei Haushalte/fünf Personen
    - Hochzeiten/Beerdigungen/sonstige Feiern nur noch 25 Leute innen/50 außen

    Einen Kommentar schreiben:


  • MarcMiuu
    antwortet
    Zitat von Banana-Brain Beitrag anzeigen
    lol



    Einen Kommentar schreiben:


  • lost-boy
    antwortet
    Da man in der Presse immer verschiedene Dinge vermischt ....

    Quarantäne ist NUR für Personen die Kontakt mit 'nem Infizierten hatten oder die Möglichkeit besteht, dass sie sich in einem Risikogebiet angesteckt haben, aber noch nicht Krank sind.

    Infizierten selbst, kommen in Isolation

    Einen Kommentar schreiben:


  • lost-boy
    antwortet
    Zitat von Max_Power Beitrag anzeigen
    Finde den Shitstorm der Hildmann Fans auf ihr eigenes Idol ja schon sehr unterhaltsam nach diesem Artikel des Postillion
    https://www.der-postillon.com/2020/0...nn-merkel.html

    Wenn man seinen Anhängern erstmal erklären muss, dass es sich hierbei um Satire handelt und sie nicht alles blind glauben sollen - sogar der gute Herr Naidoo war mit dabei. Auf so ne Fanbase wär ich mächtig stolz!

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/i...1c70f9473.html

    Svenja_2005 was hältst du eigentlich vom Avocadolf?
    Moment, willst du damit sagen, dass die geniale Idee, einen 5G-Masten auf dem Reichstag gegen Querdenker zu montieren, auch nur Satire ist? Schade, hätte funktionieren können ....

    https://www.der-postillon.com/2020/09/5Graben.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Max_Power
    antwortet
    Finde den Shitstorm der Hildmann Fans auf ihr eigenes Idol ja schon sehr unterhaltsam nach diesem Artikel des Postillion
    https://www.der-postillon.com/2020/0...nn-merkel.html

    Wenn man seinen Anhängern erstmal erklären muss, dass es sich hierbei um Satire handelt und sie nicht alles blind glauben sollen - sogar der gute Herr Naidoo war mit dabei. Auf so ne Fanbase wär ich mächtig stolz!

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/i...1c70f9473.html

    Svenja_2005 was hältst du eigentlich vom Avocadolf?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Silvercat
    antwortet
    Zitat von Maedchen1990 Beitrag anzeigen

    Ich finde es zumindest interessant, was für Gründe er angesprochen hat und über die man auch mal nachdenken sollte.

    Die Quellen würden mich auch mal interessieren.

    Suizidgedanken beruhen nie nur auf einen einzigen Grund, es ist immer eine Ansammlung von Gründen, aber irgendwas ist später der Auslöser, der das Fass zum überlaufen bringt.
    Das stimmt allerdings, deswegen hatte ich mich ja auch auf die Diskussion eingelassen.

    Allerdings muss ich gestehen, dass Tode durch die Maßnahmen immer noch das geringere Übel ist als es ohne Maßnahmen wäre.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X