Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Corona-Infektionen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Alice Beitrag anzeigen
    Naja gegen Behinderte Hetzten ist nicht Cool. Ich bin selber Schwerbehindert und erleb das hier jeden Tag persönlich, das Menschen Ihre Unzufriedenheit immer an den Schwächeren ablassen.
    Wo genau hat er hier gegen Behinderte gehetzt?
    Question everything.

    Kommentar


      Zitat von Crashtest Dummy Beitrag anzeigen
      Wo genau hat er hier gegen Behinderte gehetzt?
      Das du soetwas nicht wahr nimmst, hast du ja hinreichend bewiesen. Sorry...

      Ich verstehe halt nicht warum man gegen ein Autistisches Mädchen so beleidigend sein muss.
      36 Grad und kein Vibrator
      Das Leben kommt mir ganz schön hart vor

      Kommentar


        Vielleicht ist man dir gegenüber auch nicht beleidigender als allen anderen gegenüber, sondern du nimmst es nur persönlicher?
        Und Autismus oder sonstige Behinderungen oder psychische Erkrankungen sind eben auch kein Freifahrtschein um den Rest seines Lebens in einer goldenen Sänfte getragen zu werden. Ich persönlich zumindest bin stets bemüht, Menschen mit Behinderungen ganz genau so zu behandeln, wie ich jeden anderen Menschen auch behandeln würde - nicht schlechter, das wäre diskriminierend, aber auch nicht besser, denn das wäre bevormundend.
        Question everything.

        Kommentar


          Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
          Hass ist eben mein Hobby.
          "Hassen, so schrecklich hassen, ich kann's nicht lassen. Ich bin der Hass"

          Aber Hass macht dich hässlich?

          Kommentar


            Zitat von Crashtest Dummy Beitrag anzeigen
            Vielleicht ist man dir gegenüber auch nicht beleidigender als allen anderen gegenüber, sondern du nimmst es nur persönlicher?
            Also erstens gehts ihr hier gerade glaub ich um Greta.
            Und zweitens:
            Zitat von Crashtest Dummy Beitrag anzeigen
            Ich persönlich zumindest bin stets bemüht, Menschen mit Behinderungen ganz genau so zu behandeln, wie ich jeden anderen Menschen auch behandeln würde - nicht schlechter, das wäre diskriminierend, aber auch nicht besser, denn das wäre bevormundend.
            Ein geistig Behinderter würde also die selbe Reaktionen für gewisse Aussagen bekommen von dir, als ein komplett gesunder Mensch?
            let's see who can out-petty who
            LUTDKG 9:30

            Kommentar


              Zitat von SMD Beitrag anzeigen
              Also erstens gehts ihr hier gerade glaub ich um Greta.
              Das war für mich nicht ersichtlich, für mich hatte Alice' Beitrag eher den Beigeschmack, als würde sie unter Anderem von sich selbst sprechen.

              Ein geistig Behinderter würde also die selbe Reaktionen für gewisse Aussagen bekommen von dir, als ein komplett gesunder Mensch?
              Ich meine damit, dass ich Menschen mit Behinderungen im Umgang mit ihnen denselben Respekt entgegenbringe wie anderen Menschen. Natürlich würde ich nicht von einem Menschen mit Down Syndrom erwarten, dass er einen Doktortitel abschließt, oder von einem Rollstuhlfahrer, dass er eine Treppe hinaufläuft. Ich würde aber auch nicht von einem ansonsten gesunden, aber eher kleiner gewachsenen Menschen erwarten, dass er mir etwas aus dem obersten Regal herabreicht, oder von einem Menschen mit roten Haaren und heller Haut, dass er mit mir zum Sonnenbaden geht. Man muss bei jedem Menschen, egal ob mit Behinderung oder ohne, auf gewisse Einschränkungen Rücksicht nehmen, und akzeptieren, dass sie in manchen Bereichen nicht dem Durchschnitt entsprechen.
              Aber ein Defizit in einem Bereich gibt einem keinen goldenen Freifahrtschein für alle anderen Lebensbereiche. Nur weil jemand Asperger hat bedeutet das nicht, dass keine einzige Bewegung die er im Leben tut jemals kritisiert werden darf.
              Question everything.

              Kommentar


                Zitat von Crashtest Dummy Beitrag anzeigen
                Das war für mich nicht ersichtlich, für mich hatte Alice' Beitrag eher den Beigeschmack, als würde sie unter Anderem von sich selbst sprechen.


                Ich meine damit, dass ich Menschen mit Behinderungen im Umgang mit ihnen denselben Respekt entgegenbringe wie anderen Menschen. Natürlich würde ich nicht von einem Menschen mit Down Syndrom erwarten, dass er einen Doktortitel abschließt, oder von einem Rollstuhlfahrer, dass er eine Treppe hinaufläuft. Ich würde aber auch nicht von einem ansonsten gesunden, aber eher kleiner gewachsenen Menschen erwarten, dass er mir etwas aus dem obersten Regal herabreicht, oder von einem Menschen mit roten Haaren und heller Haut, dass er mit mir zum Sonnenbaden geht. Man muss bei jedem Menschen, egal ob mit Behinderung oder ohne, auf gewisse Einschränkungen Rücksicht nehmen, und akzeptieren, dass sie in manchen Bereichen nicht dem Durchschnitt entsprechen.
                Aber ein Defizit in einem Bereich gibt einem keinen goldenen Freifahrtschein für alle anderen Lebensbereiche. Nur weil jemand Asperger hat bedeutet das nicht, dass keine einzige Bewegung die er im Leben tut jemals kritisiert werden darf.
                Das ist richtig und das ist richtig.

                Allerdings stell dir mal vor du bist so ein behindertes Mädchen das aus welchen Gründen auch immer ständig in den Medien erwähnt wird.
                Du hast ein Ziel und ernsthafte Absichten und setzt dir eine Aufgabe an die du glaubst.

                Nun bist du ein Mensch der wie alle Menschen einen Internetanschluss hat.
                Du schaust dich bei Mädchen. de. GMX oder auf anderen Seiten um wo Menschen zu Themen Kommentare ablassen
                und da liest du dann ständig das du hässlich bist, unsympathisch bist, fern gesteuert wirst, dumm bist etc.
                Das kann ein Junges Mädchen zerstören und es ist Cybermobbing.
                36 Grad und kein Vibrator
                Das Leben kommt mir ganz schön hart vor

                Kommentar


                  Greta wird doch nicht gehated, weil sie Asperger hat. Sondern weil sie weiblich und dazu noch stellvertretend für eine Generation ist, die 13 Nokias und 5 SonyEricssons jünger ist als unser bayerischer Thronfolger.

                  Interessant finde ich aber, dass in der Liste mindestens mal Anja Reschke, Luisa Neubauer, Sophie Passmann, Jan Böhmermann und Sascha Lobo fehlen. Vielleicht die Altersmilde

                  Kommentar


                    Zitat von CookieEisermann Beitrag anzeigen
                    Anja Reschke
                    um on topic zu bleiben: den AfterCoronaClub von ihr finde ich ganz nett gemacht und moderiert.



                    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                    "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

                    Kommentar


                      Zitat von CookieEisermann Beitrag anzeigen
                      Interessant finde ich aber, dass in der Liste mindestens mal Anja Reschke, Luisa Neubauer, Sophie Passmann, Jan Böhmermann und Sascha Lobo fehlen. Vielleicht die Altersmilde
                      Die fliegen größtenteils unter meinem Radar. Böhmi, der TV-Kasper ohne TV-Sendung ist halt nur ein irgendein x-beliebiger Kasper, und Sascha Lobo ist der Cuck, der seit 20 Jahren roten Iro und Sneakers zum Anzug trägt, und uns im Spiegel und bei Lanz erzählen will wie das Internet funktioniert, während seine Frau bei Twitter Fremdgehphantasien teilt.

                      Generell versuche ich aber stets positiv zu denken und beschäftige mich lieber mit Leuten, die ich zumindest interessant, wenn nicht sogar inspirierend finde.

                      Kommentar


                        Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
                        Böhmi, der TV-Kasper ohne TV-Sendung
                        Interessante Formulierung für 'wechselt vom Spartensender ZDFNeo ins Hauptprogramm des ZDFs, eine der größten öffentlichen Sendeanstalten Europas. Schon fast alternative Fakten.
                        Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
                        und beschäftige mich lieber mit Leuten, die ich zumindest interessant, wenn nicht sogar inspirierend finde
                        Beispielsweise mit dem Twitter Account von Sascha Lobos Frau? Oder Greta?

                        Notiz am Rande: Ab einem gewissen Alter sollte man versuchen, die Jugendsprache nicht mehr zu benutzen. Besonders wenn die Worte, die man nutzt, mittlerweile schon lange abgelöst wurden.


                        e: Und ganz urteilsfrei, ist Til Schweiger nicht einfach der weiße Xavier Naidoo, bzw. was ist der Unterschied?
                        let's see who can out-petty who
                        LUTDKG 9:30

                        Kommentar


                          Bis dahin ist er halt Kasper ohne TV-Sendung.

                          Ich habe das halt mitbekommen um drei Ecken. "Cuckold" ist ein gängiger Begriff.

                          Trailer zu Til Schweigers Filmen musste ich regelmäßig im Kino sehen, keine Ahnung, was da schon wieder der Xavier zu suchen hat.

                          Wolltest Du mich nicht blockieren?

                          Kommentar


                            Fledermäuse sind unschuldig. Heisst es jetzt.
                            https://bnn.de/lokales/buehl/experte...in-coronavirus
                            Experten warnen vor Panik: Deutsche Fledermäuse übertragen kein Coronavirus

                            Beissen tun die aber trotzdem, denke ich.

                            Zuletzt geändert von MarcMiuu; 17.05.2020, 17:56.
                            Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                            Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                            »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                            Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                            Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                            "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

                            Kommentar


                              Drosten in der Corona-Krise: Mythos vom künstlich erzeugten Virus widerlegt

                              So dürfte er umso glücklicher sein, dass die Diskussion über ein künstlich erzeugtes Virus wohl endgültig „vom Tisch“ sei. Denn eine bestimmte Schnittstelle in dem Hauptoberflächenprotein wurde nun von Forschern aus China und Europa unabhängig voneinander in ganz ähnlicher Form auch in Fledermäusen* entdeckt. „Sie ist zwar geringfügig anders als die aus dem SARS-CoV-2-Virus des Menschen, aber die ist schon sehr, sehr ähnlich“, erklärt Drosten im Podcast.

                              In diesem Zuge kann er auch einen anderen Virologen widerlegen. Der Franzose Luc Montagnier, Nobelpreisträger von 2008, hatte in einer TV-Show erklärt, das Coronavirus könne nur künstlich hergestellt worden sein, weil sich im Erbgut auch Sequenzen von HIV befinden würden. „Es ist schwierig für einen aktiven Wissenschaftler in der Virologie zu sagen, dass ein Nobelpreisträger im Fach Virologie Unsinn verbreitet“, urteilt Drosten: „Aber das ist kompletter Unsinn.“ Das Thema sei nun „einfach erledigt“
                              let's see who can out-petty who
                              LUTDKG 9:30

                              Kommentar


                                Zitat von MarcMiuu Beitrag anzeigen
                                Fledermäuse sind unschuldig. Heisst es jetzt.
                                https://bnn.de/lokales/buehl/experte...in-coronavirus
                                Experten warnen vor Panik: Deutsche Fledermäuse übertragen kein Coronavirus

                                Beissen tun die aber trotzdem, denke ich.

                                Dafür haben sie vielleicht andere Krankheiten wie Tollwut und so. Ich war im März noch in einer Höhle mit Führung da waren super viele Fledermäuse und ich hab die Frau dort gefragt, ob die sich gegen irgendwas impfen lassen müssen und sie meinte nein, weil die ja nur in der Höhle leben und nicht draußen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X