Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schokoladensucht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von fuli Beitrag anzeigen


    Die ist nicht so süß, glaube ich.
    Ich mag es aber, wenn sie süß sind.
    Manchmal werfe ich die dann in einen kleinen Topf, setze den Topf aufs Herd und esse sie dann mit dem Löffel.
    Wenn sie schmelzen, riechen sie so wunderbar!
    Da hilft nur noch Intervention.
    Chinook wenn ich ein Stück dunkle Schokolade esse ekelt es mir so vor Schokolade dass ich sie für ne lange Zeit nicht mehr essen will.

    Kommentar


      #17
      Zitat von sweet Audrina Beitrag anzeigen
      Da hilft nur noch Intervention.

      Was für eine Intervention? Warum?
      Die Schokolade wächst doch nicht im Topf. Es ist die gleiche Tafel, ob ich sie kalt verspeise oder warm.
      Warm ist ein Traum!

      Ich gehe jetzt wieder eine auf den Herd setzen.. Mmmhhhhh...

      Kommentar


        #18
        Zitat von fuli Beitrag anzeigen


        Was für eine Intervention? Warum?
        Die Schokolade wächst doch nicht im Topf. Es ist die gleiche Tafel, ob ich sie kalt verspeise oder warm.
        Warm ist ein Traum!

        Ich gehe jetzt wieder eine auf den Herd setzen.. Mmmhhhhh...
        Dürfte ich dir privat schreiben? Ich möchte dich etwas fragen

        Kommentar


          #19
          Ich kauf immer ganz viel schokolade und dann wird sie mir weggegessen

          Kommentar


            #20
            Ich verzichte auf Schokolade und greife statt dessen lieber auf Currywurst, McDonald's oder Hot Dogs zu.

            36 Grad und kein Vibrator
            Das Leben kommt mir ganz schön hart vor

            Kommentar


              #21
              Ich hätte früher auch, wenn ich die Gelegenheit hatte und mich nicht zurückgehalten habe, eine Tafel Schokolade am Tag oder mehrere Schokoladensüßigkeiten in dieser Menge gegessen. Mittlerweile schmeckt mir Schokolade pur gar nicht mehr so gut und ich esse maximal 2-3 Riegel auf einmal, mehr würde ich gar nicht schaffen.

              Kommentar


                #22
                Also am liebsten mag ich Vollmilch oder die von Ritter mit Joghurt gefüllt ...einmal angefangen ist es echt schwer wieder aufzuhören

                Kommentar


                  #23
                  Also bei einer bestimmten Schokoladensorte habe ich mich tatsächlich oft kaum im Griff, allerdings gibt es die nur in dem Supermarkt, wo wir seltener sind. Sie schmeckt einfach zuuuuu lecker.
                  Aber so richtig schwach werde ich bei Lebkuchen mit Vollmilchschokoladenglasur von dieser einen Firma, doch komisch, deren Edelbittervariante hasse ich total. Ein Glück, dass meine Lieblingslebkuchen nicht das ganze Jahr über verkauft werden.
                  Allerdings treibe ich regelmäßig viel Sport, weshalb sich die Kalorien noch nicht bemerkbar gemacht haben.
                  Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                  ________

                  Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von alessamarie Beitrag anzeigen
                    doch komisch, deren Edelbittervariante hasse ich total.
                    Oh, das kenne ich gut.
                    Mag es angeblich auch noch so toll sein, hochwertig usw.. Ich mag die süßere Variante.


                    Zitat von alessamarie Beitrag anzeigen
                    Allerdings treibe ich regelmäßig viel Sport, weshalb sich die Kalorien noch nicht bemerkbar gemacht haben.

                    Ich auch. Aber trotzdem mache ich mir Sorgen, weil es nicht gesund ist, auch wenn ich durch den vielen Sport nicht zunehme.
                    Wenn man mich so sieht, kann man sich kaum vorstellen, dass in meinem Blut auch Schokolade mitfließt.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von fuli Beitrag anzeigen
                      Aber trotzdem mache ich mir Sorgen, weil es nicht gesund ist, auch wenn ich durch den vielen Sport nicht zunehme.
                      Nach dem Naschen mache ich mir ebenfalls so meine Gedanken, ob das jetzt wirklich eine gute Idee war, denn schließlich ist zuviel Zucker ja auch für die Zähne schädlich.
                      Allerdings warnen sie immer vor übermäßigem Konsum, denke aber ehrlich gesagt nicht, dass ich davon übertrieben stark esse. Na ja, und gerade jetzt um die Zeit gehören Lebkuchen halt ganz einfach dazu. Manchmal verspüre ich sogar für 1 bis 3 Tage absolut gar kein Bedürfnis auf Schokolade oder Lebkuchen, als ob der Körper signalisiert, erstmal genug vom süßen Zeug zu haben, dann lasse ich es natürlich sein.


                      Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                      ________

                      Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von alessamarie Beitrag anzeigen
                        schließlich ist zuviel Zucker ja auch für die Zähne schädlich.
                        Die armen Zähne! die Beißer müssen ein Leben lang halten, zum Glück gibt es dazu gute Mittel, wie eine Zahnbürste und das nötige Reinigungsmittel. Mir macht beim Zucker viel mehr die Kalorien, woraus der Zucker eigentlich ausschließlich besteht zu schaffen, ich werde schon vom Gedanke an Schokolade schwerer... ne aber ihr wisst was ich meine, von daher, versuch ich obwohl es extremst schwer fällt die Regale mit Schokolade so gut es geht zu meiden. Ich kauf mir lieber Früchte, die enthalten zwar auch viel Zucker, aber jener der mich nicht so schnell zunehmen lässt, und vor allem sind Früchte Magen füllend und damit kann der Hunger gut gestillt werden

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von fuli Beitrag anzeigen
                          Gibt es hier auch andere Leute mit Schokoladensucht?
                          Ja, hier!


                          Zitat von fuli Beitrag anzeigen
                          Was tut ihr dagegen?
                          Nichts. Das heisst ich vernichte sie so schnell wie möglich wenn mir eine über den Weg läuft. Gibt Phasen da fress ich Abend mindestens eine Tafel. Am liebsten dunkle, oder Ritter Sport.


                          Zitat von fuli Beitrag anzeigen
                          Oder ist es euch egal?
                          Nein, ist mir nicht egal. Wenn sie weg ist muss ich wieder auf Raubzüge gehen um mir wieder welche zu beschaffen. Ganz schön anstrengend.


                          Zuletzt geändert von Natanja; 27.11.2019, 06:58.

                          Kommentar


                            #28
                            Schokolade hat schon einen hohen Suchtfaktor.
                            Wobei ich mich nicht direkt als süchtig bezeichnen würde, ich kann nur nicht nein sagen, wenn welche in meiner Nähe liegt oder angeboten wird.
                            Würde aber nicht (oder nur selten ) auf Raubzüge gehen, um an welche zu kommen.
                            Es ist nicht der Zucker darin, der mich so geil darauf macht, es ist der Kakao.
                            Daher esse ich auch lieber Edelbitter, Zartbitter oder Bitter, darin ist der Kakaoanteil höher.
                            Und Kakao macht glücklich!!!!

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Noemi96 Beitrag anzeigen
                              Die armen Zähne! die Beißer müssen ein Leben lang halten, zum Glück gibt es dazu gute Mittel, wie eine Zahnbürste und das nötige Reinigungsmittel.
                              Da hast du natürlich Recht, ich putze ja auch immer gründlich, allerdings müssen unsere Zähne am Tag eh schon genug aushalten, und wenn dazu noch viel Schokolade oder Lebkuchen kommen, ist das auf Dauer bestimmt nicht besonders gut. Also ich verspüre jedenfalls nach dem Naschen immer so ein komisches Gefühl, als ob etwas meine Zähne angreift, gehe dann gleich ausspülen.

                              Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                              ________

                              Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                              Kommentar


                                #30
                                Ich mag beides total: Kakao und der Zucker.
                                Ich träume davon, 5-6 Tafeln in einen kleinen Topf zu werfen, sie zu schmelzen und dann.....
                                Aber bis jetzt habe ich es zumindest geschafft, es doch nicht zu tun.. Eine Tafel, maximal zwei im Topf ja, aber mehr nicht...
                                Und dann muss ich mir noch überlegen, was sonst noch alles in den Topf hinein kommen könnte..
                                Hat jemand Ideen?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X