Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fett, aber zufrieden

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Ally Beitrag anzeigen

    Ich will doch einfach nur glücklich sein und zunehmen..
    ist jetzt echt nicht böse gemeint aber noch mehr zunehmen? Du willst dich umbringen oder?

    Kommentar


      #17
      Zitat von HappySmile00 Beitrag anzeigen

      ist jetzt echt nicht böse gemeint aber noch mehr zunehmen? Du willst dich umbringen oder?
      Nein, will ich nicht. Ich möchte mein Leben genießen.
      Make it happen shock everyone

      Kommentar


        #18
        Zitat von Ally Beitrag anzeigen

        Nein, will ich nicht. Ich möchte mein Leben genießen.
        wenn du so weitermachst wirst du es aber nicht lange genießen können. Es ist am Ende doch so das du kaum noch laufen kannst oder raus kannst und das kannst du doch nicht wollen

        Kommentar


          #19
          Wie kommt man denn bitte am Tag auf 6000 Kalorien? Das sind ca. 7 TK-Pizzen und 1 Liter Cola.

          Wenn das denn so stimmt, betreibst Du gerade Raubbau am eigenen Körper.

          Kommentar


            #20
            Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
            Wie kommt man denn bitte am Tag auf 6000 Kalorien?
            Das ist nicht so schwer, kann dir gerne privat sagen, was ich alles gegessen habe


            Auch für alle anderen gilt auch: Wer noch etwas wissen möchte, einfach privat schreiben.
            Make it happen shock everyone

            Kommentar


              #21
              Super der erste Teil wurde gelöscht...


              Ich ziehe mich jz im Thread zurück und schreibe hier nicht weiter, da es sich sonst im Kreis dreht.
              Make it happen shock everyone

              Kommentar


                #22
                Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
                Wie kommt man denn bitte am Tag auf 6000 Kalorien? Das sind ca. 7 TK-Pizzen und 1 Liter Cola.

                Wenn das denn so stimmt, betreibst Du gerade Raubbau am eigenen Körper.
                Dass das viel zu viel ist steht außer Frage. Aber so schwer kommt man da nichts drauf. Man muss sich bei den ganzen Fertigprodukten und Süßkram ja nur angucken was die empfohlene Menge ist.

                Das fängt doch beim Frühstück schon damit an. Wenn man süßes Müsli-Zeug ist dürfte man so ca. 2-3 Esslöffel essen, das wird empfohlen. Aber das macht halt auch keiner.

                ​​​​​​Und so geht das weiter, viele Fertigprodukte sind für 2-4 Personen, man schafft die aber locker alleine. Nur satt machen sie nicht, so dass man schnell wieder mehr isst.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von Ally Beitrag anzeigen

                  Das ist nicht so schwer, kann dir gerne privat sagen, was ich alles gegessen habe
                  Sag es mir doch bitte hier, ich bin sehr interessiert!

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von Ally Beitrag anzeigen
                    Super der erste Teil wurde gelöscht...


                    Ich ziehe mich jz im Thread zurück und schreibe hier nicht weiter, da es sich sonst im Kreis dreht.
                    Was dreht sich denn im Kreis? Du bekommst doch hier viele Ratschläge?

                    Was gegen die Regeln verstößt wird gelöscht. So einfach ist das.

                    So ganz nehme ich dir das ganze aber auch nicht ab. Du sagt du bist super glücklich. Du sagst das aber bei jeder Gelegenheit, in jeden Thread, egal wie alt der Thread ist.
                    Wer sowas ständig macht versucht in der Regel nicht nur andere sondern auch sich selbst zu überzeugen.

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von DerPate Beitrag anzeigen

                      Sag es mir doch bitte hier, ich bin sehr interessiert!
                      Ironie?
                      Make it happen shock everyone

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen

                        Was dreht sich denn im Kreis? Du bekommst doch hier viele Ratschläge?

                        Was gegen die Regeln verstößt wird gelöscht. So einfach ist das.

                        So ganz nehme ich dir das ganze aber auch nicht ab. Du sagt du bist super glücklich. Du sagst das aber bei jeder Gelegenheit, in jeden Thread, egal wie alt der Thread ist.
                        Wer sowas ständig macht versucht in der Regel nicht nur andere sondern auch sich selbst zu überzeugen.
                        Ich mag es darüber zu reden.



                        Und.. Mir wurde immer zuerst gesagt, dass ich Beratungsresistent bin und später dass sich alles im Kreis dreht, das wollte ich euch ersparen...
                        Make it happen shock everyone

                        Kommentar


                          #27
                          Nein, ganz im Ernst. Ich finde das faszinierend, weil ich im Laufe der Jahre meine Ernährung selbst komplett umgestellt habe, und mich jetzt viel besser fühle.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von Ally Beitrag anzeigen

                            Ich mag es darüber zu reden.



                            Und.. Mir wurde immer zuerst gesagt, dass ich Beratungsresistent bin und später dass sich alles im Kreis dreht, das wollte ich euch ersparen...
                            Aber deine Persönlichkeit besteht doch aus mehr? Gibt es denn kein andere Thema für dich?

                            Naja es wirkt sehr danach. Du bekommst hier Ratschläge die nicht deinem Weltbild entsprechen und machst zu. Das nennt man Beratungsresistent.

                            Das mit Diabetis ist übrigens echt nicht ohne. Und glaub Mal nicht dass du dann gleich umfällst. Als ich im Seniorenheim gearbeitet hab war da eine Frau Anfang 60 mit starkem Übergewicht, viel jünger als alle anderen. Die war schon ein paar Jahre da. Die kann nicht mehr laufen, sich nicht mehr selber waschen. Eigentlich gar nichts.

                            Und wurde natürlich auf strenge Diät Gesetz, mit schlemmen war da auch nicht mehr viel.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Ally Beitrag anzeigen

                              Ich mag es darüber zu reden.



                              Und.. Mir wurde immer zuerst gesagt, dass ich Beratungsresistent bin und später dass sich alles im Kreis dreht, das wollte ich euch ersparen...
                              Nein du bist nicht beratungsresistent. Du versucht einfach nur dich besser zu fühlen und andere davon zu überzeugen das du glücklich bist. Das bist du aber sicher nicht und ich denke du redet dir da einfach viel ein und grad ein Arzt besuch würde wohl dazu führen, dass dieses Kartenhaus zusammenbricht. Das willst du nur nicht sondern einfach so weiter machen wie bisher und bloss nichts ändern.

                              Kommentar


                                #30
                                auch, wenn das schon einige gesagt haben: verrückt, wie du deine gesundheit aufs spiel setzt. starkes übergewicht kann dich 8-10 jahre deiner lebeszeit kosten, noch dazu steigt das risiko für z.b. bestimmte arten von krebs, diabetes, herz-kreislauf-erkranungen, schlafapnoe und orthopädische probleme. all das wiederum beeinflusst auch nicht nur deine lebensqualität und gesundheit, sondern wirkt sich lebenszeitverkürzend aus. auch riskierst du unfruchtbarkeit. und jede einmal vorhandene erkrankung geht wieder mit erhöhtem risiko für andere krankheiten einher.
                                und ich weiß nicht, ob du's weißt, aber übergewichtige bekommen auch seltener einen job, verdienen im durchschnitt bei gleicher position weniger geld als normalgewichtige mitarbeiter.

                                niemand muss dem schlanken ideal der gesellschaft entsprechen, aber es gibt eben grenzen, die man nicht überschreiten sollte. vor allem nicht absichtlich. wie ma seine gesundheit einfach in die tonne werfen kann, verstehe ich nicht. an deiner stelle würde ich wirklich mal ärztliche beratung einholen, vielleicht auch psychologische. vielleicht ist dein welt- und selbstbild zu verzerrt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X