Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich schalte zurzeit so langsam! Hilfe!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich schalte zurzeit so langsam! Hilfe!

    Hey Leute,
    ich ärgere mich zurzeit verstärkt über mein Problem.
    Etwa seit einem halben bis dreiviertel Jahr habe ich das Gefühl, dass sich mein Erkenntnisvermögen erheblich verschlechtert hat.
    Vorallem macht sich dies in der Schule bemerkbar.
    Sobald der Lehrer etwas erklärt, kann ich ihm kaum noch folgen und brauche um Einiges länger als früher um zu schnallen was er meint. Früher hatte ich einen recht scharfen Verstand und plötzlich kann ich nichtmal mehr eins und eins zusammenzählen.
    Auch heute kam mein Problem wieder deutlich zum Vorschein, als eine Freundin von mir etwas erzählte. Ich musste ihr einige Fragen stellen, bis ich es endlich begriffen habe, wie genau die einzelnen Zusammenhänge bestehen. Eine andere Freundin hat mich daraufhin mit einem kommentar a la "du schaltest ziemlich schnell" bloßgestellt. Das hat mich heute noch zusätzlich heruntergezogen.
    Ich bin total verzeweifelt, da mich meine Blockade im Alltag total einschränkt, sowohl in der Schule als auch bei Freunden und in der Freizeit.
    Ihr könnt mich jetzt gern als dumm charakterisieren. Ich zweifle langsam selbst an mir.
    Habt ihr irgendwelche Tipps für mich wie z.B. Gehirnjogging o.ä. bzw. habt ihr eine Idee woran das liegen könnte?
    Zuletzt geändert von PrettyMissSunshine; 21.01.2011, 20:21.

    #2
    hast du viel stress oder zurzeit auch probleme oder sonst irgend etwas was dich belastet? könnte an sowas liegen. vllt hat es auch rein physische ursachen und du bist zurzeit körperlich einfach nicht so fit schläfst vllt zu wenig, trinkst nicht genug oder/und isst zu wenig und nicht ausgewogen genug klann viele gründe haben. vor allem würde ich mich jetzt gesund ernähren und mich einfach mal gehen lassen und sich entspannen um ein bischen ruhe zu bekommen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Brian-Molko Beitrag anzeigen
      hast du viel stress oder zurzeit auch probleme oder sonst irgend etwas was dich belastet? könnte an sowas liegen. vllt hat es auch rein physische ursachen und du bist zurzeit körperlich einfach nicht so fit schläfst vllt zu wenig, trinkst nicht genug oder/und isst zu wenig und nicht ausgewogen genug klann viele gründe haben. vor allem würde ich mich jetzt gesund ernähren und mich einfach mal gehen lassen und sich entspannen um ein bischen ruhe zu bekommen.
      trifft so ziemlich alles auf mich zu...
      leider kann ich mich in der nächsten Zeit weder entspannen noch gesund ernähren, weil ich jeden Tag von 7.50 Uhr bis 18.00 Uhr in der Schule verbringe. Zudem muss ich oft bis spät in die Nacht lernen.
      Eine Freundin meinte schon ich sollte zum Psychater, aber ich weiß auch nicbt ob das was bringt.

      Kommentar


        #4
        Hat sonst noch jemand tipps?

        Kommentar


          #5
          Zitat von PrettyMissSunshine Beitrag anzeigen
          trifft so ziemlich alles auf mich zu...
          leider kann ich mich in der nächsten Zeit weder entspannen noch gesund ernähren, weil ich jeden Tag von 7.50 Uhr bis 18.00 Uhr in der Schule verbringe. Zudem muss ich oft bis spät in die Nacht lernen.
          Eine Freundin meinte schon ich sollte zum Psychater, aber ich weiß auch nicbt ob das was bringt.
          mh ja das ist schwierig aber du solltest die wenigstens am wochenende mindestens eine stunde auszeit zwischendurch gönnen man kann auch nicht ordentlich lernen wenn das hirn so überfordert wird und dauerhaft auf hochturen laufen muss.
          wäre auf jedenfall einen versuch wert. du könntest ja mal hingehen und gucken was er für lösungsvorschläge hat und dann kannst du ja entscheiden, ob du das nutzen möchtest.

          Kommentar

          Lädt...
          X