Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich vermisse meine Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich vermisse meine Klasse

    Hallo
    Naja wie soll ich anfangen, eig. bin ich auch gar nicht so richtig traurig oder so aber es gibt bestimme Momente da werd ich auf einmal eifersüchtig aber vermisse auch ein paar bestimme Leute. Ich habe vor einem 3/4 Jahr (im Februar ists dann 1 Jahr - wie schnell die Zeit vergeht :-O) die Schule gewechselt. Ich bereue es eig. überhaupt nicht, es geht mir dort viel besser vom Stoff her... und ich habe viele gute neue Freunde gefunden! Oft klingeln sie bei mir... fragen ob ich rauskommen will und wir machen auch oft was Ich hab sogar eig. eine beste Freundin gefunden(:
    Aber in meiner alten Klasse hatte ich eig. auch einige Freunde.
    Ich muss auch sagen dass ich mit meinen 3 engsten Freundinnen immer noch in Kontakt bin und dass schon ziemlich gut. Mind. einmal im Monat machen wir etwas.
    Naja alles schön nund gut aber es ist eben nicht mehr wie vorher. Wenn ich dann z.B in Facebook gehe und die dann immer untereinander ihre "Insiders" schreiben, werd ich auf einmal voll eifersüchtig und traurig. Ich kanns nicht abstellen und ist halt irgendwie schlimm. 3 aus meiner Klasse sind ja auch noch echt gute Freunde von mir (davor hatte ich 4 gute Freunde in der Klasse) aber ihre "Insiders" und alles macht mich einfach verdammt eifersüchtig. Aber ich bereue es trotzdem nicht, die Schule gewechselt zu haben.

    Könnt ihr mir trotzdem irgendwie helfen, wie ich damit umgehen soll, außerdem habe ich dann immer das Gefühl ich verliere auch noch diese 3 letzten Freundinnen aus der Klasse. und dann kommt die Angst und dann die eifersucht... Ich hasse es

    #2
    Kann dich völlig verstehen. Wäre bei mir auch so.
    Ich hab zwar noch nie die Schule gewechselt, aber nach der 6.ten Klasse wurde alles neu zusammengemischt. War auch echt total schlimm.
    Ich weiß jetzt aber auch nicht was du dagegen tun kannst.
    Geh sie doch mal besuchen, wenn deine Schule schulfrei hat.

    Kommentar


      #3
      Ich weiß GENAU,wie es ist,weil es bei mir genauso ist.
      Versuch so viel mit deinen Freunden zu machen,wie es geht,dann verlierst du sie nicht,mach ich auch so,ich treffe mich mit ihnen mindestend dreimal die Woche.

      Kommentar


        #4
        Also dass wird mir wirklich zu viel. Ich muss mich für die Schule kümmern, die haben 3 mal in der Woche Mittagschule. Also dass geht echt nicht. Außerdem mach ich ja auch noch was mit meinen neuen Freunden. Aber ich versuchs schon aber so wirds ja trotzdem nicht besser Ich weiß ja eig. dass ich sie erstmal nicht verlieren werde.. aber mein Kopf sagt eben manchmal etwas anderes

        Kommentar


          #5
          Kannst du denn nicht öfter was mit ihnen machen außer 1mal im Monat?
          Oder öfter mit ihnen telen?
          Dann bist du auch auf dem neusten Stand und verstehst einige Insider .

          Kommentar


            #6
            Als ich noch in der Klasse war, haben wir auch nicht so oft etwas gemacht, aber da hab ich sie ja auch jeden Tag gesehen. ABer vielleicht schaff ich es jede zwei Wochen vielleicht. Trotzdem ich habe echt dass Gefühl ich verliere sie, denn sie freunden sich ja auch immer mehr mit den anderen aus ihrer Klasse an, und hab angst dass sie mich dann nicht mehr brauche

            Kommentar


              #7
              Zitat von HandBallSchNegge Beitrag anzeigen
              Kannst du denn nicht öfter was mit ihnen machen außer 1mal im Monat?
              Oder öfter mit ihnen telen?
              Dann bist du auch auf dem neusten Stand und verstehst einige Insider .
              ne das mit den insidern verstehen ist nicht möglich..

              ich bin 1 jahr früher aus meiner klasse weil ich aufs gymnasium hier kantonsschule gegangen bin, und meine klasse noch ein jahr hatte..

              immer wenn ich mich mit mehreren getroffen habe fühlte ich mich wie ein aussenseiter.. immer insider und um die zu erklären gehts zu lange^^

              ich hab mich halt einfach immer einzeln getroffen und über unabhängige themen gequatscht dann gings..

              Kommentar


                #8
                Komisch . Bei mir ist es genauso . Auch vom Datum her ;D
                Ich fühl mich super wohl auf meiner neuen Schule .
                Und hab auch meine Beste Freundin gefunden.
                Manchmal besuche ich meine alte KLasse - dann freuen sich alle und wünschen mir viel Glück . Überleg dir doch auch mal deine alte Klasse zu besuchen .

                Sara <3

                Kommentar


                  #9
                  es ist leider nornal,dass sich freundschaften verändern,vor allem wenn man sich durch schulwechsel oä weniger sieht.
                  deine eifersucht ist auch irgendwie normal,aber hast du schon mal überlegt,dass deine freundinnen aus der alten klasse vielleicht auch auf deine neuen freunde eifersüchtig sind?
                  ich würde mit ihnen offen darüber reden und versuchen,gemeinsam eine lösung zu finden

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X