Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schulstress

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schulstress

    hat sich erledigt.
    Thema kann geschlossen werden
    Zuletzt geändert von Schneewittchen_927; 03.10.2010, 18:38.

    #2
    Ich glaube der Fehler liegt in deinem Zeitplan und in der Art wie du lernst. Vergiss das mit dem auswendig lernen. Das ist die schlimmste Form überhaupt weil nichts hängen bleibt.
    Setz dir am besten mal als erstes einen Zeitplan auf. Das was am wichtigsten ist, das kommt auch zuerst dran. Dann aber auch nicht alles auf einmal sondern Etappenweise.

    Schreibe dir zusammenfassungen und versuche das was du da lernst auch zu verstehen bzw. mit deinen eigenen Worten wieder zu geben. Kannst du dich denn mit keiner Freundin zusammen setzen und lernen ?

    Kommentar


      #3
      Das einzige was hilft, ist einen kühlen Kopf bewahren und sich auf seine freien Tage freuen. Du solltest beim lernen auf jeden Fall lernpausen machen und nicht z.B. 3 Stunden am Stück lernen. Wenn du z.B. 2 Stunden für eine Klausur lernst, dann mach dazwischen eine Pause von 15 min. Trink genug und lüfte dein Zimmer. Außerdem mach deinen Schreibtisch frei von Dingen, die dich beim lernen ablenken könnten (z.B. Handy, Spiele, etc.). Du solltest außerdem darauf achten, dass du deine Ruhe hast und keiner die ganze Zeit anruft, in dein Zimmer kommt, der Fernsehr läuft oder das Radio.

      Mach dir einen Tagesplan, was und wie lange du lernst, damit dir noch ein wenig Freizeit bleibt, denn wenn du den ganzen Tag vor Büchern sitzt, dann schaltest du wahrscheinlich automatisch irgendwann ab. Der Plan sollte deinen Tag nach der Schule festhalten, sowas habe ich auch gemacht, als ich für meine Abschlussprüfungen gelernt habe. Ich hab lieber zwei Wochen vor einer Klausur angefangen zu lernen (dafür aber jeden Tag nur 30 Min. oder so) anstatt mir alles in 2,3 Tagen in den Kopf zu hauen.

      Da mir zur Zeit keine guten Lernmethoden einfallen würde ich an deiner Stelle mal nach effektiven lerntipps (z.B. wie merke ich mir Zahlen/Wörter, etc. richtig) oder warte auf weitere Antworten

      Edit: Du merkst daran ob du etwas richtig kannst, bzw. verstanden hast, wenn du es von alleine wiederholen bzw. es anderen erklären kannst.

      Kommentar

      Lädt...
      X