Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Neid, Eifersucht.. - liegt es wirklich nur an mir?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ibelieve
    hat ein Thema erstellt Neid, Eifersucht.. - liegt es wirklich nur an mir?.

    Neid, Eifersucht.. - liegt es wirklich nur an mir?

    okay, also ich hab jetzt mal meinen eigentlichen text entfernt, weil ich gemerkt habe, dass vieles falsch rübergekommen ist.
    ich war ja auch etwas "in rage" als ich meine ganze wut hier abgetippt habe.
    mittlerweile hab ich mich so einigermaßen beruhigt und ich bin euch außerdem auch dankbar für eure tipps!
    das mit dem teilen der kosten werde ich demnächst mal ansprechen.
    wegen dem taschengeld: da nützt überhaupt kein reden, das habe ich wirklich schon jahrelang versucht. aber meine eltern sind einfach strikt dagegen.

    eine sache die wohl auch falsch rübergekommen ist, ist dass wir uns wohl anscheinend eeeiniges so leisten können. das stimmt aber gar nicht.
    wir leben gut, also ich kann mich nicht beschweren, aber reich sind wir wirklich nicht. xD
    mein vater hat einen durchschnittsjob und meine mutter arbeitet nicht.
    wir leben in einer normalen wohnung und das geld für die ganzen extrawürste...ist nicht vorhanden. das sind meist irgendwelche prämien gewesen oder dinge, die mein vater geschenkt / umsonst bekommen hat.
    das handy meines bruders ist allerdings selbst bezahlt.

    naja wie auch immer, dankeschön für euren rat (;
    Zuletzt geändert von ibelieve; 09.09.2010, 17:27.

  • belli
    antwortet
    ich kann dich teilweise verstehen,dass du dich ungerecht behandelt fühlst,und schlage dir folgendes vor:

    schreibe eine liste,wo du einträgst,weswegen du dih ungerecht behandelt fühlst.
    schreib die situation auf,was du daran ungerecht fandest,wann das ganze war und was du für eine alternatilösung hättest.
    dann lass die liste ein paar tage in deinem schrank verschwinden und schau sie dir in einer woche nochmal an und denk darüber nach.
    dann hast du dir genug gedanken gemacht und solltest in einem ruhigen moment mit deinen eltern sprechen.bleib ruhig und versuche nicht wütend oder trotzig zu werden.
    mit den gedanken,die du dir vorher gemacht hast,wirst du deinen eltern zeigen,wie ernst du die sache meinst und das es nicht nur aus einer laune heraus ist

    Einen Kommentar schreiben:


  • NatisWorld
    antwortet
    Also so wie ich das jetzt von deinem Text (und auch bisschen persönlichen Erfahrungen) beurteilen kann liegt es nicht (nur) an dir, dass du so neidisch bist!

    Mit 8 bzw. 10 Jahren braucht man viele dieser Dinge nicht, die deine Brüder haben! Mir scheint als würden euch eure Eltern ziemlich viel Sachen schenken, die nicht unbedingt altersgemäß sind und auch nicht nötig sind. Sowas sollte sich mit dem Alter steigern, wo ist da die Steigerung wenn ein 8-jähriger schon alles hat? Dinge, die er teilweise nicht verstehen kann, nicht braucht, nicht richtig benutzen kann?

    Taschengeld wäre in deinem Alter wichtig, was du scheinbar nicht bekommst. Das finde ich schade. Da lieber keinen neuen Fernseher, sondern Taschengeld, um dir auch mal selber was kaufen zu können.

    Sorry, falls das jetzt krass rüberkommt (ich möchte dich nicht angreifen): Aber durch so eine Erziehungsmethode erzieht man sich eben solche neidischen Leute, wie du jetzt zu werden scheinst. Deine Brüder kriegen das ja wohl noch viel früher mit.

    Frage doch deine Eltern mal nach Taschengeld, auch wenn du da auf das ein oder andere Geschenk dann wohl verzichten musst, aber glaub mir, es ist ein viel schöneres Gefühl sich selbst etwas gekauft, etwas ausgesucht zu haben als wenn man es hingestellt bekommt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • TheLiverly
    antwortet
    Du musst auch bedenken, dass deine Brüde sich anscheinend ein Zimmer teilen.(So habe ich das zumindest verstanden)
    Ich würde vorschlagen, dass du mit deinen Eltern nochmal über alles in einem ruhigen Ton redest.
    Insbesonders solltest du auf deinen Ton ihnen gegenüber achten.
    Wenn du das trotzige Kleinkind von dir gibst wirst du nicht weit kommen.
    Vielleicht könnt ihr ja einen Kompromiss schließen ?
    Wie zum Beispiel , dass du jobben gehst und die eine Hälfte des Geldes für ein neues Handy beisteuerst und deine Eltern bezahlen den Rest.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X