Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wann und wieso hast du das letzte mal geweint?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Banana-Brain
    antwortet
    Vorgestern wegen einem Albtraum.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Scarecrow
    antwortet
    Am Freitag am Ende von Guardians of the Galaxy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Banana-Brain
    antwortet
    Vor ein paar Tagen wegen einer traurigen Stelle in einem Film.

    Einen Kommentar schreiben:


  • NevermindGirl
    antwortet
    beim abschied von meinem freund am sonntag... 3 wochen sind sooo lange

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bealynchen
    antwortet
    Auf der Beerdigung meiner Oma, bzw. dann auch noch auf der Heimfahrt danach.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dream4ever
    antwortet
    Heute, weil ich Angst hatte dass unser Hund sich wieder sehr wehgetan hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • blueGirlZz
    antwortet
    Gestern und heute weil ich habe richtig schwer zutiefst verletzt von ein jemand. Wir müssen erstmal Kontaktsperre trotzdem werden wir für immer Freundschaft bleiben. Weil ich muss klar kommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Agony
    antwortet
    Gestern, weil alte Erinnerungen hochgekommen sind

    Einen Kommentar schreiben:


  • Emily2002
    antwortet
    Letzten Monat. Weil mich jemand die ganze zeit verarscht hat

    Einen Kommentar schreiben:


  • _LostInTheEcho_
    antwortet
    Ich vermisse ihn, sehr. Und es wird wohl auch nicht mehr besser, aber ich schaffe es trotzdem nicht den Kontakt abzubrechen, weil ich irgendwie "emotional abhängig" bin.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nayeela
    antwortet
    gerade eben, war so eine Traurige Stelle im Buch

    Einen Kommentar schreiben:


  • Maedchen1990
    antwortet
    Vor ein paar Tagen habe ich hier gesessen und geweint vor Wut über diesen Scheißladen.

    Wie kann man sich denn so sein eigenes Forum kaputtmachen.




    Ich würde es am Liebsten hinschmeißen.

    Es ist ja nicht so , dass ich nicht dran hängen würden, sondern im Gegenteil, Mädchen bedeutet mir immer noch sehr viel, deshalb regt es mich ja so auf.




    Vor vielen Jahren hat mir Mädchen gezeigt, dass man selbst mit einer unheilbaren Krankheit weiterleben kann, auch nachdem der Arzt mir gesagt hat, dass ich es nie schaffen würde, weil ich seine Behandlung abgelehnt habe. Dann kam Mädchen und hat mir die Kraft gegeben weiterzumachen und nicht aufzugeben, das hat geklappt bis heute.




    Wenn ich Mädchen damals nicht gehabt hätte, wäre hier heute wahrscheinlich eine Tina weniger.




    Seit 2010 sitze und schreibe ich selbst hier und versuche unter anderen Leuten zu helfen, denen es schlecht geht oder die Probleme haben und anhand der Kritiken, die ich bekommen habe, weiß ich, dass ich gute Arbeit gemacht habe und immer gut angekommen bin und es hat mit immer Spaß gemacht hier zu sein.




    Ich habe so manches Usertreffen mitgemacht und auch selbst welche organisiert und manche Leute persönlich kennengelernt und wir haben unseren Spaß gehabt und ich hätte auch wieder Ideen für neue Treffen und Besichtigungen und Lust wieder welche zu veranstalten.




    2012 hatten wir einen Hackerangriff der übelsten Sorte, bei dem der Hacker über Monate mit aller Gewalt versucht hat, soviel wie möglich zu zerstören und die Accounts so zu hacken, dass man nicht mehr reinkommt und Sachen gepostet, die ich hier nicht wiederholen möchte. Auch mich hat er kurzfristig so lamgelegt, dass ich vorübergehend nichts mehr schreiben konnte.




    Trotzdem haben wir auch das überstanden und es ging weiter.




    Aber jetzt kam der Super-Gau mit dem Relaunch. Davon hätte der Hacker nur geträumt so einen immensen Schaden anzurichten und trotzdem hat er einen solchen Schaden wie bei diesem Relaunch nie hin gekriegt.




    Sämtliche Freundschaftslisten sind weg. Kontakte teilweise unwiederbringlich dahin (für den Hacker wäre das ein Traum gewesen), weil man die bekannten Leute und Freunde nicht mehr findet bzw. nicht mehr erreicht, weil man teilweise nicht mehr genau weiß, wie die Namen geschrieben wurden. Man sitzt da und überlegt, wie sie geschrieben wurden, mit oder Ohne _ oder- oder war doch noch ein Leerzeichen im Namen, wurden ihre Namen jetzt groß oder klein geschrieben? usw.. und kriegt die Namen nicht mehr genau zusammen. Teilweise hat man sie nur wieder gefunden, weil man sie auf der Freundschaftsliste hatte oder in der Nachrichtenliste aber die Freundschaftslisten und Nachrichten sind weg.




    Manche Leute kommen in ihre Accounts gar nicht mehr rein, weil neue Paßwörter verschickt wurden und es gibt einige, die nicht mehr wissen, mit welcher E-Mail sie ihren Account damals eröffnet hatten oder diese E-Mail-Adressen vllt gar nicht mehr existieren. Zwar hat man vorher eine Nachricht bekommen, dass man eine Ersatz E-mail-Adresse angeben könnte, was aber, wenn man diesen Zeitpunkt verpasst hat? Ganz einfach dann hat mal geloost und kommt einfach nicht mehr hier rein, ohne einen neuen Account aufzumachen und ob man die Leute dann mit einem anderen Usernamen wiederfindet ist fraglich.




    Oder gibt es noch eine Möglichkeit, wie man in seinen alten Account nochmal reinkommt, wenn die alte E-Mail-Adresse nicht mehr existiert oder man sie nicht mehr kennt?







    Was anderes, was mich gewaltig stört, ist, dass alles was man irgendwo im Forum schreibt automatisch auf der Profilseite (oder wie soll man das heute nennen?) angezeigt wird.




    Nun schreibe oder schrieb ich viel zu ernsten Themen wie z.B. Essstörungen SVV usw., um anderen zu helfen und mich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

    Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass ich zu diesen Themen noch was schreibe, wenn es gleich auf meinem Profil steht?




    Stellt Euch doch mal vor, man ist bei einem Vorstellungsgespräch und dann wird man gleich vom Chef gefragt, hallo Frau Soundso haben sie Ihre Essstörung endlich in den Griff gekriegt oder haben Sie sich heute schon geritzt? Weil es natürlich gleich für jeden zu lesen ist, wenn man was dazu schreibt.




    Ich wurde dazu auch von anderen Usern angesprochen, die aus genau diesem Grund, nichts mehr zu ganz bestimmten Themen schreiben möchten und das kann ich nur zu gut verstehen.




    Da sollte man also schon entscheiden können, was auf dem Profil ganz offen angezeigt wird, sonst schreckt man selbst seine treuesten Leser und User ab.




    Die Sachen, die man allerdings gerne den Leuten gezeigt hat, wie seine Fotos, Mottos und Gedichte und die ganzen Kommentare dazu, auf die man stolz war und sich gefreut hat, wenn es Jemand gesehen hat, die sind ersatzlos und restlos gestrichen worden. Einfach schade drum.







    Also für mich ist dieses Relaunch gewaltig in die Hose gegangen. Ich hoffe, daß da noch einiges überarbeitet wird.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Delia96
    antwortet
    Heute. Ich bin leider auf eine Betrugsmasche am Telefon reingefallen und ärgere mich immer noch schwarz, dass ich so blöd sein konnte.
    Zuletzt geändert von Delia96; 09.03.2017, 21:14.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sandfraeulein
    antwortet
    Vor vier Tagen. Ein Satz hat mich ziemlich direkt im Herzen getroffen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kathkath96
    antwortet
    Gestern hab ich einfach losgeweint. Mir geht es momentan gesundheitlich so schlecht, ich habe ein chronische Krankheit, und jetzt hat noch meine Muskelkraft in den Beinen so stark nachgelassen, dass ich jetzt einen Rollstuhl brauche.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X