Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abhauen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abhauen ?

    Hey Mädels !
    Ich habe meine Tasche schon gpackt.
    Aber bringt das was ? Ich meine ist es sinnvoll für ein bis zwei Nächte einfach bei einer Freundin zu schlafen ?
    Ode gibt dasnoch mehr ärger ?

    #2
    Doof. Sehr doof.

    Abhauen ist keine Lösung. Zumal die Polizei nach dir suchen wird, deine Eltern sich Sorgen machen und du danach erklären darfst warum du so nen Mist machst. Und dann gäbe es zumindest bei mir so richtig ein Donnerwetter.
    Deine Freundin hätte gleich mit Dreck an den Hacken weil sie dich aufnimmt.

    Warum willst du eigentlich abhauen ?

    Kommentar


      #3
      Sag doch einfach bescheid, dass du Abstand brauchst und für ein paar Tage bei einer Freundin bleibst.

      Kommentar


        #4
        Abhaun löst keine Probleme, lass es sein. Wenn du abstand brauchst rede besser mit deinen Eltern.

        Kommentar


          #5
          Bei gewissen Problemen können paar Tage Abstand sogar ganz gut sein, so hat jeder Zeit zum Nachdenken. ABER das solltest du deinen Eltern dann natürlich sagen, ich denke dann spräche nichts dagegen, wenn du mal 1-2 Tage bei einer Freundin wohnst.

          Aber einfach so abhauen löst keine Probleme, sondern verursacht nur noch weitere.

          Kommentar


            #6
            Zitat von NatisWorld Beitrag anzeigen
            Bei gewissen Problemen können paar Tage Abstand sogar ganz gut sein, so hat jeder Zeit zum Nachdenken. ABER das solltest du deinen Eltern dann natürlich sagen, ich denke dann spräche nichts dagegen, wenn du mal 1-2 Tage bei einer Freundin wohnst.

            Aber einfach so abhauen löst keine Probleme, sondern verursacht nur noch weitere.
            Genau, bitte deine Eltern, dass du mal ein bisschen Abstand haben darfst. Wenn du zurückkommst, wirst du hoffentlich sachlicher über deine Probleme reden können, denn so wütend/verzweifelt/... wie du vermutlich gerade bist, würde selbst das nur Probleme machen.

            Kommentar


              #7
              Zitat von StrawberryFieldsForever Beitrag anzeigen
              Genau, bitte deine Eltern, dass du mal ein bisschen Abstand haben darfst. Wenn du zurückkommst, wirst du hoffentlich sachlicher über deine Probleme reden können, denn so wütend/verzweifelt/... wie du vermutlich gerade bist, würde selbst das nur Probleme machen.

              Ich finde nicht, dass sie darum bitten muss.
              Mit Koffer in der Hand ins Wohnzimmer, Lage erklären und tschüss.

              Kommentar


                #8
                ojee ...
                also ich finde,das ist keine gute idee!!
                wird sicher nur noch mehr ärger geben !!
                rede anständig mit deinen eltern & falls das nichts bringt sage ihnen wenigstens bescheid,dass du abstand brauchst & wo du bist,so machen sie sich keine sorgen ..

                Kommentar


                  #9
                  Ich denke auch, dass es dir nichts als nochmehr Ärger bringen wird. Es ist keineswegs sinnvoll, sich 2,3 Tage oder eben länger bei Freunden zu "verstecken" und deinen Eltern so viel Stress zu machen. Du kannst deine Probleme nicht durch das davonlaufen lösen, sie werden dich irgendwann einholen und sogar neue Probleme mit sich bringen. Rede lieber über deine Probleme, als vor ihnen wegzurennen!

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn du bescheid sagst,dass du nun gehst, weil du etwas auszeit brauchst,ist es meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung. Besser,als wenn du zu Hause verrückt wirst und evtl. noch irgendeine gereizte Situation eskaliert, so haben alle die möglichkeit, dass die gemüter erstmals runter fahren. Vorrausgesetzt, deine Eltern wissen bescheid, und wissen, wo du dich aufhälst. Ansonsten wird es 100%ig für noch mehr Stress sorgen,weil deine Eltern sich sorgen machen werden.

                    Ich bin 21 Jahre alt, habe zur Zeit nur ärger mit meiner Ma und meinem "Stiefpaps" - ihren Lebensgefährten. Und da habe ich auch am Anfang des Monats reiß aus genommen,weil sie mich Scheiße behandelt haben.Ich sagte ihnen,dass ich zu meinem Freund gehen werde. Und das war denn für 9 Tage auch so. War ziemlich Stressig,wegen meiner Ausbildungsstelle.Ich musste morgens um 5.30 Uhr aufstehen und Bus fahren, Zug fahren, Umsteigen, weiter Zug fahren. Der ganze Spaß in den 9 Tagen, hat mich 140 Euro gekostst. Normal würde ich mich ärgern, weil das nicht Nötig gewesen wäre. ABER; ich bereue es nicht. Ich hatte so viel Ruhe, eine tolle Zeit mit meinem Freund.Es war als würden wir schon zusammen wohnen, was wir am 01.08 auch vor haben. Und das hat mich nur bestätigt,dass es richtig war zu Hause weg zugehen, Ruhe zu genießen und bald ganz aus zuziehen.

                    Wie alt bist du denn?

                    Kommentar


                      #11
                      einfach abhauen wird so nicht klappen , weil du danach noch mehr probleme haben wirst. übernachte doch einfach ein paar tage bei freunden , aber sag deiner mutter bescheid .

                      Kommentar


                        #12
                        Also ich finde abhauen nicht gerade die beste Lösung.
                        Ehrlich gesagt ist das gar keine Lösung.
                        Du solltest mit deinen Eltern darüber reden.
                        Vielleicht kannst du ihnen sagen das du für ein oder zwei Nächte/Tage abstand brauchst.
                        Sicher verstehen sie das.
                        Aber abhauen ohne etwas zu sagen find eich nicht gut.
                        Sie machen sich sicher nur Sorgen und rufen die Polizei.
                        Das kommt NIE gut raus.

                        Kommentar


                          #13
                          ey denkst du auch an deine familie die machen sich super viel sorgen haste noch geschwister die wissen wohlmöglich garncith warum du weg bist oder deine eltern reden mit deinen großeltern weil die jemand zum reden brauchen tu das bitte nicht ich habe es auch ne zeit lang gemahct bis meine sis weihnent zu mir kam die hate sich gedacht das ich bei meiner bestenfreundin bin und meinte bitte lass mich nie wieder alleine wenn mama und papa so viel angs haben das war der auschlaggebende punkt...
                          wenn du nicht sagen willst das du gehst schreib ein zettel und leg ihn auf den tisch ist nicht so toll wie bescheidsagen also persönlich aber ist besser als einfach weg zusein...
                          ch hoffe du tust es nicht einfach so aber noch ganz wichtig rede danach mit deine eltern

                          Kommentar


                            #14
                            Wenn du eine Auszeit brauchst, dann rede mit deinen Eltern, dass du gerne bei einer Freundin übernachten würdest. Aber irgendwann musst du so oder so darüber reden.

                            Kommentar


                              #15
                              Stell dich deinen Problemen, anstatt vor ihnen wegzulaufen! (im wahrsten Sinne des Wortes) Denk an die Konsequenzen!

                              LG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X