Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einem anderen Menschen ins Gesicht spucken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Ins Gesicht wurde mir nicht gespuckt, aber auf meine Kleidung und in meine Haare, ebenso wie ich mit Essensresten beworfen worden bin. Joa, man fühlt sich wertloser als ein Pferdeapfel.
    Deswegen würde niemals jemanden anspuken.

    Kommentar


      #92
      Mir ist es noch nicht passiert und ich habe es auch noch nie gemacht.
      Ganz schlimm sowas.

      Kommentar


        #93
        ich find das respektlos

        Kommentar


          #94
          Ich bin zwar der gleichen Meinung wie du aber es gibt viele die sowas verdient haben.

          Kommentar


            #95
            Ja ich wurde mal angespuckt.
            So ein Junge aus meiner Klasse, war neu weil der sitzen geblieben ist. Ich hab schnell gemerkt das er aggressiv wird wenn ihm was nicht passt. zB. hat er mal eine Mitschülerin
            als Bitch,Schlam*e, usw bezeichnet, weil wir in Sport Mattenball gespielt hatten. Dann kam der Ball durch den Schuss der Mitschülerin (die eig. nicht im Spiel war) auf "seine" Matte, und unser Lehrer hat ihn dann auf die Bank geschickt weil er halt verloren hat. Dann ist der Junge so durchgedreht und hat sie übelst beleidigt. Man konnte den gar nicht mehr beruhigen.Ab da hatte der Junge schon für mich nicht mebr alle Latten am Zaun.

            Naja mein Vorfall : Wir wollten in die Pause und ich hatte eine Wasserflasche. Dann bekam er ein paar Tropfen Wasser ab, weil meine Flasche ein Loch hatte.
            Er schrie rum,- ich bin eine Fot*e, dass ich son Scheiß sein lassen soll,dass ich ne Schlam*e bin usw. und dann spuckte er mich an. Dann ging er weg und meine Freundinnen schrien ihm hinterer das er ein ekelhaftes Schwein ist. Daraufhin meinte er das sie die Fresse halten sollen und ich ihn nicht hätte nassmachen sollen.Es war einfach nur widerlich. Ich fand ihn schon immer richtig As(s)i, und hab mich nur gefragt ob der sich nicht anders wehren
            konnte.

            Sorry für den riesen Text und diese abartigen Wörter. Aber es war einfach nur widerlich was er gemacht hat.

            Kommentar


              #96
              Man sollte sich wehren wenn man angespuckt wird.Das ist respektloser als eine faust.

              Kommentar


                #97
                Ich habs wirklich nicht nötig meinen Speichel in anderer Leute Gesicht zu verteilen. Sowas ist arm, respektlos, niveaulos und einfach nur wiederlich.

                Kommentar


                  #98
                  Das ist richtig respektlos, hab ich noch nie gemacht und hat auch zum Glück noch niemand bei mir gemacht.

                  Kommentar


                    #99
                    Ne,das wäre mir viel zu peinlich.
                    Außerdem,was nützt mir das?

                    Kommentar


                      Zitat von DieEmma Beitrag anzeigen
                      ich spucke niemanden ins Gesicht und erwarte das auch von den Menschen die mir gegenüber treten

                      Kommentar


                        Zitat von Fruchttee Beitrag anzeigen
                        Ich bin zwar der gleichen Meinung wie du aber es gibt viele die sowas verdient haben.

                        Kommentar


                          Würde mir jemand ins Gesicht spucken, könnte der ne lange Zeit seinen Mund nichtmehr benutzen. Sowas ist einfach das Respektloseste, was man bringen kann.

                          Kommentar


                            Zitat von Fruchttee
                            Ich bin zwar der gleichen Meinung wie du aber es gibt viele die sowas verdient haben.

                            Kommentar


                              Gestern hat meine Schwester ne Freundin von mir angespuckt, aber sich dann drüber aufgeregt, das sie zurückgespuckt hat

                              Kommentar


                                Hmmm

                                Ich finde das geht echt mal gar nicht... ich glaube da müsste ich schon arg bedrängt, bedroht oder selbst angespuckt werden!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X