Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einem anderen Menschen ins Gesicht spucken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Ich habe mal mit angesehen wie eine richtig große pummelige (Ich weiß nicht wie ich diese Körperform beschreiben soll) 10. Klässlerin einen kleinen 5. Klässler angespuckt hat. Ich habe da leider herzlich wenig gegen tun können (war damals in der 7.), aber ich finde sowas sehr respektlos und einfach nur wiederlich.

    Kommentar


      #77
      Also wenn mir jmd ins Gesicht spucken würde würde ich mit demjenigen nie wieder sprechen! Ich mein derjenige der des macht mit dem versteh ich mich dann ja wohl so schon nich so gut meine Freunde würden sowas ja niemals machen....ich glaub wenn dejenige mich dann nochmal provuzieren würde könnte ich mich echt nicht zurückhalten und würde zuschlagen...:-/

      Kommentar


        #78
        Zitat von PeauSensible Beitrag anzeigen
        Wenn mir jemand ins Gesicht spucken würde, kann ich garantieren, da würde mir die Hand ausrutschen !

        seh ich genauso

        Kommentar


          #79
          Also ich verstehe, wenn jemand mal extrem sauer ist. Passiert mir ja auch. Was ich allerdings nicht verstehe, wie man jemanden so respektlos behandeln kann und seine "Wut" nicht unter Kontrolle hat. Jemanden an zu spucken ist unverzeihlich und durch nichts zu rechtfertigen. Ich wurde schon angespuckt, das hat mir gezeigt, wie schwach diese Menschen sind. Selbst würde ich nie jemanden Anspucken, egal wie sauer ich in dem Moment auf die Person bin, ich sage ihm/ ihr die Meinung und gehe. Auf so etwas abstoßendes würde ich mich nie herunterlassen

          Kommentar


            #80
            Jo. Hab's selbst schon gemacht.
            Wenn mir die Person dermaßen auf 'm sack geht und ich mich einfach nicht mehr beherschen kann, ich kein bock auf 'ne prügelei hab oder auf ein Wortgefecht, dann spuck ich demjenigen in's gesicht und hau dann ab.
            Hab ich aber erst einmal gemacht, bei 'nem Jungen.

            Mich hat das mit in's gesicht spucken gleich an Titanic erinnert, wo Rose ihrem Verlobten in's gesicht spuckt, als die Titanic untergeht. Und der passende Spruch dazu: "Lieber bin ich seine Hure, als deine Frau." - Mega geil. Das musste eben sein, obwohl's voll nicht zum thema passt.

            Kommentar


              #81
              Zitat von DunkelroteKirsche Beitrag anzeigen
              Mich hat das mit in's gesicht spucken gleich an Titanic erinnert, wo Rose ihrem Verlobten in's gesicht spuckt, als die Titanic untergeht. Und der passende Spruch dazu: "Lieber bin ich seine Hure, als deine Frau." - Mega geil. Das musste eben sein, obwohl's voll nicht zum thema passt.
              An die Szene musste ich auch denken, als ich den Threadtitel gelesen hab. Zu geil.

              Ich selbst habe es noch nie gemacht und werde es wohl auch nicht tun. Eher würde ich der Person irgendetwas Verbales ins Gesicht hauen und dann gehen.

              Kommentar


                #82
                Ich würde es jetzt auch nicht einfach so machen, außer wohl wenn mich einer anspuckt würde zurückspucken da bin ich mir wohl sicher

                Kommentar


                  #83
                  Lol, soll mal einer versuchen mich anzuspucken. Und nein, ich spucke selbst auch niemanden an, dafür ist mir mein Speichel zu kostbar.

                  Kommentar


                    #84
                    Zitat von nudelsuppe Beitrag anzeigen
                    Ich finde das im Grunde noch schlimmer als schlagen oder ähnliches. Wenn mir jemand ins Gesicht spucken würde, könnte ich mich wohl nicht mehr beherrschen und würde richtig zuschlagen.
                    Da schließ ich mich mal an

                    Kommentar


                      #85
                      Widerlich. Man sollte wenigstens noch ein wenig Respekt vor einem Menschen haben.

                      Kommentar


                        #86
                        Zitat von nudelsuppe Beitrag anzeigen
                        Ich finde das im Grunde noch schlimmer als schlagen oder ähnliches. Wenn mir jemand ins Gesicht spucken würde, könnte ich mich wohl nicht mehr beherrschen und würde richtig zuschlagen.

                        Kommentar


                          #87
                          Widerlich. Hat einer mal bei mir gemacht und nie wieder, angeblich soll ich zu frech geredet haben. Beste war das er von meinem Freund die Schwägerin der kleine Bruder ist, er schämt sich jedes mal wenn er mich sieht. : D

                          Kommentar


                            #88
                            Jup ist mir schon passiert. Hab ich auch schon getan.

                            Wenn ich mich mit meinen Freunden rangel oder ernsthafter kloppe und wir uns zu sehr reinsteigern, dann machen wir das, können uns am Ende aber wieder vertragen.

                            Dann habe ich noch meinem alten Französischlehrer ins Gesicht gespuckt, denn der hat's verdient. Ich wundere mich, dass er mir nicht die Fresse poliert hat. Im Grunde gibt es nicht demütigenderes.

                            Kommentar


                              #89
                              ich spucke niemanden ins Gesicht und erwarte das auch von den Menschen die mir gegenüber treten

                              Kommentar


                                #90
                                Zitat von Frei Beitrag anzeigen
                                Schönen Abend,
                                dieses Thema passt hier wahrscheinlich nicht so gut rein, aber ich wusste nicht, wo ich es sonst einordnen sollte.

                                Aufgrund eines Vorfalls in meinem Umfeld wollte ich mal eure Meinung hören und zwar wie ihr es findet, wenn jemand einem anderen Menschen ins Gesicht spuckt oder generell anspuckt und ob ihr das auch so schlimm seht wie ich. Meiner Meinung nach zeigt sowas von Respektlosigkeit und ist generell einfach nicht mehr wieder gut zu machen. Wer sich selbst nicht mal mehr so sehr im Griff hat sowas zu vermeiden, verdient wiederum den Respekt, den er anderen Menschen offenbar nicht entgegenbringen kann, genauso wenig. Mich macht dieses Thema einfach dermaßen wütend, deswegen bin ich da auch ziemlich hart, weil ich finde, dass es nichts gibt, das sowas entwürdigendes rechtfertigt.

                                Wie seht ihr das? Und habt ihr schon mal Ähnliches erlebt?

                                Finde das extrem Respektlos mir noch
                                nicht passiert aber das wäre der Punkt
                                wo es dann zu viel wäre ich ich dem
                                Typen die Quittung für sein Verhalten
                                geben würde

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X