Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

die zeit geht so schnell rum.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    die zeit geht so schnell rum.

    guten abend.

    mir ist heute mal wieder aufgefallen, wie schnell die zeit vorbei geht. ich gehe jetzt schon wieder fast 5 wochen zur schule. und mir kommt es vor wie 2 wochen.
    und in 3 1/2 wochen sind herbstferien. ich mein, ich freu mich ja. aber das ist schon so bald.
    naja. was ich eigentlich sagen will ist, dass mir das angst macht. ich meine, man sagt ja, desto älter man wird, desto schneller vergeht die zeit. aber ich bin noch nicht mal 14..wie soll das denn erst in 20 jahren sein ? -.- meine freunde finden nicht, dass die zeit schnell rumgeht. ich bin iwie die einzige. manchmal, da wirds richtig theatralisch..dann denke ich, das leben ist so kurz. nicht mehr lange, dann bist du alt.
    ich hab richtig angst manchmal.

    kennt das irgendeiner von euch? oder bin ich etwa die einzige?

    und bitte stellt den sinn dieses threads nicht in frage, ich finde ihn wichtig.

    #2
    Hey,
    Ja, mir geht's genauso!!

    Kommentar


      #3
      ja klar ist das schwer.. manchmal hat man halt das gefühl man würde was verpassen und alles geschieht einfach ohne einen.. aber so ist das wirklich nicht..
      setz dich halt einfach mal ne halbe stunde hin und tu nichts denke einfach nach.. die zeit schleicht dann nur so dahin..
      du musst die zeit im jetztigen moment sehen und nicht auf die letzten ferien zurückdenken..
      geniesse dein leben einfach und hab nicht das gefühl was zu verpassen.. sei gespannt auf das was kommt..

      Kommentar


        #4
        Mir gehts genauso. Als Kind hatte man noch kein Zeitgefühl und da kam einen alles so lange vor, aber jetzt vergeht die Zeit wie im Fluge. Und wenn man dann noch auf sein bisheriges Leben zurückblickt, fällt einem auf, dass man auch nicht wirklich viel aus seinem Leben geschöpft hat. Als Teenie muss man jetzt auch nicht wirklich viel erlebt haben, aber man verplempert doch ganz schön viel Zeit mit unnützen Dingen anstatt seine Jugend zu genießen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von infrarot Beitrag anzeigen
          guten abend.

          mir ist heute mal wieder aufgefallen, wie schnell die zeit vorbei geht. ich gehe jetzt schon wieder fast 5 wochen zur schule. und mir kommt es vor wie 2 wochen.
          und in 3 1/2 wochen sind herbstferien. ich mein, ich freu mich ja. aber das ist schon so bald.
          naja. was ich eigentlich sagen will ist, dass mir das angst macht. ich meine, man sagt ja, desto älter man wird, desto schneller vergeht die zeit. aber ich bin noch nicht mal 14..wie soll das denn erst in 20 jahren sein ? -.- meine freunde finden nicht, dass die zeit schnell rumgeht. ich bin iwie die einzige. manchmal, da wirds richtig theatralisch..dann denke ich, das leben ist so kurz. nicht mehr lange, dann bist du alt.
          ich hab richtig angst manchmal.

          kennt das irgendeiner von euch? oder bin ich etwa die einzige?

          und bitte stellt den sinn dieses threads nicht in frage, ich finde ihn wichtig.
          meine worte.
          mir geht es ganz genau gleich wie ddir.
          ich finde dass irgendwie deprimierend.

          Kommentar


            #6
            hey du, dir gehts wie mir. ich bin jetzt 17 und kann mich noch gut daran erinnern, wie ich mit ca. 13 gesagt habe, dass die zeit so verdammt langsam rumginge. (damals hatte ich ständig stress mit meinen eltern wegen der schule)
            und jetzt geht die zeit wahnsinnig schnell rum! das ist voll schlimm! im nu bin ich 30! hilfe! und ich hab überhaupt keine lust 40 zu werden, oder so... ich würd am liebsten immer 22 sein. *seufz*. nur kann man nix dagegen machen, ne.

            Kommentar


              #7
              Mir geht es auch oft so. Mir kommt es manchmal so vor, wie als wäre die achte Klasse bei mir so lang gewesen wie 1 Monat, das ist alles so schnell vergangen...
              Und ich werd schon so bald 15... und mir geht zurzeit auch irgendwie alles viel zu schnell...

              Kommentar


                #8
                Zitat von infrarot Beitrag anzeigen
                guten abend.

                mir ist heute mal wieder aufgefallen, wie schnell die zeit vorbei geht. ich gehe jetzt schon wieder fast 5 wochen zur schule. und mir kommt es vor wie 2 wochen.
                und in 3 1/2 wochen sind herbstferien. ich mein, ich freu mich ja. aber das ist schon so bald.
                naja. was ich eigentlich sagen will ist, dass mir das angst macht. ich meine, man sagt ja, desto älter man wird, desto schneller vergeht die zeit. aber ich bin noch nicht mal 14..wie soll das denn erst in 20 jahren sein ? -.- meine freunde finden nicht, dass die zeit schnell rumgeht. ich bin iwie die einzige. manchmal, da wirds richtig theatralisch..dann denke ich, das leben ist so kurz. nicht mehr lange, dann bist du alt.
                ich hab richtig angst manchmal.

                kennt das irgendeiner von euch? oder bin ich etwa die einzige?

                und bitte stellt den sinn dieses threads nicht in frage, ich finde ihn wichtig.
                mir gehts manchmal auch so aber eigentlich eher in anderen bereichen.. aber ich sollte manche dinge auch manchmal etwas weniger theatralisch..

                Kommentar


                  #9
                  Mir gehts genauso, die 9.Klasse ist vorbeigegangen wie im Flug, bald werde ich schon 16 , hatte immer noch keinen Freund..darüber mache ich mir oft Gedanken.
                  Alles geht viel zu schnell vorbei..

                  Kommentar


                    #10
                    Ich kann dich voll gut verstehen,genau das denke ich fast jeden Tag.
                    Vor ein paar Jahren bin ich in die 5.Klasse gekommen,alles lag da noch so fern,man war noch ein Kind & musste sich um nichts Sorgen machen.
                    Jetzt bin ich 15 & bin in der 10.Klasse.
                    Die Zeit geht einfach total schnell vorbei.Manchmal ist es wirklich beängstigend,wenn man bedenkt,dass man in ein paar Jahren ein total eigenständiges Leben führen muss (Beruf,..).

                    Kommentar


                      #11
                      Das Gefühl habe ich auch, je älter ich werde, dass die Zeit umso schneller rumgeht.
                      Als Kleinkind kam es einem beispielsweise endlos vor, bis man mal Geburtstag hatte oder Weihnachten ist. Und jetzt denke ich, oh schreck, es ist ja schon fast wieder Weihnachten, obwohl das Jahr ja (gefühlt) gerade erst begonnen hat.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich weiss noch, wie ich früher im Bett lag und versucht hab zu fühlen wie viel 5 Minuten sind. Es hat nicht geklappt! Mir kam die Zeit so endlos vor und jetzt sitze ich auch hier und kann mich an das vorletzte Silvester erinnern, als wäre es das letzte gewesen. Und dann denke ich mir manchmal, was machst du, wenn du plötzlich erwachsen bist und dir denkst 'Ich habe meine Jugend verschwendet.'?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Sonnengruss Beitrag anzeigen
                          mir gehts manchmal auch so aber eigentlich eher in anderen bereichen.. aber ich sollte manche dinge auch manchmal etwas weniger theatralisch..
                          stimmt.
                          bei mir ist das auch eher in anderen bereichen zb wie lange man jemanden kennt & so.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von crazygirly11 Beitrag anzeigen
                            Hey,
                            Ja, mir geht's genauso!!


                            ja...geht mir genauso...voll schlimm...

                            Kommentar


                              #15
                              mir geht es auch so obwohl ich erst in die 7te klasse komme
                              ich habe das meiner mutter mal gesagt und sie meinte das gleiche
                              aber sie hat mir auch den tipp gegeben sich einen kleinen schutzpanzer über die jahre hinweg anzulegen
                              wenn man nämlich jedes jahr noch mehr an der vergangenheit hängt weil man immer älter wird, dann wird man i-wann komplett verrückt

                              ich schaue jetzt so gut wie möglich nach vorn und erinnere mich zwar gerne an vergangene sachen
                              versuche ihnen aber so gut wie eben möglich jetzt nicht hinterher zu weinen
                              was vorbei ist ist eben vorbei ich sehe nach vorne und es kommt was kommt und ich meistere es so gut wie ich kann und will und jeder mensch wird älter und jeder mensch MUSS damit leben wir können es nicht ändern und ich versuche jeden moment gezielt auszukosten
                              das ist meine (jetztige) einstellung dazu
                              LG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X