Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Einfach weglaufen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einfach weglaufen

    heLlo..
    wolllte euch mal fragen ob es euch auch oft so geht das ihr euch wünscht einfach für einen monat oder so einfach wegzulaufen irgendwo anders hin wo dic´h niemand kennt für ne zeit den kontakt abzubrechen und einfach sein eigenes leben leben das zu tun was du schon immer wolltest auf eigenen füßen stehen und nicht immer den anderen hinterherrennen alles für einen weile hintersich zu lassen alles andere vergessen einfach neue energei tanken um dann wieder durchstarten zu können

    warum geht das nicht??? wer würde mich denn vermissen ich möchte niemanden erklären müssen warum ich das getan habe/tun möchte sie sollen einfach sagen schön das du wieder da bist ich will und kann nicht mehr ich will einfach ich selbst sein und stark genug sein mich entscheidungen zu stellen nicht immer das tun was alle tun ich will einzigartig sein und mein eigenes leben zu leben das tun was ich will....

    soo das musste ich jetzt los werden danke für alle die das gelesen haben und mir antworten

    glg küsschen

    #2
    Zitat von __wAfFerL__ Beitrag anzeigen
    heLlo..
    wolllte euch mal fragen ob es euch auch oft so geht das ihr euch wünscht einfach für einen monat oder so einfach wegzulaufen irgendwo anders hin wo dic´h niemand kennt für ne zeit den kontakt abzubrechen und einfach sein eigenes leben leben das zu tun was du schon immer wolltest auf eigenen füßen stehen und nicht immer den anderen hinterherrennen alles für einen weile hintersich zu lassen alles andere vergessen einfach neue energei tanken um dann wieder durchstarten zu können

    warum geht das nicht??? wer würde mich denn vermissen ich möchte niemanden erklären müssen warum ich das getan habe/tun möchte sie sollen einfach sagen schön das du wieder da bist ich will und kann nicht mehr ich will einfach ich selbst sein und stark genug sein mich entscheidungen zu stellen nicht immer das tun was alle tun ich will einzigartig sein und mein eigenes leben zu leben das tun was ich will....

    soo das musste ich jetzt los werden danke für alle die das gelesen haben und mir antworten

    glg küsschen

    Ja mir geht es im Moment auch so Ich habe heute noch daran gedacht und wünschte ich könnte es einfach so machen. Aber es geht ja leider nicht

    Kommentar


      #3
      Manchmal will ich auch einfach nur weg von allem; in ein anderes Land, allein, und alle Kontakte abbrechen, dort einfach nur leben.
      Aber ich bin nicht volljährig, ich könnte nicht einfach in ein anderes Land.
      Wie sollte ich das mit dem Geld machen? Wie einen Job, wenn ich hier die Schule abbrechen würde?
      Das wäre viel zu hart und ginge einfach nicht.
      Es gibt immer Menschen, denen es tausend mal schlechter geht, als mir.

      Warum das alles blöd wäre:
      Ich müsste meine Familie hierlassen. Meine Freunde.
      Ich müsste die Schule abbrechen, hätte keinen Abschluss. Keinen Job.
      Ich will später nicht als Harz4-Empfänger enden.
      Später habe ich annes wirklich vor, aber erst, wenn es wirklich soweit ist.

      Man kann nicht vor seinen Problemen weglaufen.

      Kommentar


        #4
        spricht mir aus der seele..
        ich kümmer mich gerade mit meinem freund darum, hoffe wir sind ende oktober weg, wenn alles gut läuft..
        wieso an einem ort bleiben, der unglücklich macht? das was man erlebt hat nimmt man so und so überallhin mit, aber wenigstens umgebung wechseln, neue menschen..

        Kommentar


          #5
          Zitat von Zitronenflimmern Beitrag anzeigen
          Warum das alles blöd wäre:
          Ich müsste meine Familie hierlassen. Meine Freunde.
          Ich müsste die Schule abbrechen, hätte keinen Abschluss. Keinen Job.
          Man kann nicht vor seinen Problemen weglaufen.
          1. man kann wo anders in eine schule gehen
          2. wenn es dir schwerfallen würde familie und freunde hierzulassen, willst du eig so und so nicht weg.
          3. nein, man kann nicht vor seinen problemen weglaufen aber man kann von menschen weglaufen, die probleme machen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von zuckerpueppchen Beitrag anzeigen
            1. man kann wo anders in eine schule gehen
            2. wenn es dir schwerfallen würde familie und freunde hierzulassen, willst du eig so und so nicht weg.
            3. nein, man kann nicht vor seinen problemen weglaufen aber man kann von menschen weglaufen, die probleme machen.
            Wenn ich in ein anderes Land gehe, kann ich mich nicht einfach so, ohne Weiteres, an einer Schule anmelden.
            Und ich habe kein Problem, ohne Familie und ohne Freunde, aber was ich meinem Daddy damit antun würde...

            Kommentar


              #7
              Zitat von zuckerpueppchen Beitrag anzeigen
              3. nein, man kann nicht vor seinen problemen weglaufen aber man kann von menschen weglaufen, die probleme machen.
              Du wirst es dann nur wo anders hin mit dir rumtragen, du solltest lieber versuchen, diese Probleme zu lösen, oder ihnen fern zu bleiben.

              Kommentar


                #8
                wie sollten sich meine probleme denn ändern, nur weil ich an einem anderen ort bin? wenn ich es nicht einmal da, wo ich aufgewachsen bin und wo ich mich ohne weiteres zurecht finde, schaffe sie zu bewältigen was hilft mir dann ein anderes land/stadt/sonstwas? die familie ist die familie und die wirst du leider nicht los. genauso wenig wie erinnerungen. und doofe menschen, mit denen ich nicht zurecht komme gibt es auch überall. man muss lernen mit konlikten umzugehen und daran zu wachsen. das bedeutet für mich leben. anders funktionierts nicht. auch vermeintlich glückliche menschen haben vorher was dafür tun müssen, um jetzt zufrieden sein zu können.

                aber das mit dem monat pause ist ja mehr oder weniger ein langer urlaub. und den kann man sich immer nehmen. allerdings bin ich auch jemand, der sowas nie alleine machen könnte. dann hätte ich ja niemanden mit dem ich die schönen momente teilen könnte und niemanden der mit mir lacht. das ist ja auch langweilig...oder?

                Kommentar


                  #9
                  Mir gehts auch zimelich scheiße und manchma würde ich auch gern mal für ne woche weg
                  Aber das ist unrealistisch
                  wo sollte man wohnen und wp geld für essen herbekommen?

                  Ne da simme ich liber mal Zotronenflimmern zu^^

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X