Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

An die Singles unter uns

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Wie lange bist du schon Single?
    Ein Monat und ein paar Tage
    Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!
    Ich hänge noch sehr an meinem Ex. Ich will ihn unbedingt wieder. Es kam einmal vor, dass ich auf einer Party was mit einem anderen hatte, aber auch nur, um mich abzulenken. Man kann also sagen, einerseits genieße ich es, andererseits gar nicht.
    Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
    Ich vermisse das Gefühl, geliebt zu werden, verliebt zu sein etc. Ich will meinen Ex unbedingt wieder zurück, obwohl ich weiß, dass er nicht der Richtige ist.


    Zu deiner Situation:
    Finde dich damit ab, single zu sein! Wie du schon sagst, du bist auf der Suche nach einer festen Beziehung. Aber so wird das nichts. Der nächste kommt erst, wenn man es am wenigsten erwartet. Ich habe auch erst meinen Ex kennen gelernt, als ich die Suche aufgegeben habe. Versuche, dich abzulenken. Sehe neue Bekanntschaften erstmal nur als gute Freunde oder hat nur zum Rummachen auf einer Party. Nichts ernstes also.
    Dann wird das schon.

    Kommentar


      #17
      Nun würde ich mal gerne wissen, wie es bei euch so ist.
      Wie lange bist du schon Single?
      fast ein 3/4 jahr

      Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!
      ich geniesse es.meine letzte beziehung war sehr einengend und auch sehr schmerzvoll für mich.jetzt habe ich wieder genug zeit für mich,meine freundinnen usw.

      Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
      wenn der richtige kommt würde ich mich freuen,wenn nicht finde ich das auch nicht schlimm.ich habe aus meiner letzten beziehung gelernt,dass ich auch mehr auf meine bedürfnisse achten muss,dh.ich werde mich erst in eine neue beziehung begeben,wenn ich mir sicher bin das ich mit ihm und er mit mir zurechtkommt und ich ihn schon ne weile besser kenne.
      seit ich nicht suche und die sache locker angehe bin ich glücklicher und kann mein singleleben geniessen.

      Wäre nett, wenn ihr auch noch etwas zu meiner momentanen Situation schreiben könntet.
      ich verstehe dich gut,dass du auch wieder jemanden haben möchtest,würde dir aber raten das ganze lockerer anzugehen,sonst könnte es sein das du enttäuscht bist wenn es mit dem nächsten typen nicht klappt.was ich auch noch festgestellt habe ist das man,wenn man zu "verbissen" sucht,weniger typen kennenlernt als wenn man das locker angeht.ich glaube,dass liegt daran das sich die ausstrahlung,auf die es ja beim ersten kontakt ankommt,negativer wirkt.ich finde,man siht den leuten diese "verbissenheit" an.
      außer das ganze lockerer anzugehen kann ich dir leider auch nichts raten.

      trotzdem viel glück und LG

      Kommentar


        #18
        Also ich bin schon imme Single und finde es nicht schlecht, weil man dadurch auch Jungs als Freunde haben kann. Ich tue im Moment nichts um einen Freund zu kriegen, weil ich vor knapp 4 Monaten eine Abfuhr kassiert habe.

        Kommentar


          #19
          Bin zwar grade im Moment kein Single, aber eigentlich war ich nie wirklich unglücklich als Single.
          Ich fand es eigentlich immer toll meine Zeit frei einteilen zu können, zu machen wozu ich Lust hatte. Ich finde das Singleleben hat echt viele Vorteile. Man kann ständig feiern gehen und Leute kennenlernen. Man hat viel zeit für Familie und Freunde, die sonst oft doch ein bisschen zu kurz kommen.
          Klar gabs dann auch Momente in denen man sich nach einem Freund gesehnt hat, aber das waren eigentlich nur zu den zeitpunkten, wo es mir sowieso schlecht ging und ich einfach jemanden gebraucht habe. Da ist es natürlich toll jemanden zu haben, der einen einfach in den Arm nimmt und sagt dass alles wieder gut wird.

          Na ja zu deiner Situation würde ich sagen, versuche selbst ud alleine glücklich werden. Kein Mensch auf der Welt kann dich glücklich machen, wenn du es nicht selbst schon bist.
          Geh mit einem Lächeln und einer postiven Ausstrahlung durchs leben und suche nicht verwzweifelt. ich denke so kommt man viel besser an und kann viel leichter jemanden kennenlernen.

          Kommentar


            #20
            Unglücklichster Single des Jahrhunderts.

            Wie lange bist du schon Single?
            * Mein Lebenlang schon.

            Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!
            * Ich genieße es auf keinen Fall. Ich kann es nicht mehr ab, single zu sein. Ich möchte auch wissen bzw. es erleben, wie es ist, zu küssen, geliebt zu werden etc.

            Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
            * Ich wünsche mir auf jeden Fall eine Beziehung, allerdings mache ich nicht wirklich was. Meiner Meinung sollten die Jungs den ersten Schritt wagen - Lebe noch in der älteren Generation.

            Kommentar


              #21
              ich bin schon mein ganzes leben single so schwer ist es bei mir nicht, weil ich nicht weiß, wie es mit ist. aber mich reizt es natürlich, ein 'neues' gefühl zu haben.. manchmal schau ich mich schon um, dann bin ich unglücklich, weil ich so auf andere hinabschau und manchmal bin ich wunschlos glücklich ja klar, wünsch ich mir eine beziehung, aber ich such jetzt auch nicht verbissen nach einer, ich arbeite mich voran. jedoch fühl ich mich einerseits auch noch nicht bereit in manchen dingen

              Kommentar


                #22
                Zitat von elmoma Beitrag anzeigen
                Nun würde ich mal gerne wissen, wie es bei euch so ist.
                Wie lange bist du schon Single? schon seit immer. hatte noch nie einen freund, bin 15.
                Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? naja.. so wie immer . also ja.. momentan bin ich schon recht einsam i-wie.. aber für etwas hat man ja familie und freunde, dass man eben nicht einsam ist. Genießt du es oder nicht? Begründe! wie gesagt, momentan wohl eher nicht.. aber ich weiss halt auch noch nicht die vor- und nachteile.. andere würden jetzt sagen: du hast deine freiheit, kannst tun und lassen was du willst. toll.. manchmal will man das halt eben nicht.. sondern lieber einen freund.
                Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an? einerseits wünsche ich mir eine beziehung. andernseits bin ich jetzt grad über meinen sehr langen schwarm zusammen und hab noch ein paar enttäuschungen zu verkraften.. also momentan wohl doch eher nicht. und wie ich das angeh? einfach nicht suchen.. der kommt schon irgendwann.
                dito
                ausserr der letzliche teil

                Kommentar


                  #23
                  Wie lange bist du schon Single?
                  ämm seit 3 jahren >.<
                  Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!
                  Also am anfang *da war ich 11*.. bin ich gans okay mit umgegangen.. d ahat es mich nicht wirklcih getsört.. aber ich glaub mit 11 kan man noch nicht einschätzen wie es ist oder was es bedeutet eine person zu ahben mit der man verbunden ist, mit dem man leid und freude teilt, Über ales reden kan und trozdem intim wird!*auch wen viele sagen das ich für mein alter sehr erwachsen bin und erwachsener nachdenke ichs ehe die dinge offt nihct nach meinem imfinden sondern nach der logig was aber offt auhc zum verhängnis wird* Aber jeh älter man ist und drauf achtet wie die anderen das leben mit partner genisen merkt man das man es doch eig. sehr vermist.. zumindestens geht es mir soo ich mein ich bin jetzt 14 und immer noch ungeküsst..ich wünsche mir so offt ein freund.. offt schließe ich aus meiner etzigen lebens situation heraus das ich viel. nicht aktraktiv genug für die jung bin.. das ich einfach nihct in ihre idiale line passe.. ich weiß das ist kindisch.. aber so denke ich halt nach.. ich würd auhc gern händchenhaten durch den park gehen oder kuscheln... un dich glaub so shcnell wer dich kein fidnen..
                  Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
                  Wie oben im Text shcon erwähnt.. sehne ich mich sehr nach einer beziung.. Vorallem weil ich eins ehr großer Beziungs mensch bin!..wen ich einf ruend ahb muss ich ihn auch spüren können also ich mus ihn öfters sehen natürlcih hat er seine freireume aber ich brauch ihn auch..Aber Ich brauhc immer sehr lange eh ich überhaupt einen jungen glaube das er mich süß findet oder mit mir ein date haben will.. Ich denke offt wochenlag der verarscht mich nur.. Das liegt daran das mich mein ex *wir waren 7 monate zussem* meremale betrogen hatt und die letzten 3 monate mich nur verarscht hatt..naja ich bin halt sehr vershclossen .. keiner versteht mich in der hinsicht aber es ist einfach so und ich will das nihct nochmal erlben... also ich gern eine neue beszihung aber keine ahnung wie ichd as angehe

                  Kommentar


                    #24
                    Wie lange bist du schon Single? schon immer -->15 Jahre
                    Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe! Eigentlich geniesse ich mein Leben aber im moment sehne ich mich ein bisschen nach einem Freund, weil alle meine Freundinnen haben etwas mit Jungs am laufen und dieses Jahr gibt es bei uns einen Abschlussball wo man nur mit Begleitung hingehen kann..

                    Naja ich lass es einfach auf mich zukommen, denn wenn man es plant geht's meistens schief!



                    Kommentar


                      #25
                      Wie lange bist du schon Single?

                      Set 3 Jahren

                      Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!

                      50/50. Manchmal bin ich glücklich, dass ich keinen haben und manchmal würde ich gerne einen haben.

                      Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
                      50/50. Ich habe im Moment Angst vor ner beziehung...

                      Kommentar


                        #26
                        Mein letzter Freund hat Oktober 2005 mit mir Schluss gemacht, dementsprechend bin ich nun seit 3 1/2 Jahren Single.

                        Ich lebe noch. Und ich lebe gut. Ich nehme mir, was ich will, ich muss mich nicht einschränken, niemand macht mir Vorhaltungen, ich muss an niemanden bei meinen Taten berücksichtigen, denn es gibt in dieser Hinsicht nur mich. Das mag ich und es bringt mich jedes Mal, wenn ich jemandem näher komme, zum Grübeln - ich weiß eigentlich nicht, ob ich das aufgeben möchte.

                        Der eigentliche Grund meines "langen" Single-Daseins ist aber eigentlich der folgende: Ich habe meinen Exfreundd geliebt. Ich habe ihn gar dafür geliebt, dass er Schluss gemacht hat (weil es ja in seiner Situation soooo richtig war! ), wie er Schluss gemacht hat, für jeden einzelnen Schritt. Und nachdem er Schluss gemacht hatte, war er der perfekte Mensch. Und jede rmusste sich mit ihm messen. Und gegen einen perfekten Menschen kommt niemand an.
                        Meine Gefühle waren nicht die selben wie für ihn, sein Humor war nicht der selbe, blah.
                        Sprich: Ich konnte mich nicht verlieben, schlicht und einfach. Mein persönlicher Schutzmechanismus gegen das Verletztwerden.

                        Das habe ich dann nun zum Glück auch endlich überwunden. Ich fühle mich nun wieder im Stande, eine vernünftige und gute Beziehung zu führen, ohne Vergleiche.

                        Ich liebe es, neben jemandem einzuschlafen. Ich liebe es, wenn es kribbelt. Und wenn ich weiß, dass da eine ganz bestimmte Person ist. Aber nur, wenn ich mir sicher bin, dass es diese Person ist und es für mich in dieser Hinsict zunächst einmal keinen "Besseren" gibt - so war mein Gefühl immer in den letzten Jahren.

                        Und es könnte sein, dass ich jemanden in Aussicht habe, den ich sehr mag - die Frage ist, was er tut und lässt.


                        ... Ich kann verstehen, dass es dir reicht. Aber die Welt läuft auch ohne einen festen Freund. Und sie läuft gut. Man muss sich nur darauf einlassen. Ich war in den letzten 3 Jahren selten wirklcih unglücklich.

                        Edit: Ach du je, ist das ein Roman geworden. Ich entschuldige mich vielmals.
                        Zuletzt geändert von dieMeike; 07.04.2009, 22:03.

                        Kommentar


                          #27
                          ach meike, das hast du schön geschrieben

                          Kommentar


                            #28
                            Wie lange bist du schon Single?schon immer , ich hatte noch nie einen Freund.

                            Wie gehst du mit deinem Leben als Single um? Genießt du es oder nicht? Begründe!

                            Ich genieße es !
                            War schon immer single und finds voll cool noch nie einen Freund gehabt zu haben.

                            Wünscht du dir eine neue Beziehung? Wenn ja, wie gehst du das an?
                            Nein ich warte bis der richtige kommt.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von RosaPummelfee Beitrag anzeigen
                              ach meike, das hast du schön geschrieben
                              Danke

                              Ein bisschen wiedergefunden? Oder warum hast du dir den Kram komplett durchgelesen?

                              Kommentar


                                #30
                                wiedergefunden hab ich mich nicht, aber es hat mich aufgemuntert.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X