Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brauche schnellstenns hilfe!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Brauche schnellstenns hilfe!!!!

    Heii
    Brauche sofortige hilfe! Seit nun einem Jahr will ich nicht mehr leben! :/ Am anfang dachte ich es wäre eine Phase doch diese "Phase" entwickelte sich später zu Ritzen und Selbstmord versuchen... Meine Eltern interiessiert es nicht wirklich und machen sich auch nie sorgen um mich.. Freunde habe ich keine richtigen ich werde von ihnen immer verarscht..!
    In der Schule werde ich nur noch gemobbt es geht mir nicht gut! Ich will raus aus diesem Leben! :'( Ich will weggehen! Ich kann nicht mehr! Wenn ich weggehen würde und ich auf die Strasse gehen würde oder in ein Heim haben meine Eltern ein Recht mich mitzunehmen gegen meinen Willen oder darf ich dort bleiben?

    #2
    Hotline Suizidprevention
    0800 - 111 0 333
    (24h, kostenlos)

    zudem solltest du mal schaun wie du im leben stehst.
    rede offen und ehrlich mit deinen eltern. besser keine freunde als falsche freunde. schule geht bald zu ende und ist eigentlich der unrealistischste ort auf der welt.
    finde etwas was dir spaß macht, treffe neue leute und finde neue hobby.
    du wirst sehn wie toll das leben ist wen du erstmal klarheit reingeschafft hast

    Kommentar


      #3
      Ich glaube, man kann auch einfach so im Notfall von der Jugendhilfe in Obhut genommen werden und zumindest die erste Nacht würden die dich wohl nicht wieder zurückschicken. Was dann kommt, hängt natürlich von der Beziehung zwischen deinen Eltern und dir, deiner (psychischen) Verfassung und ihrer Erziehungsmethoden ab.
      Wenn es dir psychisch ganz schlecht geht, kannst du auch einfach so ins Krankenhaus gehen.

      Kommentar


        #4
        Bevor du dein Leben sinnlos weg wirfst - hast du schon einmal darüber nachgedacht, es dazu zu verwenden, anderen Menschen zu helfen und gutes zu tun? Würde das nicht viel mehr Sinn machen?

        Kommentar


          #5
          Zitat von Decoe Beitrag anzeigen
          Bevor du dein Leben sinnlos weg wirfst - hast du schon einmal darüber nachgedacht, es dazu zu verwenden, anderen Menschen zu helfen und gutes zu tun? Würde das nicht viel mehr Sinn machen?
          Wie soll sie anderen helfen wenn sie nicht mit sich selbst klar kommt?
          Wenn du von zuhause abhaust in ein Heim, können deine Eltern dich nicht ohne weiteres "abholen".
          erst recht nicht wenn du willst.
          Ich war selber 3 Wochen in einen Heim und glaub mir da willst du nicht hin. Es ist nicht schlimmes passiert, aber die Aura dieses Ortes, das Aufgesetze Lächeln der anderen usw macht einen fertig. Und raus kann man auch nicht.

          Manchmal will ich nich auch selber umbrigen, dann denk ich aber immer dran dass, das die "Pussy" Methode ist und ich es eigendlich besser kann.

          Kommentar


            #6
            Geh zu einer Beratungsstelle , die werden dir helfen.
            Oder rede mit einem Vertrauenslehrer (falls es sowas an deiner Schule gibt) oder einem Schulpsychologen , du brauchst Hilfe.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Dimethylsulfoxid Beitrag anzeigen
              Wie soll sie anderen helfen wenn sie nicht mit sich selbst klar kommt?
              Mit einem Sinn im Leben, mit dem Gefühl gebraucht zu werden, und wenn man ein Ziel hat, kommt man nicht auf den Gedanken, sich umzubringen.

              Kommentar

              Lädt...
              X