Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie finde ich zu mir selbst?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie finde ich zu mir selbst?

    Hi Leute.



    Ich hab da irgendwie ein "Problem."
    Ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber ich weiß nicht wer ich bin, ich hab keine Ahnung was ich mit meinem Leben anstellen soll oder wie ich einfach mit alles umgehen soll ich will zu mir selbst finden aber ich weiß nicht wie, ich habe einfach das Gefühl nicht in dieser Welt dazu zu gehören ich weiß dae ist komisch aber vielleicht kann mir jemand helfen.


    Lg

    #2
    Guten Tag, ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit Depressionen & Psychologie. Vlt. kann ich dir helfen was ich allerdings hier nicht alles reinschreiben kann. Wen du nit mir ein Gespräch suchst kannst du meine Freundschaftsanfrage anehmen.

    Kommentar


      #3
      Ich kenne das Problem vor 2 Jahren habe ich mich genauso gefühlt.
      Aber iwann gabs ein Wendepunkt in meinem Leben und ich hab zu mir und meinem Charakter gefunden. Du musst einfach versuchen das richtige zu tun(Bauchgefühl). Tagebuch schreiben hilft auch, da denkt man mehr über sich nach und diese Sachen werden gleichzeitig festgehalten.

      Kommentar


        #4
        Liegt vielleicht an der Pubertät, also falls du dich darin noch befindest. Ist bei mir das gleiche, weiß auch nicht was ich mit meinem Leben anfangen soll, wie ich eigentlich bin oder sowas. Ich wart's ab und guck wo's hinführt.

        Kommentar


          #5
          das wichtigste ist einfach auch zeit für sich zu finden. immer wen ich in der uni viel zu tun habe und auch zuhause nicht meine ruhe gehe ich in den wald, lege mich aufm boden, schaue nach oben und lasse meine gedanken freien lauf. allein zu sein tut richtig gut und man findet sich wieder selbst. du kannst auch anfangen zu zeichnen, lesen oder ein anderes hobby was dich entspannt.
          ich hab auch mal dazu ein thread gemacht
          http://www.maedchen.de/forum/frust/2...luecklich.html
          Zuletzt geändert von TwinkleTwinkle; 02.05.2014, 13:48.

          Kommentar


            #6
            Zitat von __Wunderland__ Beitrag anzeigen
            Hi Leute.



            Ich hab da irgendwie ein "Problem."
            Ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber ich weiß nicht wer ich bin, ich hab keine Ahnung was ich mit meinem Leben anstellen soll oder wie ich einfach mit alles umgehen soll ich will zu mir selbst finden aber ich weiß nicht wie, ich habe einfach das Gefühl nicht in dieser Welt dazu zu gehören ich weiß dae ist komisch aber vielleicht kann mir jemand helfen.


            Lg
            Meinst du damit sowas wie "ich hab keinen Plan" - aber sonst ist alles ok, oder ist es depressiv?

            Kommentar


              #7
              Einfach alles austesten, was dir Spaß machen könnte. Auf jeden Fall unternehme irgendwas, ist eigentlich völlig egal was, hauptsache es macht für dich Sinn.
              Stundelang zu grübeln, wer man eigentlich ist, bringt meiner Meinung nichts.
              Mir ging es zumindest so, dass man sich irgendwann von alleine relativ klar ist, wer man ist, wer man sein möchte und was man mit seinem Leben anfangen möchte.

              Kommentar


                #8
                Das nennt man Pubertät.

                Klar ist es heute durch Leistungs- und Entscheidugsdruck sehr schwer zu sich selbst zu finden, und es kann einen ganz extrem runter ziehen (beim mir hat sich das mit 16/17 zu einer Handfesten Depression entwickelt) aber man darf nicht verzweifeln.
                Ich hab diesen Fehler leider gemacht, obwohl es an dieser Stelle einfach geheißen hätte "mach wonach dir der Sinn steht"

                Man findet sich nur selbst indem man sich selbst kennen lern, also nimm am Besten jede Erfahrung mit die du kriegen kannst - nicht falsch verstehen nicht wirklich ALLES: Drogen, Zigaretten und Alkohol formen den Charakter nicht, die Erfahrung kann man auslassen! - Jede Reise, jedes Abenteuer, jeder Gelegenheitsjob bringt dich weiter.

                Kommentar


                  #9
                  Meditation

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X