Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Niemand glaubt mehr an mich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    die meinungen anderer sind egal
    wen du an dich glaubst glauben auch andere an dich.
    du kannst nicht erwarten das andere dein selbstwertgefühl nach oben pushenwen dues nicht mal willst

    Kommentar


      #17
      Zitat von TwinkleTwinkle Beitrag anzeigen
      die meinungen anderer sind egal
      wen du an dich glaubst glauben auch andere an dich.
      du kannst nicht erwarten das andere dein selbstwertgefühl nach oben pushenwen dues nicht mal willst
      Ich glaube an mich, nur es ist nicht mehr so einfach, wenn man jemanden dauernd duch verunsichert
      Ich erwarte nicht, dass mich jemand pusht, ich will nur, dass niemand mehr mich erniedrigt...

      Kommentar


        #18
        Hey Süße
        Ich hoffe einfach, dass dir bewusst ist, dass ich doch für dich da bin
        Vergiss das nicht...lieb dich doch

        Kommentar


          #19
          ich kenn das leider, war bei mir schon immer so ....
          ich wollte unbedingt aufs Gymnasium, aber alle haben gesagt, dass ich das niemals schaffe … ich hab auch gehört, wie meine Mutter zu meinem Vater gesagt hat „lassen wir sie doch aufs Gymnasium, sie wird ja nach einem Monat selbst einsehen, dass das zu schwer für sie ist“ … nach diesem Satz hab ich echt geheult, dachte mir dann aber –jetzt erst recht- naja und ich mache dieses Jahr mein Abi, obwohl mir das keiner zugetraut hätte. Mittlerweile hab ich einfach gelernt, blöde Kommentare als Motivation zu nehmen und mir zu denken, denen zeig Ichs jetzt erst recht !!
          Vielleicht hilft dir das ja auch, viel glück

          Kommentar


            #20
            Nur du selbst musst an dich glauben. Natürlich ist das nicht gerade einfach wenn andere jemanden reinreden und dauernd verunsichern. Aber wieso hörst du darauf? Zieh durch, was du durchziehen willst und glaube an dich. Du wirst sehen was du alles erreichen kannst. Denk nicht daran was andere sagen, lass dich nicht verunsichern.

            Kommentar


              #21
              Zitat von TheDowntown Beitrag anzeigen
              Nur du selbst musst an dich glauben. Natürlich ist das nicht gerade einfach wenn andere jemanden reinreden und dauernd verunsichern. Aber wieso hörst du darauf? Zieh durch, was du durchziehen willst und glaube an dich. Du wirst sehen was du alles erreichen kannst. Denk nicht daran was andere sagen, lass dich nicht verunsichern.

              Kommentar


                #22
                Ich finde solange man von Meinungen anderer lebt, kann man nicht glücklich werden.
                Hauptsache ist doch dass du selber an dich glaubst. So schafft man alles.

                Kommentar


                  #23
                  Wenn du darauf wartest, dass dein Umfeld an dich glaubt weil du es allein nicht hinkriegst kommst du nirgens hin
                  In allen Dingen die du machst musst ausschließlich du an dich glauben, dich zusammenreißen und darauf hinarbeiten
                  Dann wirds auch klappen und wenns beim ersten Mal nicht klappt versucht man es eben nochmal und von mir aus auch ein drittes Mal
                  Wenns dann aber wirklich gar nicht klappt musst du deine ZIele eben tiefer Stecken bzw einen anderen Weg einschlagen.
                  Lass dir aber von keinem von Anfang an einreden, dass du etwas nicht schaffen kannst

                  Kommentar


                    #24
                    Das mit dem Demotivieren kenne ich auch.

                    Erst wird einem eingeredet, das man dies und das nicht kann. Bis man selber dran glaubt und scheitert. Danach heist es dann "Wir haben es doch immer gesagt".
                    Dabei hätte man viel mehr erreicht, wäre man positiv motiviert wurden.

                    Manche Eltern wollen wohl, das man scheitert.
                    Damit man nicht mal besser da steht als sie.

                    Kommentar


                      #25
                      Ich muss ehrlich sagen, dass ich genau das motivierend finde. So nach dem Motto "Ihr werdet schon noch sehen, dass ich viel mehr drauf habe, als ihr denkt!"
                      Das Wichtigste ist, dass du an dich glaubst, und dir selbst treu bleibst.
                      Wenn du das Klavierspielen liebst, dann üb so viel wie möglich.
                      Dasselbe gilt für die Schule.

                      Wenn niemand an dich glaubt, bleibt dir nicht viel übrig, als das selbst zu übernehmen.

                      Streng dich an, mach das beste aus dir und sei stolz auf das, was du leistest. Versuche, die guten Seiten zu sehen.

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von HeartlessChey Beitrag anzeigen
                        Ich glaube an mich, nur es ist nicht mehr so einfach, wenn man jemanden dauernd duch verunsichert
                        Ich erwarte nicht, dass mich jemand pusht, ich will nur, dass niemand mehr mich erniedrigt...
                        das ist gleichgütlig, dein ganzes leben werden dich leute verunsichern und es wird nur schlimmer. auch wen sie dich nach unten ziehn darfst du es einfach nicht an dich ranlassen. ihre meinung ist total unwichtig. es ist dein leben, du kannst die dinge die dir andere sagen beachten aber du solltest dich niemals von ihnen kontrollieren lassen

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X