Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Bruder ist voll dumm...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abflschorle
    hat ein Thema erstellt Mein Bruder ist voll dumm....

    Mein Bruder ist voll dumm...

    Also ich habe 2 Brüder. Ich bevorzuge keinen von Anfang an, aber der ältere der beiden ist ein komplettes Arschloch, ums auf Deutsch zu sagen.
    Er denkt er sei der schlauste, tollste und er sei der Herr im Haus. Wenn er zum Beispiel Kakao will (KAKAO?! So làcherlich) und ich was wichtiges zu tuen habe kommt er (8) zu mir (11) und schreit mich voll mit: "Mach mir jetzt den KAKAOOO!" und "Du bist so dumm, du kannst dis nichtmal", aber selber machen kommt nicht in die Tüte. Ich sag halt dass er es selber machen soll oder so, und er schreit dann immer wie dumm, behindert, fett, unfair ect. ich doch sei, und geht dann heulend petzen, dass ich ihn geschlagen habe. Er hat einen Totalen Befehlston in der Stimme und wiederstellt sich allem was meine Eltern sagen oder ich ihm von ihnen mitteilen soll und SCHLÄGT MICH UND MEINEN ANDEREN BRUDER?! Unsere Familie legt zum Beispiel auch Wert auf Schule und so weiter, weil meine Mutter nicht will, dass wir so aufwachsen müssen wie sie (in armen verhältnissen) ,er steht mit den Noten jedoch am Absturz. Jeder mit dem ich mich verstehe hasst meinen Bruder, ich hasse ihn auch. In der Schule gibts ja (klar) einen Schulpsychiater, der gerufen wird, wenn iwas mit dem Schüler sein sollte. Dann wurde der Psychiater auf meinen BRUDER angesetzt und wir alle zu einen Gespräch eingeladen. Da ist rausgekommen dass er nur schlecht von uns redet, zbsp.: "Meine Mutter hat mit uns kein Silvester und Weihnachten gefeiert, weil sie sagt wir sind Hurren", oder, "Meine Mutter hat mich gestern erwürgt". Er denkt er kommt damit durch! Da seine Klassenlehrerin uns schon lànger kennt, weiss sie, dass das nicht stimmt. Trotzdem erzählt er immer wieder sowas, weil er Mitleid ect. will. Dann hat er latzens nochmal Gerùchte über mich an seine GANZE Grund- und Hauptschule und seinen Sportverein gebracht! Am ende wusste jeder auf seiner davon, dass ich einen Ahmed (kenn ich nicht mal einen 0.o) liebe und weitere Sachen... In der 5. Klasse hatten air auf meinen Gymnasium , wie jedes Jahr ein Schulfest, bei der die ganze Familie eingeladen ist. Unsere Klasse hat einen rwcht giten Zusammenhalt und dann sind wir halt so zu 25-30 oder so auf dem Fest rumgelaufen, haben Fußball gespielt und so. Ich hatte halt meinen 4-jährigen Bruder dabei, der damals 3 war, den anderen aber nicht, auch weil ihn keiner sehen wollte und er ganze Zeit genervt hat. Dann kam er angelaufen und hat schlechtes über mich erzählt. Irgendwie dass ich alle umbringen will und dass ich sie alle hasse und so. Dann hat er mich geachlagen und wollte mitspielen. Alle haben "NEIN HAU AB!", geschriehen. Jeder hatte Geschwister dabei aber ihn wollte niemand sehen. Er provoziert alle mit allem was er macht zbsp: (Ich bin Fett, er kursiv)
    XY Wo hast du mein Mäppchen hin, ich habe gesehen dass du es gehabt hast.
    Dup di dup di duuuu. Ich habe es nicht.
    Sag mir bitte wo es ist
    FICK DICH ICH HAB ES NICHT
    Dann hab ich angefangen zu suchen, und wo wars in seinem Schulranzen!
    Der Junge geht mir echt auf den Sack! Ich bi ja nicht jmd der jemanden Tod oder so wünscht aber bei ihm wärs mir langsam echt egal.
    Meine Mutter kann nicht mehr mit ihm und hasst ihn fast schon.

    Wisst ihr was man da machen kann? Psychatrie oder so? Ich kann so nichtmehr...

  • thisishannii
    antwortet
    Mein Bruder ist genau so!

    Ich kenne das! Mein Bruder ist genauso!
    Ich weiß viele schreiben, dass das, was du erzählt hast übertrieben ist...aber glaub mir! Bei mir ist es GENAU so! Mein Bruder ist einfach nur dumm und psychisch gestört!!! Z.B.: Wenn er meinen kleinen Bruder geschlagen hat (weil er ausversehen ein Legoteil in die Hand genommen hat, dass anscheinend ihm gehört....oder sowas) kriegt er dann natürlich Ärger
    Was mein Bruder dann macht ist:

    1. Behaupten er hätte nicht getan
    2. Dann zu meinen Eltern sagen:...ja die *mein Name* hat doch auch letztens eine 4 in Französisch geschrieben
    (obwohl das überhaupt nicht das Thema ist!)
    und außerdem hat *Name meines anderen *Bruders* der hat gestern nicht Spülmaschienen Dienst gemacht ( Jeder von uns hat so bestimmte Tage in der woche, wo wir halt eingeteilt sind die spülmaschiene auszuräumen ) warum kriegt der keine Ärger? Das ist sooooo unfair! Immer ich! Immer ich !! Ich seid solche Arschlööcher...ich kriege immer Ärger für alles und die nicht. Immer ich! Unfair.....blablabla
    DAS TUT ER MEISTENS DANN 1 STUNDE lang schreien !!! WIRKLICH! DA ÜBERTREIBE ICH NICHT!! 1 STUNDE

    3. Irgendwann heult er dann los und will meine Eltern hauen...steckt das Wlan aus ( also den Wlan Stecker...) wirft irgendwelche stüle um, schlägt türen zu ...etc

    4. Extremfall : (kommt aber garnicht so selten vor) Nimmt meinem kleinen Bruder z.B. seine Ipod oder sowas ab und versteckt es und erpresst ihn dann damit, dass er zu meinen Eltern gehen soll und denen sagen, dass er ihn garnicht geschlagen hat... Mein kleiner Bruder geht dann ,meistens zu meinen Eltern und erzählt ihnen alles...Dann kriegt er wieder Ärger

    5. Nummer 1+2 wieder holen sich

    Joa...Übrigens ist das genauso wie bei dir so, dass mein Bruder auch immer was von mir will und ich es ihm dann nicht gebe und er meint ich hätte ihm weggetan...oder er sagt zu mir fotze und ich sage: sage ich Mama und Papa und er schreit durchs ganze Haus ich hätte ihn Fichs** genannt !!! GOTT !!! ICH HASSE IHN SOOOO DOLL!

    Er erzählt auch seinen Klassenkameraden oft irgendwelche Geschichten wie z.B: Ich hätte mit CaJo gefic** ( dass ist so ein gestörter Typ aus meiner Klasse) oder dass ich meine Mutter die Haare im Schlaf abgeschnitten hätte...etc
    Seine Freunde kommen dann zu uns Nachhause und sagen dann zu mir: Na wars schön mit deinem CaJo oder oha voll krass als du deine Mutter die 'Haare geschnitten hast...etc !!!!!!!

    Gut das ich nicht die einzige mit so einem schlimmen Bruder bin DANKE!

    Einen Kommentar schreiben:


  • rivergirl
    antwortet
    Wenn sowas erst mal einreißt, ist das schwer wieder weg zu kriegen. Der muss ganz hart spüren, dass das so nicht geht. Ruhig mit konkreten Nachteilen für ihn. Reden hilft da sicher nicht mehr viel...

    Die andere Möglichkeit darf man ja heute nicht mehr...

    Einen Kommentar schreiben:


  • To-ni
    antwortet
    Das ist ja fast so wie bei mir ich helfe im Haushalt mach die ganze Arbeit und ehr liegt nur fauel auf dem Sofa und guckt Tv . Und wenn dann alles sauber ist macht er sich zb einen Kakao, Burger und räumt nichs weg aber ich sage schon garnichs mehr dazu das gibt nur Streit . Ich versteh dich also gut am besten ist ihr setzt euch alle zusammen und du sprichst dein problem an .

    Einen Kommentar schreiben:


  • Yoko_
    antwortet
    Das klingt ja abnormal..Er ist 8 und kennt solche Beschimpfungen? Am Anfang mit dem Kakao und so hat es noch nach normalen Brudermonster geklungen, aber wenn er solche Gerüchte verbreitet und so..
    Ich finde, ihr solltet mal mit ihm zu einem Psychologen gehen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pineapplekeks
    antwortet
    Zitat von rivergirl Beitrag anzeigen
    Ich denke auch, dein Bruder sollte in psychiatrische Behandlung. Der macht ja auf Dauer die ganze Familie kaputt. Mit 8 sollte noch was zu retten sein...

    Einen Kommentar schreiben:


  • rivergirl
    antwortet
    Ich denke auch, dein Bruder sollte in psychiatrische Behandlung. Der macht ja auf Dauer die ganze Familie kaputt. Mit 8 sollte noch was zu retten sein...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abflschorle
    antwortet
    Mit meiner Mutter kommen wir auch nicht weiter....

    Einen Kommentar schreiben:


  • creyleen
    antwortet
    Du selbst kannst da nicht viel machen, was auch? Aber wenn der Schulpsychiater doch schon von dem Fall weiß, sollte er sich darum kümmern, dass ihr wieder ein besseres Familienverhältnis bekommt. Niemand hier im Forum kann dir raten, ob dein Bruder in die Psychiatrie muss oder ähnliches.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jenniixD
    antwortet
    Also, ich kenn das nicht mit kleinen Geschwistern, ich bin die Jüngste und hab zwei Brüder die 9 und 12 Jahre älter sind als ich.
    Und wenn ich die früher SO genervt hätte... Alter, das hätte ich mir nicht erlauben dürfen, die hätten mich ernsthaft geschlagen.
    Das einzige was ich zu deinem Text denken konnte war "Völlig Falsche Erziehung", aber es kann eben auch sein das er irgendwie ne "Krankheit" hat (ich kenn mich damit nicht aus und weiß nicht wie ich es benennen soll)
    Du solltest dich mal mit deiner Mutter zusammensetzten und mit ihr ein erstes Wörtchen reden. Ich würd mir das an deiner stelle nicht gefallen lassen. Vor allem weiß er einfach nicht was er damit anstellt wenn der solche krassen Lügen verbreitet.

    Kinderpsychologe wäre schonmal nicht Falsch. Wäre jetzt meine erste Idee, und eben mit deinem Bruder ernsthaft reden und durchgreifen wenn er sich Falsch benimmt. Weil das wird schlimmer werden wenn ihr nichts macht.
    Erklärt ihm ruhig mal was mit Kindern wie ihm passiert wenn die Familie nicht mehr kann.
    Aber wie gesagt, Psychologe wäre jetzt am besten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Yenu
    antwortet
    Das klingt ja gruselig.
    Wie gehen deine Eltern mit ihm um? Kriegt er auch Strafen, wenn er was nicht macht? Gibt es auch Zeiten, wo er ganz erträglich ist?
    Und was mich wirklich wundert: Wieso der Schulpsychologe da nicht mal mehr durchgegriffen hat? Solche Sätze von sich zu geben mit "Hure", "Sie will andere töten", das geht doch auch für so ein Kind echt zu weit. Schon gar wenn's ja wirklich permanent ist.
    Dein Bruder hat irgendein Problem. Vielleicht ist es das mit der Aufmerksamkeit, allerdings schon stark verschlimmert.
    Ich war monatelang Praktikantin in einem Kindergarten und auch mal in einer Grundschule. Wenn Kinder Aufmerksamkeit wollen, gebärden sie sich zwar durchaus schlimm, aber so was wie deinen Bruder habe ich auch noch nicht erlebt.

    Finde du solltest da nochmal mit deinen Eltern darüber reden. Sowas ist echt nicht in Ordnung. Egal ob er jetzt 8 oder 28 ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nika5
    antwortet
    Sry aber erstmal das:
    Meinst du nicht, du hast ein bisschen übertrieben? Ich meine, er ist dein Bruder :/

    Wenn nich, dann das:
    Versuch mit deinen Eltern oder einem Vertrauenslehrer zu reden. Ich meine, alle Geschwister streiten sich mal, aber wenn er dich durch körperliche Gewalt verletzt, dann musst du das jemandem sagen... Ich habe selbst einen kleinen Bruder, er ist 10, ich 13... Auch wenn er manchmal nervt, er ist immer noch mein Bruder Ich hoffe für dich, das sich dasVerhältnis zwischen dir und deinem Bruder möglichst bald ändert Viel Glück

    Schreib mich doch mal, wenn s sich gebessert hat

    LG Nika

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X