Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

genervt -.-

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Katzenfreundin01
    hat ein Thema erstellt genervt -.-.

    genervt -.-

    Hallo Leute!


    Irgendwie fühl ich mich von meiner jüngeren Schwester genervt..

    Eigentlich verstehen wir uns total gut und haben ein enges Verhältnis!

    Aber manchmal wünsche ich mir, dass sie ihr eigenes Leben lebt..

    Ihr Hobby war immer Ballett, jetzt wo ich wieder Reiten gehe, will sie auch ständig dabei sein!
    Ich mein, ich nehm sie ja gerne mit, es ist ja lustig was mit ihr gemeinsam zu machen!
    Aber jetzt schickt sie mir dauernd Bilder von Pferden und fragt wann wir endlich wieder gehen..


    Jetzt hat sich auch noch die Situation ergeben dass sie eine meiner besten Freundinnen morgen zu sich eingeladen hat!


    Ich weiß nicht was ich davon halten soll!
    Meint ihr ich reagiere über?!
    Einerseits nervt es mich und ich will dass sie ihr eigenes Leben lebt und andererseits will ich nicht unsere gute Beziehung gefährden!

    Habt ihr auch solche Erfahrungen?!

  • JarmilaJeunesse
    antwortet
    Wie alt seid ihr denn?

    Ich kann das schon verstehen, ich habe auch jüngere Geschwister, die mir manchmal wahnsinnig auf den Sack gehen. Aber wenn ihr sonst ein gutes Verhältnis habt, dann kannst du doch bestimmt vernünftig mit ihr reden. Sag ihr, dass du gerne was mit ihr zusammen machst, dass du aber genauso mal alleine und mit deinen Freunden unterwegs bist. Das versteht sie bestimmt.

    Ihr könnt ja sogenannte "Sister-Days" einführen, einmal in der Woche oder so .

    Mach ich mit meiner kleinen Schwester, die ist erst 8, auch. Dann gehe ich mit ihr Eis essen oder ins Kino, aber dafür lässt sie mich dann auch den Rest der Woche in Ruhe, das ist die Bedingung .

    Einen Kommentar schreiben:


  • erdbeersahneschnitte
    antwortet
    hei,
    ich kenne es zu gut, gibt man der Schwester oder dem Bruder den kleinen Finger wollen sie alles und am liebsten die ganze Hand.
    Klar, du brauchst Zeit für dich und auch für deine Freunde.
    Vielleicht redest du mal mit deiner Schwester und ihr macht ein Tag in der Woche aus wo ihr zusammen zum reiten fahrt, oder auch mehrere Tage, dass ist dir bzw. euch überlasssen.
    Mir hat das ungemein geholfen ich habe eine kleine Schwester unser alters unterschied behträgt fast 10 jahre, und bei uns sind die "schwesterntage" die lösung gewesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SheLovesMusic
    antwortet
    Ich würde ihr einfach auf nette Art sagen, dass ich gerne mal was ohne sie unternehmen würde.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X