Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Meine Freundin lässt mich im Stich!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Freundin lässt mich im Stich!

    Hey....
    Seitdem wir an unsere schule zwei neue mädchen haben lässt mich meine Freundin im stich,nur weil die neue und sie fast nachbarn sind.Sie wonhnen im selben stadtteil,und laufen jetzt jeden tag zusammen zur schule und zurück,wenn ich sie frage ob sie mal zeit hat,hat sie es natürlich nicht,weil sie ja schon was mit der neuen macht.Soweit voneinander entfernt wohnen wir nun auch wieder nicht (ca 10 min mit dem bus).Ich hab ja nichts dagegen wenn sie auch mit anderen redet und was unternimmt,aber sie lässt mich dann halt immer links liegen und tut mit der neuen so als wären sie beste freundinen.In der Pause hängt sie auch nur mit der neuen ab..zu mir kommt sie nicht das müsste ich ja tun,aber ich geh dann zu meinen anderen freunden,weil ich ihr nicht andauernd hinterherlaufen möchte.Meine Freundin kennt die neue vl erst so seit 2-3 tagen und tut so als würde sie sie schon seit jahren kennen.Die Neue kann ja eigentlich nichts dafür,weil sie ja auch nur freunde sucht,aber immer wenn ich sie zusammen sehe werde ich sauer und denke:Ist sie jetzt ihre neue beste freundin? Ich weiß nicht was ich machen soll,weil meine freundin jemand ist der sehr aufbrausend ist und sich schon über kleinigkeiten aufregt .....ich will auch keinen streit anfangen .... Wie soll ich mich verhalten ?

    #2
    Zitat von hack Beitrag anzeigen
    Hey....
    Seitdem wir an unsere schule zwei neue mädchen haben lässt mich meine Freundin im stich,nur weil die neue und sie fast nachbarn sind.Sie wonhnen im selben stadtteil,und laufen jetzt jeden tag zusammen zur schule und zurück,wenn ich sie frage ob sie mal zeit hat,hat sie es natürlich nicht,weil sie ja schon was mit der neuen macht.Soweit voneinander entfernt wohnen wir nun auch wieder nicht (ca 10 min mit dem bus).Ich hab ja nichts dagegen wenn sie auch mit anderen redet und was unternimmt,aber sie lässt mich dann halt immer links liegen und tut mit der neuen so als wären sie beste freundinen.In der Pause hängt sie auch nur mit der neuen ab..zu mir kommt sie nicht das müsste ich ja tun,aber ich geh dann zu meinen anderen freunden,weil ich ihr nicht andauernd hinterherlaufen möchte.Meine Freundin kennt die neue vl erst so seit 2-3 tagen und tut so als würde sie sie schon seit jahren kennen.Die Neue kann ja eigentlich nichts dafür,weil sie ja auch nur freunde sucht,aber immer wenn ich sie zusammen sehe werde ich sauer und denke:Ist sie jetzt ihre neue beste freundin? Ich weiß nicht was ich machen soll,weil meine freundin jemand ist der sehr aufbrausend ist und sich schon über kleinigkeiten aufregt .....ich will auch keinen streit anfangen .... Wie soll ich mich verhalten ?

    Wie alt seid ihr?

    Ich wuerde dir empfehlen diese Freundin erstmal komplett zu ignorieren.
    Vielleicht kommt sie dann nach ein paar Tagen zu dir angekrochen

    Kommentar


      #3
      Zitat von celtico Beitrag anzeigen
      Wie alt seid ihr?

      Ich wuerde dir empfehlen diese Freundin erstmal komplett zu ignorieren.
      Vielleicht kommt sie dann nach ein paar Tagen zu dir angekrochen
      wir sind beide 14 jahre alt

      Kommentar


        #4
        Ich glaube nicht, dass ignorieren die richtige Lösung wäre. Ich würde sie in einem passenden Moment mal offen darauf ansprechen, dass du dich in letzter Zeit von ihr vernachlässigt fühlst und dass dir eure Freundschaft wichtig ist und du sie nicht verlieren möchtest. Vielleicht ist ihr das garnicht so sehr bewusst, dass ihr euch immer weiter voneinander entfernt und sie merkt nicht wie schlecht es dir damit geht.
        Für die neue Schülerin ist das natürlich toll, dass sie jemanden gefunden hat mit dem sie sich gut versteht und die dann auch noch gleich um die Ecke wohnt. Vielleicht hängen die beiden nicht mehr so sehr zusammen,sobald sie noch mehr neue Kontakte geknüpft hat, und selbst wenn. Weil deine Freundin noch andere Freundinnen außer dir hat heißt das lange nicht, dass du ihr deswegen weniger wichtig bist.
        Also wie gesagt: rede mit ihr, wenn du willst, dass sich etwas ändert!
        Die Alternative wäre eben Ignorieren und im blödsten Fall selbst ignoriert werden..

        Kommentar


          #5
          Sei nett zu ihr, lauf ihr aber nicht nach. Geh mit anderen Freunden aus, hab Spaß und nimm sie nicht so sehr zur Kenntnis. Ansonsten müsstest du sie wirklich zur Rede stellen, egal, ob sie Streit anfängt. Hauptsache du weißt endlich, was Sache ist!

          Kommentar


            #6
            Sorry, aber nach zwei bis drei Tagen machst du so ein Drama draus?
            Die neue ist halt sozusagen das schöne neue Spielzeug, warte doch mal ein bisschen, dann hat sich das bestimmt. Wenn sie sich erst so kurz kennen ist sei bestimmt nicht ihre neue beste Freundin. Rede vielleicht mal mit deiner besten Freundin.

            Kommentar


              #7
              Sei nett zu ihr, lauf ihr aber nicht nach. Geh mit anderen Freunden aus, hab Spaß und nimm sie nicht so sehr zur Kenntnis. Ansonsten müsstest du sie einmal drauf ansprechen aber jetzt nicht irgendwie frech sondern nett, weil sie das wahrscheinlich selbst garnicht so bemerkt und meint.
              Und es ist doch auch normal das sie mit anderen was macht und nicht immer nur mit dir

              Kommentar


                #8
                Zuerst würde ich aufhören, mir so viele Gedanken zu machen. Du schreibst, dass es erst seit 2-3 Tagen so läuft. Bevor ich das gelesen habe, dachte ich, dass es sich um mehrere Wochen handelt...
                Aber na gut, die Zeitspanne ändert nichts daran, dass sie sich dir gegenüber schon recht scheiße verhält. Natürlich kann man sich mit "der Neuen" anfreunden, aber deshalb muss sie dich nicht gleich ausschließen, in der Pause weggehen etc.
                Entweder du sprichst sie direkt darauf an (wobei ich damit erst noch etwas warten würde, vielleicht renkt es sich zuvor schon von selbst ein, wenn "die Neue" nicht mehr so neu und interessant ist) oder du unternimmst mehr mit deinen anderen Freunden. Wenn ihr noch etwas an dir liegt, wird sie schon von alleine zurück kommen. Wenn sie das nicht tut, ist sie's auch nicht wert, ganz ehrlich.

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,

                  ich würde ihr erstmal das Gefühl geben, dich verloren zu haben .. Dann wird sie sicher zurück kommen und merken dass sie etwas wichtiges verloren hat. Wenn nicht, dann findet die eben die neue Freundinn heißer als dich ..spaß.


                  Grüße,
                  Meerjungfrau

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X