Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

ich mag es nicht wenn leute mich berühren bzw anfassen....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ich mag es nicht wenn leute mich berühren bzw anfassen....

    hi ihr

    also ich mag es überhaupt nicht wenn leute mir zu nahe kommen , mich berühren oder anfassen..
    ich finde es irgedwie unangenehm und mag es einfach nicht. aber da ich auf viele leute deswegen abweisend wirke , habe ich auch nicht viele freunde oder keine beziehung ( zmd finde ich das ich auf leute abweisend wirke). ich weiß ja auch nicht manchmal habe ich auch angst vor berührungen , aber wenn ich jmd schon lange kenne macht es mir nichts mehr aus )

    ist es schlimm wenn man sich nicht gerne von anderen anfassen/berühren lässt ???

    LG Regenbogenkeks

    #2
    Absolut nicht. Kannst ja trotzdem mal versuchen zu ergründen, warum das bei dir so ist. Aber ich kenn das Feeling wenn mir leute zu nahe kommen. Kann ich nicht haben und das sag ich dann auch laut.

    Kommentar


      #3
      Was sollte daran schlimm sein? Jeder hat seine persönliche Grenze.

      Kommentar


        #4
        Ich mag nur nicht, wenn mich jemand versucht zu kitzeln. Ansonsten find ich Berührungen nur von bestimmen Personen okay.

        Kommentar


          #5
          Ich mags absolut gar nicht plötzlich angefasst zu werden.

          Kommentar


            #6
            Ich finde das völlig okay, mag es auch nicht, wenn ich von Fremden oder Bekannten ständig berührt werde. Jeder hat seine eigenen persönlichen Grenzen und das ist völlig okay so. Solange du nicht jede Form von Berührung bzw. von jeder Person abweisend findest, ist das alles unbedenklich.

            Kommentar


              #7
              Wenn Männer Frauen anfassen hat das ja meist mehr sexuelle Gründe.
              Man benutzt eine Umarmung oder einen Griff an die Schulter oder an den Oberschenkel um Kontakt zum Fleisch der Begierde her zu stellen.
              Wer hat da schon ungefragt Bock drauf?

              Es gehört sich eigentlich auch nicht andere Personen einfach anzufassen
              Jeder hat ja so eine Intimsphäre. Nicht mal ich will von jedem Penner angefasst werden.

              Wichtig ist nur, das du mit der Zeit Körperkontakt zu deinem Partner aufbauen kannst.
              Erst wenn das nicht funktioniert hast du ein grosses Problem.
              Ansonsten finde ich es recht normal alles....

              Kommentar


                #8
                Du kannst das teilweise sogar zu deinem vorteil nutzen kennst du vieleicht himym?? da gibt es eine Folge in der eine Frau alle Männer rumkriegt gerade weil sie etwas abweisend wirkt Manche mögen es so herausgefordert zu werden... habs mal getestet..... und es hat funktioniert

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Meggin123 Beitrag anzeigen
                  Du kannst das teilweise sogar zu deinem vorteil nutzen kennst du vieleicht himym?? da gibt es eine Folge in der eine Frau alle Männer rumkriegt gerade weil sie etwas abweisend wirkt Manche mögen es so herausgefordert zu werden... habs mal getestet..... und es hat funktioniert
                  Ich muss dir was sagen. Serien sind nicht die Realität.

                  Im Prinzip reicht es aus eine Frau zu sein um Männer rum zu kriegen.
                  Die liegen doch überall wie die Wölfe auf der Lauer.
                  Wenn man sich unnahbar macht weckt man ihren Jagdt- und Eroberungsinstinkt und wenn man jedem die Beine breit macht kriegt man genauso viele Männer rum.
                  Insofern ist es eigentlich egal was man macht. Erfolg hat man immer.
                  Nur die Wege sind anders.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X