Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Was mache ich falsch ??:(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was mache ich falsch ??:(

    Hey Leute !
    Ich bin echt frustriert : Ich bin wirklich immer nett zu allen meinen Klassenkameraden und Klassenkameradinnen , aber trotzdem mag mich keiner besonders Und manche nehmen überhaupt keine Rücksicht auf die anderen , sind aber beliebter ! Ich verstehe das einfach nicht . Versteht ihr das ? Habt ihr einen Tipp was ich besser machen kann ?? BIIIIITTE helft mir !

    #2
    Ich bin selbst auch ein sehr hilfsbereiter Mensch. Und ich bin nach wie vor der Ansicht, dass das ein wunderbarer Charakterzug ist. Wenn du gerne für Menschen da bist und dir deine Mitmenschen wichtig sind, das ist super und dafür ist man dir auch dankbar - das zeigen aber nicht alle gleich..

    Was ich selbst auch lernen musste ist aber, egal wie hilfsbereit, wie nett, höflich, unkompliziert und lieb du sein magst, SEI IMMER DU SELBST.
    Wenn du dich nur noch den anderen anpasst, bist du immer irgendwie eine verstellte Person, nie ganz dich selbst. Gute Freunde findet man, in dem man sich selbst ist.

    Ich denke, das ist das einzige, was wir dir wirklich raten können: Sei dich selbst!

    Kommentar


      #3
      Zitat von daydreamer-x3 Beitrag anzeigen
      Ich bin selbst auch ein sehr hilfsbereiter Mensch. Und ich bin nach wie vor der Ansicht, dass das ein wunderbarer Charakterzug ist. Wenn du gerne für Menschen da bist und dir deine Mitmenschen wichtig sind, das ist super und dafür ist man dir auch dankbar - das zeigen aber nicht alle gleich..

      Was ich selbst auch lernen musste ist aber, egal wie hilfsbereit, wie nett, höflich, unkompliziert und lieb du sein magst, SEI IMMER DU SELBST.
      Wenn du dich nur noch den anderen anpasst, bist du immer irgendwie eine verstellte Person, nie ganz dich selbst. Gute Freunde findet man, in dem man sich selbst ist.

      Ich denke, das ist das einzige, was wir dir wirklich raten können: Sei dich selbst!
      Das finde ich auch. Verstell dich niemals nur um anderen zu gefallen.

      Kommentar


        #4
        Ich würde mich nicht verstellen,sondern so bleiben wie du bist.Jeder Mensch ist anders und hat auch seinen Charakter.
        Ich denke du hast sicher gute Freunde oder?
        Bei mir ist es auch.Ich hänge mit meinen 4-5 Freunden ab und die anderen 24 Klassenkameraden rede ich nur selten,aber auch nur wenn es notwenig ist oder sie mich ansprechen.
        Das wichtigste ist das man gute Freunde hat mit denen man reden kann.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Mimi203 Beitrag anzeigen
          Ich würde mich nicht verstellen,sondern so bleiben wie du bist.Jeder Mensch ist anders und hat auch seinen Charakter.
          Bei mir ist es auch.Ich hänge mit meinen 4-5 Freunden ab und die anderen 24 Klassenkameraden rede ich nur selten,aber auch nur wenn es notwenig ist oder sie mich ansprechen.
          Das wichtigste ist das man gute Freunde hat mit denen man reden kann.


          Ja ich hab auch 3 gute freunde
          Zuletzt geändert von Usianboltlover; 08.09.2013, 18:29.

          Kommentar


            #6
            hey ich hab das selbe problem, ich habe in der schule auch fast keine freunde,
            ich hab es mit allem versucht aber ich habe gemerkt dass ich einfach nicht zu den
            anderen passe. Das hat mich voll fertig gemacht, weil wenn man bis vier uhr schule hat
            und dann nur leute um sich herum hat, mit denen man nichts anzufangen weiss, ist
            das furchtbar. Es war oft so schlimm dass ich weinend aus dem unterricht rannte.
            Jetzt suche ich mir ausserhalb der schule freunde, zB. beim tanzen oder schauspielern.
            Da sind dann leute die meine hobbys teilen und die mich einfach besser verstehen.

            Kommentar

            Lädt...
            X