Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Habt ihr eigentlich schon mal drüber nach gedacht....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Habt ihr eigentlich schon mal drüber nach gedacht....

    Heii,

    mein Freund und ich haben am Montag Schluss gemacht, also eigentlich ich, weil er nie Zeit hatte und er mich betrogen hat...

    Ich kann nicht ohne ihn leben und ich will nicht ohne ihn leben...
    Ich bin nervlich voll und ganz am Ende, könnte nur noch weinen...

    Habt ihr schonmal drüber nach gedacht, wie einfach es wäre, alles zu beenden...
    Sterben ist so leicht und friedlich...

    Ich kann nicht mehr

    #2
    Ich glaub jeder denkt da irgendwann mal drüber nach. Dass du jetzt so fertig bist ist absolut normal, aber so eine Trennung ist kein Grund einfach das Leben zu beenden. Es ist ja noch ganz frisch sozusagen, sowas braucht normalerweise immer seine Zeit. Lenk dich ab, geh viel mit Freunden raus etc. Eigentlich n dummer Spruch, aber in dem Fall ists einfach so: Lass den Kopf nicht hängen, es wird wieder besser! Lass und nehm dir Zeit.

    Kommentar


      #3
      Ich will mich aber nicht ablenken... Ich will ihn... Mehr als alles andere auf der Welt...

      Kommentar


        #4
        Sag ihm deine Meinung und sag ihm auch was du fühlst. Vielleicht wirds ja wieder was.

        Kommentar


          #5
          Zitat von -sparkle- Beitrag anzeigen
          Ich will mich aber nicht ablenken... Ich will ihn... Mehr als alles andere auf der Welt...
          Ich weiß, wie du dich im Moment fühlst, glaub mir. Aber was anderes bleibt dir nicht übrig. Ne Möglichkeit wäre noch, dass du mit ihm darüber redest und ihm das erzählst. Du darfst nur nicht anfangen in Selbstmitleid zu verfallen, das wär echt ungünstig. Wenn du nur zu Hause sitzt und nichts mehr mit deinem Leben anfägst bekommst du ihn auch nicht zurück, auch wenns hart klingt. Geh raus und schau wie schön das Leben auch ohne ihn sein kann, und ja, das kann es. Sei einfach froh, dass du ihn überhaupt hattest. Immerhin hat er dich betrogen, da gibt es tausende Typen die dich so lieben können, die das nicht getan hätte. Also Kopf hoch und leben!

          Kommentar


            #6
            Zitat von -sparkle- Beitrag anzeigen
            Ich will mich aber nicht ablenken... Ich will ihn... Mehr als alles andere auf der Welt...
            So ähnlich geht es mir auch, nur dass ich vor ca. 8 Monaten Schluss gemacht habe und jetzt mit einer Therapie anfange.
            Kannst du nicht vielleicht nochmal mit ihm reden, oder so? Das versuch ich auch mit meinem Ex, nur dass er seit drei Monaten noch überlegt, ob er mit mir reden will.
            Und sonst rede vielleicht mal mit einer Freundin über alles und lass dich wirklich auf Ablenkung ein und steiger dich da nicht rein.

            Kommentar


              #7
              So geht es meine Freundin auch, henau wie du. sie weint nur noch und sie will auch nur ihn und sonst gar nichts anderes. sie isst nicht mal mehr richtig und denkt auch, wie einfach es nur wäre wenn sie stirbt, aber ich weiß dass sie kein Selbstmord mach.

              und zu mir.. Eig. Hab ich noch nie darüber nachgedacht alles zu beenden, schon wenn ich daran denke, wenn ich sterbe, kontert mein Kopf, dass es viel schlimmer ist und sowas.
              Ich weine auch jden Tag wegen einen Jungen und ich kann auch nicht mehr, aber denken dass sterben leichter wäre, nee, eher das Gegenteil, weil ich ihn dann nie wieder sehen würde oder ihn spüren könnte und ich dann weitweg von ihm bin und ich weitweg von alles was mir lieb ist und ich nicht das tun kann was ich schon immer wollte. Solche sachen halten mich ab zu denken es wär besser zu sterben, am meisten Er.. Diesen Jungen gib mir Motivation, Mut und Kraft, obwohl er mich schon so viel mals verletz hatte.

              und zu dir... Hey, nur wegen diesen Jungen darfst du nicht dein Leben so ruinieren, dass du schon denkst sterben ist leichter !!! Stell dir vor, wenn du stirbst, dann würde doch viele Leute traurig sein und vllt. findest du das macht alles leichter, aber dann erschwerst du nur die anderen beim Leben, wenn sie jemand verlieren, der ihnen wichtig waren.
              Wenn der Junge nicht sieht wie besonders du eig. Bist, ist er einfach nur dumm.
              Ich wette es gib bestimmt einen Jungen, der gut genug ist für dich und sieht wie wundervoll du bist und dich richtig lieben wird bis ans Ende. Das ist erst das Anfang deines Lebens. Du bist noch jung und du wirst bestimmt noch viele Jahre leben und alles wird besser und wieder gut.
              Du wirst wieder glücklich sein und dann später wirst du bestimmt denken, dass es dumm wär wenn du sterben würdest, wenn dir was tolles passiert.
              Kopf hoch (:

              Kommentar


                #8
                Natürlich denken viele von uns, manchmal wäre es besser, alles hinzu schmeißen, dem Leben ein Ende zu setzen( mich eingeschlossen). Und wenn es sich dann auch noch um Jungs dreht, kann dieses Gefühl stärker sein als sonst, weil man nur diesen einen Jungen will. Klar, es wäre einfach und befreiend, alles aufzugeben,einen Schlussstrich ziehen, doch denk nach, vielleicht wolltest du einmal einen Traum verwirklichen. Dieser und alle anderen Träume wären auf einmal fort und nicht mehr zu schaffen. Halte dich an diese Träume, denn solange du ein Ziel vor Augen hast( wie klein es auch ist) es gibt dir Hoffnung. Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen, denn dies ist der Weg, der mir geholfen hat, meine Selbstmordgedanken abzuschreiben und mich auf meine Ziele zu konzentrieren, meine Träume und Wünsche, und sie zu realisieren....
                LG

                Kommentar


                  #9
                  jeder denkt min. ein mal im leben darüber nach

                  hi hiii also es lohnt sich nicht wegen so einem idioten die welt zu verlassen oder so. sterben ist gar nicht so einfach, glaub mir. einfach flüchten ist sinnlos. das leben ist eine schule in der man lernt zu lieben und loszulassen

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von brokenwings98 Beitrag anzeigen
                    hi hiii also es lohnt sich nicht wegen so einem idioten die welt zu verlassen oder so. sterben ist gar nicht so einfach, glaub mir. einfach flüchten ist sinnlos. das leben ist eine schule in der man lernt zu lieben und loszulassen
                    Finde ich auch! Außerdem wenn er dich wirklich lieben würde, dann hätte er soetwas nicht getan.

                    Kommentar


                      #11
                      Ja. Ich habe schon häufiger darüber nachgedacht mein Leben zu beenden.

                      Aber zu dir. Er ist es nicht wert, dass du dich seinetwegen umbringst. Wenn er dich betrogen hat, hat er dich wahrscheinlich nicht geliebt und du solltest über ihn hinwegkommen. Das hört sich immer hart an, aber du schaffst das irgendwann schon.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von _May_ Beitrag anzeigen
                        Ja. Ich habe schon häufiger darüber nachgedacht mein Leben zu beenden.

                        Aber zu dir. Er ist es nicht wert, dass du dich seinetwegen umbringst. Wenn er dich betrogen hat, hat er dich wahrscheinlich nicht geliebt und du solltest über ihn hinwegkommen. Das hört sich immer hart an, aber du schaffst das irgendwann schon.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X