Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieso ist immer alles Falsch? Hilfe!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wieso ist immer alles Falsch? Hilfe!

    Hey Leute, kennt ihr zufällig das Gefühl alles für falsch zu empfinden, egal was ihr tut?
    Ich hab seit knapp 2 Monaten eine Freundin, und ein paar Leute meinen, ich solle Schluss machen. Ich denke manchmal echt drüber nach, aber irgendwie, mag ich sie zusehr dafür.
    Und egal was ich tue, ich empfinde, dass ich die falsche Entscheidung getroffen habe.
    Es kann ja auch sein, dass es mein letztes Schuljahr ist, dass ich deshalb im Stress bin und nebenbei noch arbeiten gehe, aber dass kann ich mir nicht vorstellen.

    #2
    Warum solltest du mit ihr schluss machen wenn du sie liebst !?:/ entscheide mit dem herzen , und lasse dich nicht von deinen freundin beeinflussen !

    Kommentar


      #3
      Hey Leute, kennt ihr zufällig das Gefühl alles für falsch zu empfinden, egal was ihr tut?
      Ja, zeitweise schon. Dann hab ich an sämtlichen Entscheidungen Zweifel, denke zu viel über mögliche Konsequenzen nach (selbst wenn sie noch so unwahrscheinlich sind) und bin dann irgendwann einfach nur noch unglücklich mit mir.

      Ich hab seit knapp 2 Monaten eine Freundin, und ein paar Leute meinen, ich solle Schluss machen. Ich denke manchmal echt drüber nach, aber irgendwie, mag ich sie zusehr dafür.
      Wieso solltest du denn mit ihr schlussmachen? Nur weil ein paar Leute dir das raten? Mit welcher Begründung denn?
      Wenn du sie magst, dann halte an der Beziehung fest. Nach 2 Monaten ist ja alles noch recht frisch und je nach dem, wie oft man sich überhaupt sehen kann, merkt man erst mit der Zeit, ob man wirklich zusammenpasst, oder nicht.
      Wenn du selbst starke Zweifel hast, dann solltest du dir natürlich Gedanken darüber machen, ob die Beziehung Zukunft hat, oder nicht, aber lass dir da ja nicht von Außenstehenden reinreden.

      Und egal was ich tue, ich empfinde, dass ich die falsche Entscheidung getroffen habe.
      Es kann ja auch sein, dass es mein letztes Schuljahr ist, dass ich deshalb im Stress bin und nebenbei noch arbeiten gehe, aber dass kann ich mir nicht vorstellen.
      Naja, der Druck und Stress im letzten Schuljahr kann einem schon ganz schön zusetzten, schließlich geht's ja auch um was. Ich kann mir schon vorstellen, dass das auch ein Auslöser für die vielen Gedanken und Sorgen/Zweifel ist.

      Kommentar

      Lädt...
      X