Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

:(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    :(

    Habt ihr momente in eurem leben..wo ihr so richtig zusammenzuckt..weil i-was ganz komisch ist..

    beispiel von mir..: als ich meiner gestorbene schwester einen letzen kuss auf die stirn gab und ihre hände gestreichelt habe...dann wude ihr sarg zugemacht:cry:

    #2
    Tut mir sehr Leid für dich. Ich hab selber eine Schwester, die mir sehr viel bedeutet und ich könnt mir nicht vorstellen ohne sie zu Leben
    Das kann man zwar nicht vergleichen aber als mein Freund und ich uns getrennt haben und mir das dann so richtig bewusst geworden ist, dass er jetz nicht mehr da ist und ich mich auch sonst einsam Gefühlt hab, hat sich mein Leben auf einmal total seltsam und leer angefühlt. Ich hab mir dann gedacht Oh Gott was is bloß aus meinem Leben geworden und hab mir die alten Zeiten zurückgewünscht....

    Kommentar


      #3
      Die Threadüberschrift ist jetzt eher suboptimal gewählt, naja

      Ich hab so einige aber meinstens muss ich da zusammenzucken weil mir diese Situation peinlich ist und ich mich frage ob ich wirklich so blöd sein konnte. Ich hatte in meinem Leben (zum Glück?) noch keine richtigen Schickssalsschläge, bisher starb noch keiner usw. Obwohl ich ganz ehrlich gestehen muss das es nur wenige Personen gibt wo ich wirklich trauen würde =/ klingt bestimmt mega assi aber meine Familie gehört nicht dazu.

      Kommentar


        #4
        Zitat von ThinkingOfHim Beitrag anzeigen
        Tut mir sehr Leid für dich. Ich hab selber eine Schwester, die mir sehr viel bedeutet und ich könnt mir nicht vorstellen ohne sie zu Leben
        Das kann man zwar nicht vergleichen aber als mein Freund und ich uns getrennt haben und mir das dann so richtig bewusst geworden ist, dass er jetz nicht mehr da ist und ich mich auch sonst einsam Gefühlt hab, hat sich mein Leben auf einmal total seltsam und leer angefühlt. Ich hab mir dann gedacht Oh Gott was is bloß aus meinem Leben geworden und hab mir die alten Zeiten zurückgewünscht....
        oh ja die alten zeiten..ich wünschte sie gäbe es wieda...ich vermisse meine schwester sehr..und ich kann...wenn geliebte menschen gehen..dann is es nich schönn.genauso wie bei deinem freund

        Kommentar


          #5
          omg ich heul gleich!!!:cry::cry::cry:

          Kommentar


            #6
            Zitat von _daydreamer_ Beitrag anzeigen
            omg ich heul gleich!!!:cry::cry::cry:
            #


            warummm!? :O

            Kommentar

            Lädt...
            X