Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie Hässlichkeit mit Haaren minimieren?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie Hässlichkeit mit Haaren minimieren?

    Hey ,
    ich gehöre leider zu den Personen, die nicht sehr viel Glück mit ihren Genen haben.
    Nichtsdestotrotz möchte ich das Beste aus meiner Situation machen. Da ich ein großer Rockfan bin,
    wollte ich mir die Haare langwachsen lassen. Als Vorbild wollte ich mir den Vocalist Axl Rose nehmen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: c9103596bd86fa3a7ba77f3e6a6ea19e.jpg
Ansichten: 225
Größe: 15,3 KB
ID: 18714616

    Mir ist bewusst, dass Männer mit langen Haaren ohnehin umstritten sind, aber kurze Haare haben
    mich bis jetzt noch nicht glücklich gemacht (und die gezeigte Frisur gefällt mir persönlich sehr).
    Das Problem ist jedoch, dass (laut Aussagen diverser Mädchen) mir jene Frisur überhaupt nicht
    stehen würde. Ein Man-bun wurde mir mehrfach empfohlen, wobei das gerade in eine Richtung geht,
    die mir selber nicht gefällt. Zu meinem Plan, die Haare langwachsen zu lassen, kommt
    (früher oder später) wahrscheinlich noch das Thema Mobbing hinzu, was das Ganze extrem erschwert.
    Mein Nachhilfelehrer hat mich auf meine recht seltenen Friseurbesuche angesprochen und rät mir
    komplett von langen Haaren ab. Er ist der Auffassung, dass ich lediglich Mobbern in die Karten
    spielen werde und es meinem Aussehen nicht weiterhelfen wird, zumal ich ja keine
    Ähnlichkeit mit Rose aufweisen würde. Blicke und Getuschel haben mich bei der aktuellen
    Übergangsphase nicht gestört. Ich erhoffe mir zumindest etwas mehr Selbstbewusstsein
    durch die ganze Aktion. Der "Mittel"scheitel (der aufgrund meiner wirren Haarstruktur leider nicht
    funktioniert) ist meine momentane Notlösung, bis ich die gewünschte Haarlänge erreiche.
    Auch wenn ich es mir schon fest in den Kopf gesetzt habe, würde ich gerne (von vorallem weiblichen
    Forennutzern) wissen, was sie von der angegebenen Frisur im Bezug auf meine Wenigkeit halten.
    Unten habe ich einen temporären Link eingefügt, auf dem ein Bild von mir zu sehen ist. Ehrlichkeit ist erwünscht,
    aber ich bitte um Sachlichkeit. Vielen Dank für das Feedback!

    https://ibb.co/MPT0Tvn


    #2
    finde dass lange Haare zu dir passen würden. Und "recht seltene Friseurbesuche"? Ich war seit 2 Jahren bei keinem mehr
    (und die Mobber einfach reden lassen, nimm dir doch Die Ärzte und Lasse Redn zum Vorbild)
    Axl Rose hat eh super Haare.
    Uuuund beim Headbangen kommen lange Haare super!
    unapologetically feminist (not the fun kind)

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank für das Feedback

      Kommentar


        #4
        Ich bin bei Männern grundsätzlich ein Fan von kurzen Haaren. Ist bei dir nicht anders, glaube dass dir kurze Haare besser stehen würden.

        Aber, das soll dich ja nicht aufhalten

        Finde aber nicht, dass du irgendwas minimieren musst^^

        Kommentar


          #5
          Probier's doch einfach aus und mach's nicht von der Meinung anderer abhängig. Ich denke nicht, dass das schlecht aussehen würde.

          Kommentar


            #6
            Finde die Frisur jetzt schon nicht schlecht
            btw wer ist noch Mal der auf dem Pic?
            Was auch immer das war, bin wieder auf meinen normalen Level

            Kommentar


              #7
              Das gezeigte Bild ist von Axl Rose, der Link führt zu meinem Foto

              Kommentar


                #8
                Ich finde, du siehst Axl Rose schon ähnlich, zumindest bist du der gleiche Typ. Seine Frisur steht dir bestimmt sehr gut. Auch deine jetzige Frisur. Ganz kurze Haare kann ich mir bei dir dagegen nicht vorstellen.
                Ich finde bei langen Haaren immer, es muss zum Typ passen. Bei dir finde ich passt es aber definitiv! Rocker finde ich auch sehr cool.

                Der springende Punkt ist: Es muss DIR gefallen. Wer mobben will, findet immer einen Grund. Warum sollten aber lange Haare ein Grund sein? Das einzige wäre so was zu sagen wie "haha du Mädchen", das klingt aber schon so, als würde einem nichts einfallen.
                Ich finde wenn man etwas hat, was vielleicht ein bisschen kontrovers ist, aber man selbst steht voll und ganz dahinter, kann einem das Selbstbewusstsein geben wie nix und damit können einem dann etwaige Mobber erst recht nix. Also nicht beirren lassen

                Kommentar


                  #9
                  Probiere es doch aus wie du mit langen Haaren aussiehtst, wenn es dir nicht gefällt kannst sie immernoch abschneiden. Mobber finden immer einen Grund, wenn sie mobben wollen. Deine Frisur muss dir gefallen und nicht anderen Leuten.

                  Kommentar


                    #10
                    Leider ist dein Bild schon weg, schade!
                    Finde aber voll gut, dass du dein Ding machst! Würde mir da gar nichts einreden lassen von irgendwelchen Vollidioten, die dich verbiegen wollen.
                    Also ich kanns jetzt natürlich nicht beurteilen, weil ich das Bild von dir nicht gesehen habe, aber die lange Frisur an sich finde ich mega schick
                    Und die Aktion könnte meiner Meinung nach tatsächlich dabei helfen, dein Selbstbewusstsein zu stärken.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X