Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie findet ihr es, wenn Jungen weinen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie findet ihr es, wenn Jungen weinen?

    Findet ihr es normal wenn Jungs oder sogar erwachsene Männer weinen? Findet ihr das irgendwie unangenehm oder ist es für euch eine natürliche Reaktion?
    An die Mädels: Wie oft habt ihr schon einen Jungen/Mann weinen gesehen?
    An die Jungs: Weint ihr? Falls ja, warum? Falls nein, warum nicht?

    #2
    Es ist doch schön, wenn Jungs / Männer ihre Gefühle zu ausdruck bringen können und auch mal weinen.

    Kommentar


      #3
      Also erst einmal berührt es mich natürlich, wie fast immer, wenn jemand weint.

      Sonst ist es mir sympatisch, wenn ein Junge weint. Es ist doch so menschlich!

      Kommentar


        #4
        Eigentlich ganz normal, wie bei Mädchen auch. Mit Ausnahme von kleinen Kindern und Familienmitgliedern, mit denen ich zusammen wohne, habe ich trotzdem bisher eher selten Männer/Jungen weinen gesehen, und das war eher bei ernsten Dingen, außer mein Opa, der auch schnell vor Freude mal weint.
        Ich finde generell, dass Männer genauso weinen dürfen wie Frauen, man sollte es aber auch akzeptieren, wenn jemand so gut wie nie weint und das nicht auf mangelnde Emotionen oder die Abneigung, Gefühle zu zeigen, schieben oder so (was ich auch schon gehört habe).

        Kommentar


          #5
          Es lässt sie natürlich wirken und zeugt von einem gewissen Selbstbewusstsein. Ein Junge/ein Mann, der weint, hat es nicht nötig, in der Öffentlichkeit einen auf cool zu machen, sondern steht zu seinen Gefühlen.

          Aber alles muss seine Grenze haben. Ein Mann, der sehr nah am Wasser gebaut ist und sehr schnell oder sehr oft weint, ist wahrscheinlich ebenso stressig wie einer, der ständig allen zu zeigen versucht, überlegen und betont maskulin zu handeln.

          Kommentar


            #6
            Wenn's um katastrophale Ereignisse (z.B. Todesfälle) geht, dann hat natürlich auch der stärkste Kerl ein Recht darauf, zu weinen.
            Gleiches gilt für total freudige Ereignisse.

            Aber wenn ein Typ bei jeder Gelegenheit losheult, dann nervt das schon ganz schön.

            Kommentar


              #7
              Ich verstehe nicht, warum es da überhaupt einen Unterschied zwischen Jungen/Männern und Mädchen/Frauen geben soll.

              Ich jedenfalls achte nicht auf solche Rollenbilder.

              Kommentar


                #8
                Zitat von fuli Beitrag anzeigen
                Ich verstehe nicht, warum es da überhaupt einen Unterschied zwischen Jungen/Männern und Mädchen/Frauen geben soll.
                Es sollte auch keinen Unterschied geben. Leider aber werden Jungen und Mädchen sehr oft unterschiedlich erzogen. Den Eltern ist dies oftmals gar nicht so bewusst, da sie vielen unterbewusst tun und sie durch die Gesellschaft und die Wirtschaft schon dazu angehalten wird, Jungen anders zu erziehen als Mädchen. Beispiel; Sucht mal in der Kinderabteilung für Jungen, irgendwas rosafarbenes. Ihr werdet nichts finden. Etwas blaues in der Mädchenabteilung, aber ohne Probleme.

                Kommentar


                  #9
                  Ich habe meinen Vater mal gesehen, als er weinte, sonst keinen. Ich find's bloß menschlich.

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn sie weinen zeigen sie echte Gefühle und das finde ich wiederrum schön

                    Kommentar


                      #11
                      Völlig menschlich. Auch wenn viele Jungs das nicht wollen. Finde es toll, wenn Jungs Gefühle zeigen

                      Kommentar


                        #12
                        Finde es gut, wenn auch die Jungs Gefühle zeigen.
                        Händchenhalten, einfach zuhören, in den Arm nehmen und auch trösten.
                        Es kommt aber auch auf die Beziehung an.
                        Wenn das ein Boy macht, vertraut er sich Dir voll an. Er zeigt damit dass er Dich liebt und er sich bei Dir geborgen fühlt.

                        Kommentar


                          #13
                          Jungs/Männer sieht man selten weinen finde ich. Gerade das ist das Problem!
                          Vielen wird es einfach anerzogen keine Gefühle zu zeigen, weil das oft als unmännlich bzw. zu weiblich gilt.
                          Daher fressen sie dann viel in sich hinein. Und das ist absolut nicht gesund

                          Kommentar


                            #14
                            Ich finde es gut, wenn auch die Männer ihre Gefühle offen zeigen. Sie sind auch nur Menschen und müssen ihre Traurigkeit nicht verstecken müssen.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X