Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Angst hässlich zu sein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Angst hässlich zu sein

    Ich wollte eingentlich einen neuen Thread öffnen, aber das passt hier denke ich auch gut rein und ich hoffe, ich bekomme ein paar Antworten.
    Mittlerweile habe ich bei mir den Verdacht an Dysmorphophobie zu leiden. (die Angst hässlich zu sein)
    Das geht schon seit Monaten so und fing letztes Jahr an.
    Ich denke, jeder hat mal seine Tage an denen er sich nicht schön findet, aber bei mir ist es seit Monaten TÄGLICH. Jeden Tag die gleichen, beschissenen Gedanken.
    Ich traue mich nicht in den Spiegel zu gucken, aus Angst vor meiner Hässlichkeit..jedes Mal bekomme ich einen Schock und würde am liebsten gleich nach Hause gehen, wenn ich in der Öffentlichkeit bin und würde am liebsten heulen.
    Wenn andere Leute mich angucken habe ich ständig die Gedanken im Kopf "Die finden mich eh total hässlich und scheiße, jetzt sieht man meine ganzen Makel im Gesicht..die ekeln sich bestimmt total vor mir".
    Ständig vergleiche ich mich mit anderen Mädchen und wenn ich ihre Gesichter schön und makellos finde, kommen mir wieder diese Gedanken in den Sinn.
    Die verfolgen mich jeden Tag und es macht mich einfach nur fertig.
    Ich habe im Internet schon des öfteren nach der Dysmorphophobie recherchiert und viele Merkmale passen zu mir. Des öfteren habe ich auch überlegt, mit meiner Mutter drüber zu reden, aber ich habe Angst, nicht ernst genommen zu werden.
    Ich will, dass das endlich aufhört. Meine ganzen Gedanken drehen sich nur um mein Äußeres und wie hässlich ich bin und das mich deswegen keiner mag und was weiß ich.
    Ich krieg totale Heulkrämpfe,werde aggressiv und traume mich nicht ,aus dem Haus zu gehen oder wie erwähnt, will dann einfach nur nach Hause, wenn ich in der Öffentlichkeit bin und mich mal wieder hässlich fühle.
    Aber natürlich kann es auch sein, dass ich bei allem falsch liege, was die Dysmorphophobie angeht, aber es passt einfach sehr vieles überein..
    Vielleicht hat jemand hier sowas ähnliches?
    Ich will einfach nur, dass das endlich aufhört....


    Edit: Ich hab das schonmal in einen anderen Thread geschrieben, aber kaum Antworten bekommen. Aber da es mich sehr belastet ,vorallendingen wieder in letzter Zeit, wäre es schön, ein paar Antworten zu bekommen.

    #2
    Stell doch mal ein Bild von dir rein, vllt ist ja deine Angst unbegründet und du bist vllt sogar ganz hübsch (;

    Kommentar


      #3
      Zitat von Precsia Beitrag anzeigen
      Stell doch mal ein Bild von dir rein, vllt ist ja deine Angst unbegründet und du bist vllt sogar ganz hübsch (;

      Ganz bestimmt nicht.
      Und es geht mir auch nicht darum. Es geht mir hier darum ,ob jemand vielleicht genau so von sich denkt, die gleichen Probleme mit sich selber hat.
      Nicht, dass ich hier ein Bild reinstelle und mir von euch sagen lasse, ob meine Gedanken berechtigt sind oder eben nicht.

      Kommentar


        #4
        Zitat von LastNight Beitrag anzeigen
        Ganz bestimmt nicht.
        Und es geht mir auch nicht darum. Es geht mir hier darum ,ob jemand vielleicht genau so von sich denkt, die gleichen Probleme mit sich selber hat.
        Nicht, dass ich hier ein Bild reinstelle und mir von euch sagen lasse, ob meine Gedanken berechtigt sind oder eben nicht.
        Sorry, ich dachte vielleicht kann man sich dadurch besser in dich rein versetzten. Ich finde auch nicht das ich die hübscheste bin, wenn ich Mädchen auf der Straße seh, denk ich mir auch, wieso kann ich nicht so sein wie sie?
        Aber jeder hat etwas schönes im Gesicht (:
        Bei manchen sind es die Augen, bei anderen der Mund.
        Weißt du, ich zum Beispiel hab eine RIESEN STIRN und du glaubst mir nicht was für komplexe ich dadurch mein Leben lang mitgeschleppt habe.
        Aber nach und nach hab ich alle möglichen Frisuren getestet, alle möglichen Ponys damit die Stirn nicht so auffällt, es gibt so vieles, du kannst so viel machen.
        Naja, ich hoffe ich konnte dir irgendwie dadurch helfen, braucht auch nicht
        gleich unhöfflich werden, ne? (:
        Naja, viel Glück noch

        Kommentar


          #5
          Zitat von Precsia Beitrag anzeigen
          Stell doch mal ein Bild von dir rein, vllt ist ja deine Angst unbegründet und du bist vllt sogar ganz hübsch (;
          Was für eine Oberflächige Antwort

          Also ich denke du solltest umbedingt mit jemandem darüber reden. Wenn du Angst hast von deiner Mutter nicht ernst genommen zu werden kannst du ja mit einer Freundin reden? Vielleicht solltest du auch mal zum Arzt gehen, wenn es wirklich eine Krankheit ist. Ich meine, schaden kann es ja nichts wenn du zum Arzt gehst.
          Auch wenn du nicht an dieser Krankheit leidest würde es dir bestimmt gut tun mal mit jemandem darüber reden
          Mit geht es in der Hinsicht nicht so, deswegen kann ich dir leider nicht viele tipps geben.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Ajuola Beitrag anzeigen
            Was für eine Oberflächige Antwort

            Also ich denke du solltest umbedingt mit jemandem darüber reden. Wenn du Angst hast von deiner Mutter nicht ernst genommen zu werden kannst du ja mit einer Freundin reden? Vielleicht solltest du auch mal zum Arzt gehen, wenn es wirklich eine Krankheit ist. Ich meine, schaden kann es ja nichts wenn du zum Arzt gehst.
            Auch wenn du nicht an dieser Krankheit leidest würde es dir bestimmt gut tun mal mit jemandem darüber reden
            Mit geht es in der Hinsicht nicht so, deswegen kann ich dir leider nicht viele tipps geben.

            Danke.
            Ich bin am überlegen, heute mal mit meiner Mutter zu reden.
            Sie weiß, dass ich mich hässlich finde. Aber ich glaube sie weiß nicht, dass es in diesem Ausmaß ist. Das weiß keiner.
            Aber ich schäme mich so....

            Kommentar


              #7
              Omg, dann schreib ich halt gar nix mehr ins Forum.
              Ist halt einfach meine Meinung. Vielleicht hilft es ja jmd, weil
              hier gabs auch schon ein Thema wegen einer Nase und die Person hat ein
              Bild reingestellt und die Nase war einfach gar nicht so schrecklich wie
              sie es beschrieben hat, sogar ganz nett.
              Wenn meine Meinungen und nett gemeinten Äusserungen so ankommen
              dann bye, ihr seid alle hammerst unhöfflich echt.

              Kommentar


                #8
                Zitat von LastNight Beitrag anzeigen
                Danke.
                Ich bin am überlegen, heute mal mit meiner Mutter zu reden.
                Sie weiß, dass ich mich hässlich finde. Aber ich glaube sie weiß nicht, dass es in diesem Ausmaß ist. Das weiß keiner.
                Aber ich schäme mich so....
                Ich zum Beispiel habe im Allgemeinen ziemliche Selbstwertprobleme und mir ist es auch schwer gefallen es jemandem zu erzählen weil ich mich geschämt habe aber danach war ich einfach erleichtert. es war ga rnicht so schwer und hat mir echt geholfen
                Ich denke das schaffst du bestimmt!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Precsia Beitrag anzeigen
                  Omg, dann schreib ich halt gar nix mehr ins Forum.
                  Ist halt einfach meine Meinung. Vielleicht hilft es ja jmd, weil
                  hier gabs auch schon ein Thema wegen einer Nase und die Person hat ein
                  Bild reingestellt und die Nase war einfach gar nicht so schrecklich wie
                  sie es beschrieben hat, sogar ganz nett.
                  Wenn meine Meinungen und nett gemeinten Äusserungen so ankommen
                  dann bye, ihr seid alle hammerst unhöfflich echt.
                  Entschuldigung, ich hatte deinen zweiten Beitrag nicht gelesen, bevor ich das geschrieben habe.
                  Ich denke nur das ihr Problem viel schwerwiegender ist, als das mit der Nase und das ihr mit ein paar Antworten a la "Du siehst doch gar nicht so schlimm aus" auch nicht viel geholfen ist, wenn sie selbst so davon überzeugt ist hässlich zu sein.

                  Kommentar


                    #10
                    hey ich muss ehrlich zugeben, ich habe mich auch schon ernsthaft gefragt ob ich unter dieser krankheit leide, da viele merkmale davon so gut auf mich zupassen.
                    daher kann ich dein problem wirklich verstehen!
                    es gibt schon seit mehreren jahren KEINEN einzigen tag mehr, an dem ich nicht an mein aussehen und meine "schönheitsfehler" denken muss; ich hasse es über alles wenn mir jemand lange zeit ins gesicht schaut, weil ich dann denke, dass derjenige jetzt alle meine fehler sieht..
                    außerdem vergleiche ich mich immer mit anderen.
                    ich schäme mich auch dafür...

                    bekommst du häufig von anderen menschen komplimente über dein aussehen, bzw. hast du einen freund?
                    ich kann nicht mal komplimente über mein aussehen annehmen, immer denke ich mir dann sowas wie"der lichteinfall war außnahmsweise vorteilhaft, in echt bin ich hässlich" oder " das ist sowieso nicht ernst gemeint" etc.

                    ich bin gerade dabei, dass ich mich abends vorm schlafengehen immer im spiegel betrachte und versuche mir einzureden, dass ich doch ganz normal aussehe bzw. ich schreibe mir zettelchen dazu..
                    mal sehen ob es was bringen wird!

                    wenn du sonst wirklich nicht mehr klar kommst, finde ich es wirklich wichtig mit einer vertrauensperson darüber zu reden!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Precsia Beitrag anzeigen
                      Omg, dann schreib ich halt gar nix mehr ins Forum.
                      Ist halt einfach meine Meinung. Vielleicht hilft es ja jmd, weil
                      hier gabs auch schon ein Thema wegen einer Nase und die Person hat ein
                      Bild reingestellt und die Nase war einfach gar nicht so schrecklich wie
                      sie es beschrieben hat, sogar ganz nett.
                      Wenn meine Meinungen und nett gemeinten Äusserungen so ankommen
                      dann bye, ihr seid alle hammerst unhöfflich echt.
                      .. ich hätte das auch geschrieben .
                      also, dass sie ein Bild reinmachen soll .

                      .

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von BlueMare Beitrag anzeigen
                        hey ich muss ehrlich zugeben, ich habe mich auch schon ernsthaft gefragt ob ich unter dieser krankheit leide, da viele merkmale davon so gut auf mich zupassen.
                        daher kann ich dein problem wirklich verstehen!
                        es gibt schon seit mehreren jahren KEINEN einzigen tag mehr, an dem ich nicht an mein aussehen und meine "schönheitsfehler" denken muss; ich hasse es über alles wenn mir jemand lange zeit ins gesicht schaut, weil ich dann denke, dass derjenige jetzt alle meine fehler sieht..
                        außerdem vergleiche ich mich immer mit anderen.
                        ich schäme mich auch dafür...

                        bekommst du häufig von anderen menschen komplimente über dein aussehen, bzw. hast du einen freund?
                        ich kann nicht mal komplimente über mein aussehen annehmen, immer denke ich mir dann sowas wie"der lichteinfall war außnahmsweise vorteilhaft, in echt bin ich hässlich" oder " das ist sowieso nicht ernst gemeint" etc.

                        ich bin gerade dabei, dass ich mich abends vorm schlafengehen immer im spiegel betrachte und versuche mir einzureden, dass ich doch ganz normal aussehe bzw. ich schreibe mir zettelchen dazu..
                        mal sehen ob es was bringen wird!

                        wenn du sonst wirklich nicht mehr klar kommst, finde ich es wirklich wichtig mit einer vertrauensperson darüber zu reden!


                        Ja!!
                        Wenn mir jemand Komlimente macht, kann ich damit auch nur total schlecht umgehen, weil ich denke derjenige lügt mich einfach nur an.
                        Oder auch wenn ich vor einem Bus oder Zugfenster stehe..ich kann mich dann einfach nicht anschauen, weil ich mich so widerlich finde.
                        Ein Freund habe ich leider nicht...ich bezweifle auch, dass ein Junge überhaupt Interesse an mir haben kann. Sobald mal ein Junge Interesse zeigt (so wie gerade), mache ich mir gleich Gedanken, dass er mich eh nur verarscht, der kann mich gar nicht hübsch finden und all sowas...
                        Hast du schon mit jemandem darüber gesprochen?
                        Ich würde so gerne....aber schon bei dem Gedanken, komme ich mir so blöd vor...


                        Edit: Aber auch wenn sich meine Freundinnen ständig gegenseitig Komplimente machen, wie hübsch sie doch sind, bekomme ich sowas nicht und das bestätigt nur alles, was ich denke und das macht mich einfach nur fertig...Mittlerweile bin ich mir sogar sicher, dass sie mich nicht hübsch finden..das macht mich so unendlich traurig..
                        Zuletzt geändert von LastNight; 23.10.2011, 17:12.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von LastNight Beitrag anzeigen
                          Ja!!
                          Wenn mir jemand Komlimente macht, kann ich damit auch nur total schlecht umgehen, weil ich denke derjenige lügt mich einfach nur an.
                          Oder auch wenn ich vor einem Bus oder Zugfenster stehe..ich kann mich dann einfach nicht anschauen, weil ich mich so widerlich finde.
                          Ein Freund habe ich leider nicht...ich bezweifle auch, dass ein Junge überhaupt Interesse an mir haben kann. Sobald mal ein Junge Interesse zeigt (so wie gerade), mache ich mir gleich Gedanken, dass er mich eh nur verarscht, der kann mich gar nicht hübsch finden und all sowas...
                          Hast du schon mit jemandem darüber gesprochen?
                          Ich würde so gerne....aber schon bei dem Gedanken, komme ich mir so blöd vor...
                          Achwas. Ich würde mal einer Vertrauensperson davon erzählen (z.B. beste FReundin). Bei jemanden, bei dem du dir 100% sicher bist, dass er/sie die Wahrheit sagt und ich wette mit dir, sie wird dir das gleiche erzählen wie andere auch. Dass du hübsch bist. Das kann eine ganz bestimmte Eigenschaftvon dir sein, wie ein hübsches Lächeln oder so. Und warum sollte ein Junge interesse zeigen, wenn er dich eh hässlich findet ? Kopf hoch.

                          Kommentar


                            #14
                            Wenn man sich hässlich findet und Selbstwertprobleme hat, dann wirkt das auch negativ auf andere. Habe damit schon Erfahrungen gemacht. Wenn man sich selbst mag, und sich immer wieder sagt "Ich bin ein toller Mensch!", dann strahlt man das auch aus.
                            Wie würdest du das finden, wenn du ein Mädchen in der Stadt sehen würdest, das ein superhübsches Gesicht hat, aber es dennoch die Schultern hängen lässt, und einfach nur Traurigkeit ausstrahlt? Dann ist es doch direkt weniger hübsch, oder?

                            Und hör auf, dir einzureden, dass Leute, die dir Komplimente machen, es nicht ernst meinen. Das dachte ich früher auch immer, wenn ich ein Kompliment bekommen habe. Wenn du ein Kompliment bekommst, freu dich einfach. Wenn Leute einen nicht hübsch finden, sagen sie es auch nicht aus Höflichkeit oder sonstwas, sondern sie würden einfach gar nichts sagen.

                            Kommentar


                              #15
                              ich hab dir ne PN geschrieben

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X