Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der ultimative Schreib-dir-den-Frust-von-der-Seele-Thread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Boa, Sonntag gehe ich für 2 Wochen zu meiner Oma. Kann meinen Vater nicht mehr sehen......

    Kommentar


      Ich glaubte wirklich nicht, dass man jemanden so fest lieben kann, dass es weh tut - bis es mir jetzt selber passiert ist...

      Kommentar


        Heute ist wirklich kein guter Tag!

        Ich bin schwanger, in der 15.SSW und eigentlich habe ich alles genau geplant und war mir sicher, dass ich es schaffen werde.
        Ich schaffe noch vor der Geburt meinen Realschulabschluss und wollte dann ein Jahr für mein Baby da sein und dann eine Ausbildung machen oder studieren.

        Aber heute stelle ich mir so viele Fragen:

        Was, wenn alles doch ganz anders kommt?
        Was, wenn mich keiner einstellen will, weil ich ein Kind habe?
        Werde ich wohl noch akzeptiert werden oder als Schlampe angesehen werden?
        Wie werden Mitschüler, die noch nichts von der Schwangerschaft wissen, reagieren?
        (denn langsam sieht man es mir an)
        Werden sie mich nicht mehr akzeptieren und runtermachen und vlt. mobben?
        Werde ich dann mein Kind deswegen hassen?
        Was ist, wenn mein Freund und ich irgendwann Schluss machen?
        Wie soll ich alleine ein Kind großziehen?
        Werden mein Kind und ich eine gute Zukunft haben?

        Scheiße, ich bin so durcheinander!
        Ich will nur das beste für mein Kind und mein Freund sagt immer dass er mich liebt und immer für uns da sein wird. Aber wir sind noch jung. Kann man da überhaupt schon "für immer" sagen? Und nach einer Trennung wird man ja nicht einfach zusammen ein Kind aufziehen oder?
        Im Moment läuft alles ganz gut. Aber wie wird es in Zukunft sein?
        Ich habe so Angst meinem Kind nicht das bieten zu können, was ich möchte.
        Das fängt schon jetzt an!
        Da ich zur Schule muss, kann ich nicht viel Geld verdienen.
        Meine Eltern müssen alles zahlen.
        Und wenn wir die komplette Babyausstattung kaufen, wird das noch viel teurer.
        Ich möchte meinen Eltern nicht zur Last fallen!
        Sie sagen zwar immer, dass sie mir gerne helfen, aber ich habe dabei immer ein schlechtes Gewissen.

        Kommentar


          Ich habe sie mittlerweile vergessen, zumindest muss ich nicht mehr permanent daran denken. Was nun? Ich sehe nur noch irgendwelche Videos mit ihrem Namen drin wo es genau darum geht DIE zu verlieren. Als ob YouTube wüsste wie es mir geht. Was soll das? Zuuuum kotzen!

          Kommentar


            Ich bin immer für jeden da, wenn es ihm schlecht geht, heitere jeden auf und versuche es allen recht zu machen und als Dank dafür werde ich wie scheiße behandelt und niemanden interessiert es auch nur ansatzweise wies mir geht oder wie ich mich fühle!

            Kommentar


              Ich muss einfach damit klarkommen, dass sie viel viel viel viel [...] schöner ist als ich und ich nie auch nur zu 0,01 % da ran reichen werde. Ich muss es einfach akzeptieren. Aber irgendwie kann ich es nicht. Ich werde mich deswegen immer wie Dreck fühlen. Wie sollte man auch nicht?
              Nichtsdestotrotz sollte ich endlich vom Boden aufstehen und wieder weiter kämpfen. Hat ja alles so eh keinen Sinn, macht mich schließlich nicht schöner. Also kann ich genauso gut gesund werden oder es zumindest versuchen. Dann sind alle glücklich und ich vielleicht auch. Irgendwann. So halb. Mal sehen. Schöner fühlen werde ich mich zwar nicht, weil das einfach nicht möglich ist, aber hey, das Leben war ja noch nie fair.

              Kommentar


                ich fühle mich manchmal einfach so alleine. es gibt ja diesen spruch, 'das schlimmste ist sich in einem raum voller menschen alleine zu fühlen.' tja, genauso gehts mir zurzeit in meiner klasse. alles voll mit idioten, schlampen & einer richtigen freundin. ja, ich hab' zum glück eine in der klasse, aber wenn sie mal nicht da ist, ja was dann? dann trifft dieser dumme spruch oben zu.

                ich bin einfach der typ mensch, der sich dann darüber gedanken macht, was doppelt scheiße ist. ich bin auch immer nett zu allen, aber ehrlich gesagt fühl ich mich manchmal wie der letzte arsch.

                Kommentar


                  Oh Gooooott, ich sollte aufhören, direkt am Anfang des Schuljahres über irgendwen zu lästern. War das lästern? Na ja, ich hab nichts wirklich Schlechtes gesagt, aber ich hasse es, in 'ner Gruppe über Personen zu reden. Nächstes Mal halte ich die Klappe.
                  Es ist mein Problem, wenn ich aus der Person nicht schlau werde. Eigentlich mag ich sie ja, und deshalb muss ich sie mit anderen nicht analysieren.
                  Ich hoffe einfach, keiner sagt ihr was. Aber gut, wer denn? Vielleicht irgendjemand, wenn er/sie besoffen ist oder so, und das sind die ja alle scheinbar öfters. Sh*t.
                  Na ja, ich hab nix Negatives gesagt, ich hab klargestellt, dass ich die Person mag, also kann mir prinzipiell auch keiner irgendwas vorwerfen.

                  Kommentar


                    Ich find's einfach super beschissen, dass er nicht kommt. Wieso bin ich wohl extra früh hoch? Ich hatte mich so gefreut und das wusste er. Wieso muss er es mir jetzt unter die Nase reiben? Gehofft, dass ich angekrochen komme und bettle? Finde ich nicht okay so ein Verhalten.

                    Kommentar


                      Ich mach mir wieder soooo viele Gedanken, dass er mich belügt.

                      Kommentar


                        Wieso zur Hölle kann er sich nicht entscheiden?! Er verhält sich, als wären wir zusammen, wenn wir allein sind, aber sobald jemand dabei is, sind wir "nur Freunde" -.- Und wieso erzählt er meinem Kumpel, dass er nix von mir will, schreibt mir aber gleichzeitig Kusssmileys und Herzen?? Ich versteh's einfach nicht... Verliebt sein ist einfach nur beschissen!

                        Kommentar


                          Ich werd langsam zu alt für den Scheiss. Ich mein es ist Samstag Abend, ich hab das Wochenende ausnahmsweise mal frei und ich hab grad nicht die geringste Lust was zu unternehmen... deprimierend irgendwie.

                          Kommentar


                            Warum kann ich nicht einmal Glück haben???
                            Das ganze macht mich so fertig. Beenden kann ichs auch nicht, das würde ich nicht übers Herz bringen. Ich denke jeden Tag Millionen Mal an dich. Beim Einschlafen, beim Aufstehn! Und nachts träum ich von dir. Die Aussicht, dir nie wieder nah sein zu können, macht mich kaputt.
                            Ich will nicht masslos sein, aber ich wünsch mir so sehr, dass alles wenigstens noch einmal erleben zu dürfen. Noch einmal so angeschaut werden, noch einmal deine Stimme so zu hören, diese Nähe so zu spüren. Gemeinsam einschlafen und gemeinsam wieder aufwachen
                            Bitte- ich komm damit klar! Warum musst du dir so viele Gedanken um alles machen? Was hab ich nicht, was du brauchst? So wies grade ist, pack ichs einfach nicht mehr...

                            Kommentar


                              Ich bin so unbeliebt in der Schule. Seit Anfang Jahr ignoriert mich jeder und ich fühl mich so alleine. Was hab ich ihnen getan?

                              Kommentar


                                Zitat von _strawberry Beitrag anzeigen
                                Ich bin so unbeliebt in der Schule. Seit Anfang Jahr ignoriert mich jeder und ich fühl mich so alleine. Was hab ich ihnen getan?
                                Da du das Problem erst mal bei dir selbst suchst, klingt es so, dass du ein selbstkritischer Mensch bist ... vielleicht sind auch einfach die Anderen schuld und sie verhalten sich aus Bosheit so?

                                Manche Menschen fühlen sich besser wenn es anderen Schlecht geht, ich kann das garnicht ab!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X