Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sorry, Leute! Ich brauch mal bitte eure Meinung...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sorry, Leute! Ich brauch mal bitte eure Meinung...

    Also.
    Wir waren soetwas wie eine Clique (ich geb und jetztmal Buchstaben als Namen) a,b,c,d und ich. Wir waren meistens nur in der Schule zusammen.a ist nunmal viel mehr an der Schule und am Lernen interessiert, als wir. Wir habe es ihr auch ab und zu gesagt, dass sie echt viel für die Schule macht und dass wir finden, dass sie zu viel macht, denn unter der Woche hatte sie gar keine Zeit.
    b war jetzt lange Zeit nicht bei uns, hatte sich mit anderen ganz gut angefreundet.
    Ich war auch nicht immer bei ihnen, war manchmal(nicht so oft wie bei den anderen, hab die beiden glaub ich leider ein bisschen vernachlässigt) auch bei zwei anderen Freundinnen.
    c war richtig gut mit a befreundet, aber im letzten halben Jahr ist das stark auseinander gegangen. d wollte mit allen befreundet sein.
    Jetzt sagen manche von uns oft Scherze zu ihr, von denen wir immer dachten, dass klar ist, dass sie nicht ernstgemeint sind. Wir hatten sie auch mal eine zeitlang darauf hingewiesen, dass so wie sich anzieht es nicht wirklich unserem Alter entspricht, vorallem wir sind in der 9. und sie trägt noch keinen BH und langsam sieht man es und wir wollten versuchen, sie vorsichtig dazu zu bringen einen zu tragen. c war iwann sauer auf a und damit begann dann das a- ärgern. b kam wieder zu uns und verstärkte das a-ärgern nur noch. sie nahmen ihr das Hausaufgabenheft weg, was sie erst nicht bemerkte. Dann wollte ich Bücher in meins und a's Schließfach bringen, als b ankam und das Heft in ihren Teil legen wollte und ich musst versprechen nichts zu sagen, ich fand es aber gemein und wollte a hinweise geben, letztendlich war a auf mich sauer, weil sie dacht ich hätte das alles gemacht usw.
    naja, vor den Ferien ist sie zur Lehrerin gegangen und hat ihr etwas erzählt, so ungefähr, dass wir sie mobben würden auch wenn wir befreundet sind.
    Erst hatten wir ohne sie zuzweit Gespräche ( b und d / c und ich) mit je einem Lehrer. Wir wussten nicht, warum wir aus dem Untericht geholt wurden...
    Naja, jetzt kam heute c von einem gespräch mit beiden Lehrern und a zurück, sie war total fertig und aufgewühlt... a hat z.T. sachen gesagt, die nicht stimmten und die eine Lehrerin sagte " c mit deiner Antihaltung und so zickig wie du bist, kommst du hier nicht weiter" alle bei dem Gespräch waren gegen sie.
    Jetzt hat die ganze Klasse das mitbekommen und alle sind auf c's seite ( die haben sich alle selbst die meinung gebildet)

    Bald haben wir ( die Clique , a,b,c,d und ich ) ein Gespräch mit den Lehrern ...
    Ich bin glaub ich die einzige mit der a noch richtig spricht.

    So, wie seht ihr das? Würdet ihr sagen, dass das mobben war? Ich weiß, wir hätten nicht versuchen dürfen sie zu ändern... aber ja.
    Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich damit umgehen sollte /kann ?

    LG Polarnight

    #2
    Wir hatten sie auch mal eine zeitlang darauf hingewiesen, dass so wie sich anzieht es nicht wirklich unserem Alter entspricht
    Würdet ihr euch nur mal genauso eurem Alter entsprechend verhalten wie ihr darauf Wert legt eurem Alter entsprechend gekleidet zu sein.

    Mobbing ist das jetzt vielleicht noch nicht, aber dennoch finde ich das ihr ihr keine Freundinnen seid.
    Sie sollte sich neue, loyalere Freunde suchen.
    Wenn Freundschaft für euch bedeutet euch wegen anderer Interessen untereinander zu ärgern, könnt ihr einem nur Leid tun.
    Für mich klingt das eher nach 3. statt nach 9. Klasse.

    Die Klasse hat bei dem Ganzen einfach mal nichts zu sagen und dafür solltet ihr als ihre angeblichen Freunde auch sorgen. Den Scheiß solltet ihr nämlich unter such klären.
    Mit Worten und nicht hinter dem Rücken des anderen.

    Kommentar


      #3
      Würdet ihr euch nur mal genauso eurem Alter entsprechend verhalten wie ihr darauf Wert legt eurem Alter entsprechend gekleidet zu sein.

      Mobbing ist das jetzt vielleicht noch nicht, aber dennoch finde ich das ihr ihr keine Freundinnen seid.
      Sie sollte sich neue, loyalere Freunde suchen.
      Wenn Freundschaft für euch bedeutet euch wegen anderer Interessen untereinander zu ärgern, könnt ihr einem nur Leid tun.
      Für mich klingt das eher nach 3. statt nach 9. Klasse.

      Die Klasse hat bei dem Ganzen einfach mal nichts zu sagen und dafür solltet ihr als ihre angeblichen Freunde auch sorgen. Den Scheiß solltet ihr nämlich unter such klären.
      Mit Worten und nicht hinter dem Rücken des anderen.
      Stimmt, iwie hab ich das meist so gesehen wie es die anderen bisher gesehen haben ( Klasse und Clique)
      Ich werd versuchen, dass die andren einmal nicht über das thema reden, denn iwie fand ich die Situation heute auch doof, als alle ohne genaues zu wissen, gleich eine Meinung dazu hatten.
      Danke, dass du mir geantwortet hast und die Augen mehr geöffnet hast, als sie vorher bei mir offen waren..

      Kommentar

      Lädt...
      X