Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Rumschnüffeln?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rumschnüffeln?

    Hallo,

    gestern bin ich auf einen Geburtstag gegangen. Als ich dort war hab ich bemerkt dass ich meine Pille vergessen hatte. Mir ist klar dass man sie auch mal später nehmen kann und da ich im Moment keinen Sex habe wäre es jetzt auch nicht weiters schlimm gewesen. Trotzdem hat es mich auch aufgeregt. Kurz darauf als ich es bemerkt habe, kommt bei mir eine SMS von meiner Mutter "Du hast deine Pille vergessen!".

    Prima, meine Pille liegt in meiner Nachttischschublade, in der ich auch noch andere private Dinge aufbewahre und in die nicht jeder reinschauen sollte. Es ist zwar meine Mutter, aber trotzdem war ich ein bisschen geschockt, was ihr einfällt einfach in meine Schublade zu schnüffeln. Und das schlimmste ist, sie gibt ihren offensichtlichen Fehler den sie gemacht hat nicht mal zu und entschuldigt sich auch nicht, sondern schlüpft wieder in die Opferrolle und ich sei jetzt die böse usw.

    Wie findet ihr das?
    Habt ihr das auch schon erlebt?

    LG
    GoldenGirl

    #2
    Einmal hab ich erlebt als meine Eltern heimlich geschnüffelt haben. Da gabs nen Anpfiff und ein klärendes Gespräch hinterher. Seitdem war nie mehr was.

    Kommentar


      #3
      Leider ist ein klärendes Gespräch nicht möglich.
      Wie gesagt sie stellt sich jetzt wieder als Opfer hin und ich sei die böse Tochter. Wegen was auch immer.

      Kommentar


        #4
        Nein! Meine Mama hat das nie gemacht. Mein vater hingegen, hat nichtmal vor meinem Handy halt gemacht Naja as wollte ich den tun?? habs eben ignoeriert und mich gar nicht erst auf diskusionen eingelassen

        Kommentar


          #5
          Das kenn ich leider. Nur dass meine Mutter sich nicht als Opfer darstellt, sondern einfach darauf beharrt, dass sie nur mein Bestes will..
          Ich hab leider keinen Rat, ich weiß selbst nicht was ich dagegen tun kann. Ich wohn nicht mal mehr zuhause und jedes Mal, wenn sie mich hier (Heim) abliefert nachdem ich kurz zuhause war, will sie mit auf mein Zimmer und dann durchsucht sie alles..sie verliert immer mehr alle Skrupel...früher hat sie mein Zimmer nur durchforstet, wenn ich nicht da war. Jetzt, da sie nicht hier reinkann, wenn ich nicht da bin, tut sie's einfach so. Ich fühl mich da immer überfordert, ich weiß gar nicht was ich tun soll, sie ignoriert mich einfach, das ist total scheiße.
          Ich hoffe für dich, dass deine Mutter nicht auch noch dreister wird, obwohl so ein Anruf ja auch nicht grad irgendwie normal ist..

          Kommentar

          Lädt...
          X