Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ich möchte sie nicht schon wieder verlieren :´(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich möchte sie nicht schon wieder verlieren :´(

    Hallo,

    also zuerst möchte ich mich mal für den ewig langen Text entschuldigen.

    Es geht um meine beste Freundin. Wir sind zusammen in die Hauptschule gegangen und hatten beide andere beste Freundinnen. Die haben uns aber beide total ausgenutzt und scheiße behandelt und deswegen waren wir halt füreinander da und wurden beste Freundinnen…

    Das blöde ist, dass ihre frühere BF jetzt mit mir seit zweieinhalb Jahren in die Klasse geht. Sie hat die Klasse von anfang an gegen mich aufgehetzt und mir geht es schlecht in der Klasse. Ihre frühere BF war nämlich ewig eifersüchtig auf mich, weil sie dann halt meine beste Freundin geworden ist.

    Tja, mein Problem ist jetzt, dass mir meine BF heute erzählt hat, dass sie immer mal wieder SMS schreiben und sich in den Weihnachtsferien treffen wollen… Ich will ihr echt nicht vorschreiben mit wem sie befreundet sein soll, aber ausgerechnet wieder mit ihr?? Ich habe Angst, dass ihre frühere BF sie wieder verletzt…

    Und zweitens, ist es einfach meine BF hat immer wieder gesagt, wo wir uns gestritten haben und ich sie gefragt hab, wieso sie sich bei mir nicht auch bemüht so wie bei ihrer früheren BF, dass sie sich für ihre frühere BF halt bemüht hat und um die Freundschaft gekämpft hat, weil sie was besonderes war… Jetzt hab ich so kindisch es klingt Angst, dass sie wieder beste Freundinnen werden, wenn sie schon so etwas besonderes war… Und dann will ich ehrlich gesagt nicht dauernd den Blick von ihrer früheren BF in der Klasse dann sehen, weil die ist so, dass sie zu mir sagen würde, ha wir sind jetzt wieder beste Freundinnen, ich war ihr schon immer wichtiger wie du…

    Wie soll ich dann reagieren?? Ich will meiner BF nicht verbieten mit ihr befreundet zu sein, aber ich hab Angst um sie und dass sie wieder beste Freundinnen werden und ich weiß nicht wie ich drauf reagieren soll wenn ihre frühere BF dann nach den Weihnachtsferien sowas zu mir sagt… Ich bin echt nicht egoistisch oder so, aber ich hab meine beste Freundin schon einmal verloren und möchte sie nicht schon wieder verlieren. Außerdem hab ich echt Angst, dass sie wieder von ihrer früheren BF verletzt wird

    Bitte helft mir!!!

    Dankeschön

    LG
    girlimausi

    #2
    Hey,

    rede mal mit ihr und sage ihr, welche Befürchtungen du hast. Aber nicht so, dass du ihr was verbieten willst, sondern eher so allgemein in Bezug auf die Freundschaft.

    Und ob die wieder BF werden, entscheidet sich ja nicht gleich nach dem 1. Treffen. Sowas dauert eigentlich ein bisschen länger.

    Kommentar


      #3
      Also ganz ehrlich, ich kann nicht verstehen, wieso man immer nur eine gute Freundin haben muss. Selbst wenn sie sich wieder mit ihr versteht, heißt das doch nicht, dass sie dich abschieben muss. Erzähl ihr einfach von deinen Befürchtungen.

      Kommentar

      Lädt...
      X