Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Likes auf Facebook

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Likes auf Facebook

    hej
    ich wollte mal eure meinung zu likes auf facebook wissen . sind viele likes für euch ein statussymbol ? oder lacht ihr andere aus wenn sie nicht so viele likes haben oder findet ihr das irgendwie " opfer-haft " ? ich persönlich finde es ziemlich oberflächlich wenn leute " uncooler sind " wenn sie weniger likes auf facebook haben. heutzutage ist man ja ein totales opfer & wird von anderen teilweise sogar gemobbt wenn man weniger likes hat.
    Was sagt ihr dazu?

    #2
    ach ja und , wie soll man mit so menschen umgehen die einen mobben wegen wenig likes auf facebook ?

    Kommentar


      #3
      die menschen, die andere fertig machen, weil diese keine "likes" bekommen sind total bescheuert im kopf. Ich halte davon nicht viel, bin nicht so oft in facebook aktiv und mir ist es auch egal.

      Kommentar


        #4
        Zitat von roooooooooooooose Beitrag anzeigen
        heutzutage ist man ja ein totales opfer & wird von anderen teilweise sogar gemobbt wenn man weniger likes hat.
        Bitte was? o.O


        Zum Thema, mir sind Likes egal. Likes sind mMn mehr oder weniger Zufall. Mal postet man ein neues Bild & da sind gerade viele Leute online & man postet dann noch irgendwas, sodass andere das Bild in klein auch auf ihrer Startseite sehen & dann kriegt man evtl mehr Likes, als wenn man nicht so aktiv ist und mitten in der Nacht sein Profilbild ändert. Auch insgesamt habe ich den Eindruck, dass die "kleinen" (13/14 jahre) mehr Likes kriegen als die "großen" (17/18 Jahre), ist zumindest bei meinen Facebook-Freunden so.
        Wie hübsch man ist, lässt sich nicht an Likes festlegen & auch die Beliebtheit, wie manche meinen, spielt bei der Anzahl der Likes keine große Rolle.

        Kommentar


          #5
          Die Personen, die andere wegen wenigen Likes auslachen sind die wahren Opfer, aber übelst. Die Likegeilheit auf Facebook geht mir richtig auf den Sack. Überall Werbung für kreuzdämliche Seiten, in denen es sogar zT vor Rechtschreibfehlern wimmelt. Like = gefallen
          Ich freue mich mehr über ein Gefällt mir von einer wichtigen Person, als von 51516816856 random Dudes

          Kommentar


            #6
            Son Quatsch.

            Wir haben hier 14-jährige durchschnittlich hübsche Mädchen die 70 Likes bei Fotos haben und Sachen wie "Schööööönheit *__*", "Wunderschönste" und "Wie kann man nur so qaiiL aussehen?" drunterstehen haben.

            Und wirklich hübsche Mädels die vielleicht 2, 3 Likes haben und maximal einen Kommentar wie "Das Bild ist schön".

            Ich gehöre zu Kategorie 2 und bin froh drüber

            edit: Hach klingt das arrogant

            Kommentar


              #7
              Zitat von svider Beitrag anzeigen
              Bitte was? o.O


              Zum Thema, mir sind Likes egal. Likes sind mMn mehr oder weniger Zufall. Mal postet man ein neues Bild & da sind gerade viele Leute online & man postet dann noch irgendwas, sodass andere das Bild in klein auch auf ihrer Startseite sehen & dann kriegt man evtl mehr Likes, als wenn man nicht so aktiv ist und mitten in der Nacht sein Profilbild ändert. Auch insgesamt habe ich den Eindruck, dass die "kleinen" (13/14 jahre) mehr Likes kriegen als die "großen" (17/18 Jahre), ist zumindest bei meinen Facebook-Freunden so.
              Wie hübsch man ist, lässt sich nicht an Likes festlegen & auch die Beliebtheit, wie manche meinen, spielt bei der Anzahl der Likes keine große Rolle.
              Ist mir auch schon aufgefallen.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Kreidefels Beitrag anzeigen

                edit: Hach klingt das arrogant
                ich mag das.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Impossible_ Beitrag anzeigen
                  ich mag das.
                  Meine Arroganz?

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Kreidefels Beitrag anzeigen
                    Meine Arroganz?
                    ich mags wenn man so richtig drauflosschreibt und sich da auch nicht zurückhält. Arroganz ist was...anderes

                    Kommentar


                      #11
                      Mir geht das auch links und rechts am Arsch vorbei.
                      Mag lächerlich und wirklich verblödet klingen, bei uns ist es aber nun mal ein Statussymbol.
                      Umso mehr Likes, desto beliebter ist man hier auch.

                      Kommentar


                        #12
                        das was mich am meisten aufregt , das die leute die viele likes haben die anderen die weniger likes haben auslachen & als opfer bezeichen . das ist so oberflächkich & lächerlich. aber wie geht man mit solchen menschen um deren leben scheinbar aus likes besteht und die einen als opfer bezeichen der wenig likes hat ?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von roooooooooooooose Beitrag anzeigen
                          heutzutage ist man ja ein totales opfer & wird von anderen teilweise sogar gemobbt wenn man weniger likes hat.
                          Um Himmels Willen, wo lebst du denn ? o.O

                          Mir sind Likes egal, das ist doch eh nur Rumgeschleime.
                          Ich hab 30 Likes, für mein Umfeld relativ wenig, und werd ich gemobbt ? Nein.
                          Ich finds unverständlich, wie Facebook-fixiert manche Leute sind.

                          Zumal in meiner Freundesliste auch die 0815-Gesichter 60+ Likes bekommen und Kommentare bis zum geht nicht mehr, während das schönste Mädchen, das ich kenne, "nur" um die 15 und zwei Kommentare hat.
                          Zuletzt geändert von Evaine; 06.05.2012, 19:43.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von roooooooooooooose Beitrag anzeigen
                            das was mich am meisten aufregt , das die leute die viele likes haben die anderen die weniger likes haben auslachen & als opfer bezeichen . das ist so oberflächkich & lächerlich. aber wie geht man mit solchen menschen um deren leben scheinbar aus likes besteht und die einen als opfer bezeichen der wenig likes hat ?
                            Solche Leute ignoriert man einfach. Und man ist froh, dass man nicht so gestört denkt.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Impossible_ Beitrag anzeigen
                              ich mags wenn man so richtig drauflosschreibt und sich da auch nicht zurückhält. Arroganz ist was...anderes
                              Das "like" ich hiermit

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X