Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Nur noch Stress mit den Eltern - was soll ich machen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nur noch Stress mit den Eltern - was soll ich machen?

    Hallo Mädels!

    Ich bin mich seit Jahren nur noch mit meinen Eltern am streiten - vorallem mit meiner Mutter. Am Anfang war es nur einmal im Monat, aber jetzt ist es schon täglich.
    Wir streiten uns echt wegen allem (Wenn ich mal ne' 4 aus der Schule mit nach Hause bringe; wenn ich was falsch mache usw.)
    Die Streitereien mit meinen Eltern wirken sich natürlich dann auch auf meine Schulnoten aus, weil ich durch das Geschrei meiner Eltern nicht zum Lernen komme. (Ich bin 14 Jahre alt und bin in der 8. Klasse auf einem Gymnasium) Ich muss mir dauernd anhören, dass ich schlecht bin und besser werden soll.

    Ich habe dauernd Kopfschmerzen (sicherlich wegen dem Geschrei) und habe schon oft mit dem Gedanken gespielt, auszuziehen. Habe es aber nie gemacht, weil ich nicht wusste, zu wem ich gehen könnte.

    Habt ihr Ratschläge für mich?

    Liebe Grüße,
    Tonksi

    #2
    Naja hast du denn mal versucht mit deinen Eltern in Ruhe zu reden und nach ner Lösung zu suchen? Das Problem scheinen ja deine schulischen Leistungen zu sein. Wäre ne Nachhilfe vielleicht ne Alternative?

    Ausziehen kannst du mit 14 vergessen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
      Naja hast du denn mal versucht mit deinen Eltern in Ruhe zu reden und nach ner Lösung zu suchen? Das Problem scheinen ja deine schulischen Leistungen zu sein. Wäre ne Nachhilfe vielleicht ne Alternative?

      Ausziehen kannst du mit 14 vergessen.
      Ich habe schon mehrmals versucht, mich mit meinen Eltern in Ruhe zu unterhalten, leider ohne Erfolg! Ich brauche eigentlich keine Nachhilfe, weil ich die Themen immer gut verstehe. Ich komme aber nicht zum Lernen, weil meine Eltern mich andauernd anschreien. Normalerweise schreibe ich nur einsen und zweien.

      Kommentar


        #4
        ich kenn das, ist bei mir genauso, ich mache echt alles was sie verlangen aber trotzdem sind sie der meinung jetzt durchgreifen zu müssen. ich kann nicht mehr, kopfschmerzen hab ich auch ständig, jetzt sind sie der meinung ich hätte schlafmangel und kamen auf die idee ab um neun abends mir mein handy &' Laptop wegzunehmen. -.-
        Ich hab das gefühl sie leiden seit einiger zeit unter kontrollwahn._. jetzt wollen sie ständig meine hausaufgaben sehen.
        Das mit den Noten kenn ich auch, eine schlechte note und sofort gibt es wieder streit.
        Ich kann einfach nicht mehr. :/

        Kommentar

        Lädt...
        X