Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ziehe mich immer mehr zurück

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ziehe mich immer mehr zurück

    Seit einigen Monaten will ich mich immer mehr von meinen Freunden distanzieren. Mittlerweile sehe ich sie nur noch in der Schule und wenn sie anrufen um sich mit mir zu verabreden lehne ich immer ab. Ich werde gegenüber meinen Freunden auch immer unsensibler. Ich kann mir mein Verhalten mittlerweile nicht mehr erklären. Was ist bloß los mit mir?

    #2
    Hallo. (:

    Ich kann dir nicht sagen, woran das liegt, aber ich kenne das ganz genau.
    Dass man einfach keine Lust mehr hat auf seine Freunde, auch wenn man sie mag, dass man ihnen nicht mehr richtig vertraut und sie einem weniger wichtig sind, auch wenn das irgendwie grundlos ist.
    Ich glaube, das liegt daran, dass du im Moment einfach ein bisschen mehr Zeit für dich brauchst. Vielleicht waren die letzten/werden die nächsten Monate schwerer für dich, und du nimmst dir die freie Zeit, die du hast, um dich "mit dir selbst zu beschäftigen", das heißt, auch wenn du nichts machst, bist du mit dir, denkst nach, sammelst einfach Kräfte.
    Vielleicht bist du momentan aber auch einfach ein bisschen unsicher was Freundschaften angeht.. Vielleicht wurdest du enttäuscht, oder hast das Gefühl, dass dir sowas wie Freundschaft nichts geben kann. Sowas geht übrigens von alleine vorbei.

    Um es dir und deinen Freunden einfacher zu machen, würde ich dir vorschlagen, dass du ehrlich bist, und ihnen sagst, dass du momentan nicht in Stimmung bist, und dass sie es nicht persönlich nehmen sollen. Wenn es deine Freunde sind, werden sie es verstehen. Nur Mut, das ist doch total normal!

    Kommentar


      #3
      Danke für die schnelle Antwort
      Werds ihnen sagen

      Kommentar


        #4
        Oh, kein Problem, vielleicht hats dir ja ein bisschen Aufschluss gegeben.

        Hatte das vor ein paar Monaten, und eine Freundin der Familie, die Psychologin ist, hat mir da ein paar Dinge zu gesagt, von denen ich dachte, vielleicht helfen sie dir ja auch ..

        Alles Gute. (:

        Kommentar


          #5
          naja meine freunde rufen mich nicht mal an

          Kommentar

          Lädt...
          X