Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Meine Eltern verarschen mich/nehmen mich nicht ernst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Eltern verarschen mich/nehmen mich nicht ernst

    Hey Leutz,
    ich bin 17 und meine Eltern nehmen mich einfach nicht ernst und verarschen mich sogar. Also sagen absichtlich etwas falsches und so nur damit ich aufhöre "sie zu nerven".

    Jemand eine Idee was man da macht? Würde einfach gerne ernst genommen werden und nicht wie 12 behandelt werden

    #2
    Schilder mal so eine situation.
    Kann mir das sonst schlecht vorstellen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Juls-777 Beitrag anzeigen
      Schilder mal so eine situation.
      Kann mir das sonst schlecht vorstellen.
      Ich verstehs bisher auch noch nicht richtig...machen sie es böswillig? Wollen sie dich vielleicht nur necken und merken nicht, dass es dir weh tut?

      Kommentar


        #4
        Vielleicht hast du auch einfach nur coole Eltern die dich foppen wollen.
        Versuchs mal mit mehr Schlagfertigkeit

        Kommentar


          #5
          Oh, ne, die wollen mich nicht nur necken. Soetwas gibt es in meiner Familie nicht. Bei meinem Vater ist alles toternst, der macht keine Spässchen.

          Aktuelles Beispiel:
          Meine Schwester (22) will das eine Freundin bei ihr schläft (unnötig). Ich will das nicht weil mein Vater hat total behindertes Haus gekauft hat wo fast jedes Zimmer ein Durchgangszimmer ist und meine Schwester und ihre Freundin also immer durch mein Zimmer durchmüssten und ich das einfach nicht will. Fühle mich unwohl bei dem Gedanken das im Nachbarzimmer eine wildfremde Person schläft die wenn was ist durch mein Zimmer müsste und so. Hab sowieso viel zu wenig Privatsphäre. Naja und dann bin ich halt zu meinem Dad hin und meinte das ich das nicht will (nachdem mich meine Schwester schon ausgelacht und meine Mutter desinteresse gehustet hat) meine er halt "Das können wir klären wenn es soweit ist" aber halt total genervt. Zu meiner Schwester meinte er aber später das das alles kein Problem wäre.
          -> Mich belügt er damit ich ihn nicht weiter auf die Nerven gehe und gleichzeitig wird mein Wille hier ausgelacht und ignoriert

          Achja, zu Schlagfertigkeit: Blöde Idee, mein Dad droht mir schon immer Schläge an wenn ich wiederspreche undich weiß nicht so genau wie weit ich gehen kann bis er das wirklich tut. Und glaubt mir, er ist der Typ Mensch der das wirklich macht.

          Kommentar


            #6
            Setzt euch doch mal in ruhe zusammen und du schilderst ihnen die Situation ganz sachlich. Bitte sie dir bis zum Schluss zuzuhören und dich nicht zu unterbrechen. Zeig, dass du durchaus erwachsen bist und dich auch so verhalten kannst. Sag ihnen dass du dich so nicht wohlfühlst. Und was die Schläge angeht, dass ist ein absolutes NoGo. wir sind doch nicht mhr im 17.Jhd.!

            Kann es auch sein, dass deine Eltern sich vllt. unsicher dir gegenüber fühlen? Vielleicht handeln sie deswegen so...

            Kommentar


              #7
              komisch!, schon wieder ein 17 jähriger hier der so runtergebuttert wird

              Kommentar


                #8
                Zitat von LeaXPrinzessin Beitrag anzeigen
                komisch!, schon wieder ein 17 jähriger hier der so runtergebuttert wird

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von mamo16 Beitrag anzeigen
                  Es gibt hier die Fakekrankheit. Jeder, der nicht in das Wetlbild einiger User hier passt, ist ein Fake.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von ColaProthese_2000 Beitrag anzeigen
                    Es gibt hier die Fakekrankheit. Jeder, der nicht in das Wetlbild einiger User hier passt, ist ein Fake.
                    Gut ausgedrückt.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von LeaXPrinzessin Beitrag anzeigen
                      komisch!, schon wieder ein 17 jähriger hier der so runtergebuttert wird
                      Ach komm, man kann's mit dieser ganzen Fakegeschichte aber auch übertreiben.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich glaube, ich weiß was du meinst.
                        Es ist leider so, dass viele Eltern gestresst sind (z.B durch Arbeit und Haushalt) und ironische Antworten geben, damit die Kinder sie in Ruhe lassen.
                        Hast du ihnen das schonmal gesagt. Also ohne Anschreien, dass man dich auch ernst nimmt?
                        Macht euch doch mal ab und an einen Familientag, wo sich jeder um die Familie kümmert.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von CherryLady Beitrag anzeigen
                          Ach komm, man kann's mit dieser ganzen Fakegeschichte aber auch übertreiben.
                          habe dazu ja nichts geschrieben und ob es nur eine Geschichte ist kp.
                          ich halte mich ma zurück sonst komme ich wieder bei vielen so "negativ" an, nur weil ich sachen anspreche an denen wahrheit dran ist : o

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von LeaXPrinzessin Beitrag anzeigen
                            habe dazu ja nichts geschrieben und ob es nur eine Geschichte ist kp.
                            ich halte mich ma zurück sonst komme ich wieder bei vielen so "negativ" an, nur weil ich sachen anspreche an denen wahrheit dran ist : o
                            & wo ist da die Wahrheit? Hier ist nicht gleich jeder Fake, der eine ähnliche Geschichte hat wie schon ein anderer etc. Man kann's mit dem 'Du bist ein Fake' wirklich übertreiben.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von MeetMeOnSesameStreet Beitrag anzeigen
                              & wo ist da die Wahrheit? Hier ist nicht gleich jeder Fake, der eine ähnliche Geschichte hat wie schon ein anderer etc. Man kann's mit dem 'Du bist ein Fake' wirklich übertreiben.
                              habe bei ihm doch nichts gesagt. nur in dem anderen beitrag.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X