Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eltern laden ihn ein, obwohl sie wissen das es mich nicht glücklick macht.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Das ist eine sehr schwierige Situation - auch für deine Eltern. Es hört sich danach an, als hätten sie ihm verziehen und/oder wären bereit, von neu anzufangen und wieder Kontakt zu haben. Aber DU musst das nicht und deine Eltern sollten das respektieren, wenn du auch nach mehreren Jahren keinen Kontakt haben willst. Vielleicht können deine Eltern ja woanders mit deinem Onkel etwas machen, oder ihn an einem Tag einladen, an dem du nicht zu Hause bist. Ich an deiner Stelle würde wahrscheinlich bevorzugen, wenn die Eltern sich woanders mit ihm treffen und der Onkel nicht zu euch nach Hause kommt (auch wenn du zu dem Zeitpunkt nicht dort bist). Ich würde aber verstehen, wenn dich auch das stören würde. Vielleicht hilft es, deinen Eltern deine Sicht zu erklären und fragen, wieso sie ihn weiterhin einladen wollen, obwohl sie wissen, was passiert ist und dass die Sache für dich nicht "schon so lange her" oder "vergessen" ist. Du kannst auch probieren, einzeln mit deinen Eltern zu reden, vielleicht kannst du einen der beiden auf deine Seite bringen, der dann mit dem anderen redet.

    Kommentar

    Lädt...
    X