Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Viel trinken-viel hunger?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Viel trinken-viel hunger?

    hallo
    ich wär mal beim arzt und der meinte ich müsste mehr trinken und dann dacht ich ja das is ja auch ne gute idee das ich vllt bisschen abnehme.´
    bloß was mir auffällt ich trinke jeden tag ca 1,5 liter und hab das gefühl ich hab viel mehr hunger..früher hab ich in der schule wenn wir 6 stunden hatten nichts gegessen oder 2 vollkornbrote und jetz in jeder pause iwas..
    und ich hab immer soo ein hunger. dann ess ich auch manchmal obwohl ich keinen hunger hab und so.. das verwirrt mich total.
    ich dachte wenn man viel trinkt hat man nicht viel hunger also sättigt.
    oder liegt es vllt daran das es stilles wasser ist?
    "weitet" wasser den magen?

    vllt wisst ihr ja etwas drüber

    danke

    #2
    1,5 Liter sind schon mal nicht viel. Es kann mit anderen Faktoren zusammenhängen, dass du mehr Hunger hast, ich denke nicht, dass das vom trinken kommt. Normalerweise füllt Wasser etwas den Magen. Mach dir mal keine allzu großen Gedanken und esse/trinke einfach, sobald du Hunger/ Durst hast. Dann kannst du fast nichts falsch machen. Aber bitte hör ja nicht auf zu trinken, nur weil du dann meinst, dass du mehr Hunger hast!

    Kommentar


      #3
      Ich hab eigentlich die Erfahrung gemacht, dass viel trinken hilft. Ich trinke aber meistens bei den Mahlzeiten und wenn man da viel trinkt nach jedem Bissen oder so, dann ist man schneller satt...

      Kommentar


        #4
        .
        Zuletzt geändert von lieza; 26.09.2015, 19:21.

        Kommentar


          #5
          Eigentlich macht Flüssigkeit auch satt, weil sie den Magen ja genauso füllt wie Nahrung, aber vielleicht ist Flüssigkeit das erste, was dein Magen am Tag bekommt, wodurch dein Magen-Darm-Trakt erst richtig wach wird und du Hunger bekommst. Es kann auch sein, dass das eine mit dem anderen überhaupt nichts zu tun hat und dein vermehrter Hunger andere Ursachen hat.

          Kommentar


            #6
            Du hast mit Sicherheit nicht mehr Hunger, weil du jetzt mehr trinkst.
            Außerdem sind 1,5L nicht viel sondern normal.
            Und 6 Stunden in der Schule nichts essen kann mir gar nicht gesund erscheinen.
            Vielleicht hast du jetzt mehr Appetit, weil du richtig in der Pubertät steckst und dein Körper merkt, dass er einfach mehr braucht.

            Kommentar


              #7
              Wenn du regelmäßiger isst dann vermeidest du so ein sinnloses essen.
              Vor allem solltest du richtig frühstücken und in der Schule zwischendurch was essen.

              Kommentar

              Lädt...
              X