Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeigt euer Essen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von hate_everyone Beitrag anzeigen
    Temmy, gibts zu den Amerikanern ein Rezept?
    Sorry, ich hab das irgendwie voll überlesen Aber ja dazu gibt es ein Rezept, werde es demnächst mal in den Rezepte Thread schreiben

    Kommentar


      Zitat von Temmy Beitrag anzeigen
      Sorry, ich hab das irgendwie voll überlesen Aber ja dazu gibt es ein Rezept, werde es demnächst mal in den Rezepte Thread schreiben
      Himmel, jetzt wo du das schreibst fällt mir ein, dass jemand (du?) mich nach dem Rezept für den Kartoffel-Roaenkohl-Auflauf gefragt hat. Poste das demnächst, hab das voll vergessen...

      Kommentar


        selbstgemachte tofu-bolognese. (:

        Kommentar


          Zitat von gebtunsmeer Beitrag anzeigen
          selbstgemachte tofu-bolognese. (:
          http://i60.tinypic.com/p856u.jpg
          Statt Tofu Hackfleisch, dann:

          Kommentar


            wäre ja mal mega peinlich mein essen hier hochzuladen, so wie das immer aussieht im gegensatz zu dem ganzen anderen hier.
            naja ich hatte ratatouille

            Kommentar


              Zitat von gebtunsmeer Beitrag anzeigen
              selbstgemachte tofu-bolognese. (:
              http://i60.tinypic.com/p856u.jpg
              Was für nen Tofu nimmst du dazu, so ganz normalen? Und legst du den irgendwie ein vorher oder packst du den nur einfach wie sonst das Hack dazu und lässt ihn den Geschmack der Soße annehmen?

              Ich will das auch immer mal wieder ausprobieren, bisher bin ich aber bei der Linsenbolognese geblieben wenn ichs mal vegetarisch wollte

              UND: Ich muss UNBEDINGT mal wieder lange Maccheroni essen!!!!

              Kommentar


                Zitat von obsession Beitrag anzeigen
                wäre ja mal mega peinlich mein essen hier hochzuladen, so wie das immer aussieht im gegensatz zu dem ganzen anderen hier.
                naja ich hatte ratatouille
                Haha, das denke ich mir auch immer

                Kommentar


                  (halbwegs) gesunde Woche bis jetzt.

                  Smoothie mit Beeren


                  Salat

                  Kommentar


                    Zitat von Veggie_Mickey Beitrag anzeigen
                    Ich gebe 65g Haferflocken mit 250ml Mandelmilch in einen Topf koche es bis es stark anfängt zu blubbern, gebe aufgewärmte TK-Beeren dazu und lasse es dann noch so lang kochen bis die Konsistenz so ist wie ich sie haben will.
                    Danke, ist ja ziemlich einfach Sieht aber gut aus und ist bestimmt lecker.

                    Kommentar


                      Aus der letzten Zeit:

                      Moqueca de Frango, ist offenbar ne brasilianische Variante eines Hühncheneintopfs (deutlich leckerer als es da aussieht)


                      Seltsam geradlinig angerichtetes Essen:


                      Leider nicht son schönes Foto: Gegrilltes Lachssteak mit Rucola-Zitronen-Risotto (und hinreißendem trockenen Weißwein!)

                      Kommentar




                        mittagessen

                        Kommentar


                          Ist das so TK Asiagemüse? Sieht auf jeden Fall lecker aus.
                          Zitat von _Lotusblume_ Beitrag anzeigen
                          Himmel, jetzt wo du das schreibst fällt mir ein, dass jemand (du?) mich nach dem Rezept für den Kartoffel-Roaenkohl-Auflauf gefragt hat. Poste das demnächst, hab das voll vergessen...
                          Ja das war ich^^ Kein Problem, ich habs verkraftet

                          Kommentar


                            Zitat von dieMeike Beitrag anzeigen
                            Was für nen Tofu nimmst du dazu, so ganz normalen? Und legst du den irgendwie ein vorher oder packst du den nur einfach wie sonst das Hack dazu und lässt ihn den Geschmack der Soße annehmen?

                            Ich will das auch immer mal wieder ausprobieren, bisher bin ich aber bei der Linsenbolognese geblieben wenn ichs mal vegetarisch wollte

                            UND: Ich muss UNBEDINGT mal wieder lange Maccheroni essen!!!!
                            ich hab ganz normalen tofu genommen. räuchertofu mag ich nicht. und ich hab den vorher so zerbröselt und ein bisschen (so ca. 10 minuten lang) mit etwas sojasoße beträufelt ziehen lassen. macht auch ein bisschen braune farbe. sonst sieht das immer so komisch aus, wenn die weißen krümel in der soße schwimmen.
                            magst du mir vielleicht das rezept für deine linsenbolognese geben?
                            und: ich esse selten, aber gerne lange maccheroni, weil die sich so blöd essen lassen. da bin ich auch meist allein daheim, weil ich dann esse wie ein schwein.

                            Kommentar


                              Zitat von dieMeike Beitrag anzeigen
                              Was für nen Tofu nimmst du dazu, so ganz normalen? Und legst du den irgendwie ein vorher oder packst du den nur einfach wie sonst das Hack dazu und lässt ihn den Geschmack der Soße annehmen?

                              Ich will das auch immer mal wieder ausprobieren, bisher bin ich aber bei der Linsenbolognese geblieben wenn ichs mal vegetarisch wollte

                              UND: Ich muss UNBEDINGT mal wieder lange Maccheroni essen!!!!
                              Sonst kann man auch gut Tofu-Hack nehmen, schmeckt mir auch ganz gut und sieht ähnlich aus wie Hackfleisch Und es hat halt schon Hackfleischkonsistenz

                              Kommentar


                                Zitat von Malachit Beitrag anzeigen
                                Sonst kann man auch gut Tofu-Hack nehmen, schmeckt mir auch ganz gut und sieht ähnlich aus wie Hackfleisch Und es hat halt schon Hackfleischkonsistenz
                                Ja, das Soja-Granulat kann ich auch empfehlen. Damit kann man auch wunderbar Chili machen. Und es schmeckt, mMn, viel besser als diese Tofu-Brocken.
                                Davon gibt's sogar eine Fertig-Mischung für Bolognese...


                                Die hatte ich sogar mal, war gar nicht so schlecht und ist schnell zubereitet. Aber selbstgemacht schmeckt natürlich besser.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X