Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was habt ihr heute gefrühstückt?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was habt ihr heute gefrühstückt?

    Ich denke, es wird mal Zeit für einen neuen Thread. Ich bitte euch, wieder mehr darauf zu achten, dass es hier um Inspirationen gehen soll und nicht um sinnlose Aufzählungen. Beiträge wie 'nichts' oder genaue Mengenangaben (4 Blaubeeren und 3 Teelöffel Naturjoghurt) werden gelöscht und ggf. verwarnt.

    #2
    Vollkornsemmel mit Butter und Honig
    Latte Macchiato und Orangensaft

    Kommentar


      #3
      4 Blaubeeren und drei Teelöffel Naturjoghurt

      sorry, ich konnte nicht anders..

      nein: Maisgrießbrei mit Milch und Erdbeeren

      Kommentar


        #4
        Brötchenhälfte mit Margarine und einer Scheibe Bierwurst
        Brötchenhälfte mit Margarine mit einer Scheibe Räucherkäse
        Große Tasse Grünen Tee.

        Und einen Joghurt.

        Kommentar


          #5
          eine Semmel mit Frischkäse & Marmelade, eine Banane & ne Kanne Tee

          Kommentar


            #6
            naturjoghurt mit haferflocken, einfach aber lecker

            Kommentar


              #7
              -Fruchtsalat
              -selbstgemachte Vollkronbrötchen
              -verschiedene Käse und Aufschnitte
              -Tomaten,Gurke, KräuterQuark
              -Rührei
              -Fruchtsäfte
              -Kaffee

              Beiunsgabs Brunch

              Kommentar


                #8
                Zitat von EnemyInside Beitrag anzeigen
                Brötchenhälfte mit Margarine und einer Scheibe Bierwurst
                Brötchenhälfte mit Margarine mit einer Scheibe Räucherkäse
                Große Tasse Grünen Tee.

                Und einen Joghurt.
                Und ganz genau das meinte ich mit zu genauen Mengenangaben. Hätte es nicht auch

                'Brötchen mit Bierwurst und Räucherkäse, grüner Tee und Joghurt'

                getan?

                Kommentar


                  #9
                  Ein Brötchen, eine Hälfte Honig, die andere Quittengele :3

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von nudelsuppe Beitrag anzeigen
                    Und ganz genau das meinte ich mit zu genauen Mengenangaben. Hätte es nicht auch

                    'Brötchen mit Bierwurst und Räucherkäse, grüner Tee und Joghurt'

                    getan?
                    Finde jetzt nicht, dass das schlimm war aber ok..

                    Kommentar


                      #11
                      Toast mit Käse

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von EnemyInside Beitrag anzeigen
                        Finde jetzt nicht, dass das schlimm war aber ok..
                        ICH finde es nicht schlimm, aber ICH habe auch ein gesundes Essverhalten. Andere haben schon die Schließung derartiger Threads gefordert, weil es für sie schlimm ist. Ein Kompromiss ist es nun eben, Mengenangaben wegzulassen, weil sie einfach nichts zur Sache tun.

                        Kommentar


                          #13
                          müüüüüsli:
                          haferflocken orange,cashewnüsse,naturjoghurt

                          Kommentar


                            #14
                            Toasts mit Nutella und dazu Milch

                            Kommentar


                              #15
                              Toast mit Blaubeermarmelade

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X