Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Essensplaner oder Spontankäufer?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Essensplaner oder Spontankäufer?

    Schönen Vormittag

    ich bin ein absoluter Spontankäufer, gehe mehrmals die Woche einkaufen, worauf ich gerade Lust habe und greife auch häufig impulsiv auf Fastfood zurück, wenn ich Appetit habe.

    Welcher Einkaufstyp seid ihr? Eher der Impulsivkäufer oder der Planer? Schreibt ihr Einkaufzettel? Tätigt ihr einen Wocheneinkauf oder geht ihr spontan einkaufen?
    5
    Ich plane eigentlich alles im Bereich meiner Ernährung.
    0%
    0
    Ich plane einiges im Ernährungsbereich, tätige aber auch manchmal Impulsivkäufe.
    60,00%
    3
    Ich plane wenig im Essenbereich und bin eher der impulsive Spontankäufer.
    20,00%
    1
    Ich bin ein absoluter Spontankäufer und käme mit einem Essensplan oder ähnlichem nicht zurecht.
    20,00%
    1

    #2
    Ich gehe auch mehrmals in der Woche einkaufen.
    Dabei lasse ich mich eher "inspirieren" als ich plane.
    Ich sehe was und denke: "Oh, da hätte ich jetzt Bock drauf."
    ... und dann kaufe ich's halt.
    Macht viel mehr Spass so.
    Für die Planung ist mein Freund zuständig. Der läuft dann immer mit 'nem Zettel durch die Gänge und kauft nach Plan.

    Kommentar


      #3
      Ich gehe nicht einkaufen, aber meine Mutter weiß, welche Dinge ich standardmäßig mag und guckt dann, was davon sich gerade mal wieder anbieten würde (Angebote, MHD-Ware). Ich esse eher spontan das, was ins Haus gebracht wird, und gerne auch oft hintereinander dasselbe Gericht, einfach weil es günstig war oder so.

      Kommentar


        #4
        spontan

        Zb weiss ich jetzt, dass ich genau jetzt Hunger habe. Nur nicht wann und was ich machen soll? Hmmmmmmmmmmmm???
        Quietschpink macht lustig......Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzz Brzzz?
        Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
        Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin. (W. Neuss)
        Was sitzt aufm Baum und winkt?... > Ein Huhu!... = LOL
        Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiii!
        "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)
        "Ohhh...Nooooo!?" (Jar Jar Binks)
        The pen is blue. The pen is blue?! The GOD DAMN PEN IS BLUE!!!

        Kommentar


          #5
          Beides
          ich plane essen, wenn es aer grade was in Aktion gibt oder so, wird das auch gerne mal eingekauft und danach mit eingeplant.
          Dazu kaufe ich imer so das allgemeine ein, was ich halt immer zuhause haben will und dann ist der Kühlschrank auch gleich gut gefüllt.

          Kommentar

          Lädt...
          X