Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Blasenentzündung bei Hasen bzw. Kaninchen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Blasenentzündung bei Hasen bzw. Kaninchen?

    Wisst ihr, ob Hasen oder Kaninchen auch eine Blasenentzündung wie wir Menschen bekommen können? Wenn ja, wie äußert sich das?
    Wir glauben nämlich, das unser Hase das hat.

    Danke schonmal
    lg Lissl

    #2
    Warum geht ihr dann nicht zum Tierarzt?


    Kaninchen Info - Blasen- und Nierenerkrankungen beim Kaninchen

    Kommentar


      #3
      Zitat von sn00py Beitrag anzeigen
      Meine Mutter & meine Schwestern waren vorhin mit ihm beim Tierarzt.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Lissl Beitrag anzeigen
        Meine Mutter & meine Schwestern waren vorhin mit ihm beim Tierarzt.
        und was ist es?
        was sind denn die anzeichen?

        Kommentar


          #5
          Zitat von sweetymilli Beitrag anzeigen
          und was ist es?
          was sind denn die anzeichen?
          Sie hat nichts mehr gefressen und getrunken und ihr Bauch ist total aufgebläht.
          Der Arzt meinte jetzt sie hätte Blähungen und so. Es könnte sein, dass sie ihr Futter nicht vertragen hat, oder einfach zu viel gefressen hat. Haben jetzt jede Menge Medikamente bekommen, hoffe sie wird wieder gesund.

          Kommentar

          Lädt...
          X