Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2 Wochen Urlaub mit den Eltern...hilfe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    2 Wochen Urlaub mit den Eltern...hilfe

    Hallo.
    Ich flieg in den Ferien mit meinen Eltern und meinen kleinen Bruder 2 Wochen in den Urlaub...
    Ich bin jetzt 18. Im Nachhinein bereu ichs voll, dass ich nochmal mit bin.
    Ich weiß einfach nicht was ich 2 Wochen lang machen soll, klar wir werden auch was unternehmen...aber es werden auch tage dabei sein, wo wir den ganzen Tag am Pool oder Strand liegen....was soll ich denn da die ganze Zeit machen? Was macht irh da immer?
    Ich befürchte, dass es mir total langweilig wird und ich dann meinen Freund noch mehr vermisse. AM liebsten würd ich daheim bleiben..

    Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich die 2 Wochen schnellst möglich rum kriege?
    LG

    #2
    sei doch einfach froh, dass deine eltern dir das überhaupt bieten können, andere waren ihr leben lang noch nicht weg.

    informier dich mal selber, was man an eurem urlaubsort so machen kann und schlag deinen eltern vor, was du dir rausgesucht hast. wenn du auf kultur stehst, dann such nach museen oder plan ne klettertour oder irgendwas anderes sportliches, wenn du dich auspowern willst. du bist doch erwachsen und bestimmt eigenständig genug, dass du den urlaub mitgestalten kannst.

    Kommentar


      #3
      geh deinen eltern am besten aus dem weg..höhö des mach ich imma weil ich mich mit meinen eltern eh nua zoff un dann plamiern die mich noch vor allen andren leuten un souw..also mia ist am pool nich niiee langweilig geworden:
      belaber irwelche leute
      find neue freundinne
      schwimm n bissi ( is doch au gut für die figur)
      un vllt is da ja au ne bar, denn wo ne bar ist, gehts ab!!!

      Kommentar


        #4
        genieß es doch, du hast für 2 wochen deine ruhe.. (ok, nicht absolute, aber immerhin ^^) ich fahr auch mit meiner familie an den strand und es wird echt scheißlangweilig, vor allem weil es wahrscheinlich keine jugendliche geben wird.. aber ich sag: nutz es aus! ^^ nimm dir ne menge bücher, musik und sonnencreme, und es ist die perfekte gelegenheit, sich 2 wochen non-stop durchzusonnen und zu chillen .. (:

        Kommentar


          #5

          Kommentar

          Lädt...
          X