Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Echtes Buch vs. E-Book

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Grundsätzlich echte Bücher.
    Ein E-Book kann aber zB auf Reisen von Vorteil sein, wenn man im Gepäck keine Bücher unterbekommt.

    Kommentar


      #32
      Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
      Richtige Bücher bitte. Ich mag den Geruch und das Gefühl beim Umblättern einer Seite.
      Auf alle Fälle!!

      Kommentar


        #33
        Ich mag auf jeden Fall echte Bücher lieber



        Aber E-Books sind praktisch, wenn man unterwegs ist. Mann kann viele Bücher mitnehmen ohne das Platz verloren geht.
        Ich hab ein Samsung Galaxy Tablet dafür aber ich möchte mir ein Kindl Paperwhite zulegen wegen dem Licht und der Akkulaufzeit.

        Kommentar


          #34
          Also in der Schule wäre mir ein ein E-Book lieber, muss man nichts schleppen.

          Kommentar


            #35
            Bücher ich lese gerne und lange und wenn ich 3 stunden auf einen Bildschirm starren muss kriege ich Kopfschmerzen.

            Kommentar


              #36
              Zitat von ZickeXD Beitrag anzeigen
              Bücher ich lese gerne und lange und wenn ich 3 stunden auf einen Bildschirm starren muss kriege ich Kopfschmerzen.
              beim kindle hast du nicht das gefühl, dass es ein bildschirm ist - zumindest bei dem einfachen nicht. ich kann damit auch stundenlang lesen, es sieht vom "display" aus wie ein buch

              Kommentar


                #37
                Zitat von ZickeXD Beitrag anzeigen
                Bücher ich lese gerne und lange und wenn ich 3 stunden auf einen Bildschirm starren muss kriege ich Kopfschmerzen.
                Deshalb hat man ja auch kein normales Display, sondern E-ink, wo man wirklich nicht das Gefühl hat von einem Bildschirm abzulesen.

                Ich glaube, es steht wirklich nicht zur Diskussion, dass richtige Bücher schöner und angenehmer zu Lesen sind. Aber für Leute die viel lesen (und das nicht nur zuhause im Bett) ist ein Reader einfach praktischer. Schön vor allem im Urlaub, wenn man keine Kiste voll Bücher für zwei Wochen Urlaub mitnehmen muss. ^^

                Kommentar


                  #38
                  Naja, das E-Book ist zwar ganz praktisch für unterwegs, aber ich bin eher altmodisch in dem Sinne und bevorzuge echte Bücher.

                  Kommentar


                    #39
                    Ich hätte ganz gern so ein Ding, ehrlich gesagt. Ich lese soo gerne Fanfictions, allerdings hat mein Laptop einen defekten Akku, deshalb muss ich ihn die ganze Zeit am Ladekabel auf dem Tisch stehen lassen - wie ein normaler PC, nur mit viel weniger Leistung, also
                    Und das hasse ich total, wenn ich lese, dann liege ich gern bequem im Bett oder zumindest auf nem Sessel, und das ist momentan unmöglich.
                    Neulich hab ich gelesen, dass sich einige Leute Fanfictions und dergleichen auf den e-book reader ziehen, und seitdem bin ich total begeistert von der Idee.

                    Aber natürlich wär so ein Ding auch für richtige Bücher total praktisch.
                    Allerdings weiß ich noch nicht so recht, obs mir das Geld wert ist. Schließlich hätte ich momentan lieber ein ordentliches Handy.

                    Kommentar


                      #40
                      Evaine, kannst du nicht einfach einen neuen Akku für Laptop kaufen? Oder ein Verlängerungskabel, damit du den Laptop immer noch im Bett benutzen kannst?
                      Ich benutze meinen Laptop auch nur über Kabel (also 90% der Zeit), hab aber auch an meinem Schreibtisch und an meinem Bett Steckdosen zur Verfügung

                      Kommentar


                        #41
                        Ich bevorzuge ganz klar richtige Bücher.

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von ThnksFrThMmrs Beitrag anzeigen
                          Evaine, kannst du nicht einfach einen neuen Akku für Laptop kaufen? Oder ein Verlängerungskabel, damit du den Laptop immer noch im Bett benutzen kannst?
                          Ich benutze meinen Laptop auch nur über Kabel (also 90% der Zeit), hab aber auch an meinem Schreibtisch und an meinem Bett Steckdosen zur Verfügung
                          Nein. Mein Bruder hatte denselben Laptop, ich habs mit seinem Akku probiert, was auch nicht funktioniert hat. Dann hab ich einen ganz neuen bestellt, aber mit dem gings auch nicht.
                          Das Ladekabel von meinem Bruder + neu gekauftes Kabel haben auch beide nichts an der Sache geändert. Sobald ich das Kabel entferne geht das blöde Ding aus, und die Akkus laden sich irgendwie auch nicht auf.
                          Keine Ahnung was da an meinem Laptop nicht stimmt.

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von CrazyRaindrop
                            ich find Bücher sind nur richtig gute Bücher wenn sie Bücher sind (also kein e-book ;D). Finde e-books schrecklich, es sollte alles bei den alten Büchern bleiben, weil iwie find ich, dass diese e-books unpassend sind weil sie Strom benötigen-und Bücher sind nicht dazu da um Strom zu zapfen, auch wenn sie ja anscheinend ne so lange Akkulaufzeit undso haben. Und iwie find ich, dass wenn ich schon e-books lesen würde, dass ich dann doch lieber was ganz anderes machen würde!!


                            super Aussage, sehe ich genau soo!!!!!!!

                            Kommentar


                              #44
                              echte bücher!!! ganz klar!

                              Kommentar


                                #45
                                Ich bin ziemlich begeistert von meinem eBook-Reader. Man kann alles drauspielen und ihn überall mithinnehmen. Er ist sehr leicht und man kann trotzdem jede Menge Bücher mitnehmen. Außerdem kann man eigene Dokumente umwandeln und dann ebenfalls auf dem Reader lesen! So kann man zum Beispiel eine Hausarbeit noch mal ganz entspannt durchlesen...

                                Klar, ein echtes Buch in der Hand zu haben ist schon etwas anderes. Aber irgendwann bekommt ein Buch Knicke, wird dreckig, wenn man es immer in der Tasche mitschleppt und so weiter. "Bücher für die Ewigkeit" würde ich mir auch richtig als Buch kaufen, aber nur mal so irgendein Taschenbuch kann man sich prima als ebook downloaden.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X