Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ein Buch-Geschenk für User ... ^^

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ein Buch-Geschenk für User ... ^^

    ein Buch-Geschenk für User ... ^^

    Auf die Idee kam ich indirekt durch Torty von der IT-Abteilung. Es ist bisschen ein Spiel, mit UserIn-Bezug, aber auch vielleicht mit Nutzen? Und gehört ins Bücherforum:

    Gibt es ein Buch, das ihr jemanden hier "ideell" schenken würdet?

    Wenn ja: Welches Buch, und vielleicht paar Worte auch "warum"?
    Vielleicht überrascht ihr jemanden damit? Vielleicht kennt die/der User das Buch schon? Vielleicht noch nicht und legt sich das sogar irgendwann zu?
    Oder ist amüsiert (oder gar entsetzt) über eure "individuelle" Titelwahl? Alles möglich.

    Limits gibts keines. Wie ihr wollt. Wenn es sogar ne kleine Rezension zu Rezensionen im web wird, auch ok. Ich denke aber, es könnte interessant werden.
    (Ich fang unten einfach mal beispielhaft an)



    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
    "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

    #2
    ein Buch-Geschenk für Torty:

    Algorithmuskulturen: Über die rechnerische Konstruktion der Wirklichkeit (Kulturen der Gesellschaft)

    Nach deinem Hinweis, dass Hashtags und Algorithmen nicht dasselbe sind, und du kein SEO-Mensch bist, hatte ich nebenbei gegoogelt. Ob es nicht doch Zusammenhänge gibt (die kein normaler Mensch versteht)?

    Neben nem Dutzend google-links, wie man den Instagram-Algorithmus besiegt ... .... sah ich noch kurz eine Vorschau zu einem Buch. Und dachte eine Millisekunde: "sowas liegt bei Torty zu Weihnachten unterm Baum" und klickte es an.

    Es ist nicht unspannend, und noch nicht alt. Zu hochbrisanten Themen. Eine Zeile zum Buch fasst imho 3x Dynamit der Gegenwart zusammen.
    Es heisst da "Hochfrequenzhandel, Google-Ranking, Filterbubble - nur drei aktuelle Beispiele der Wirkmacht von Algorithmen".

    Ferner über "Wechselbeziehungen algorithmischer und nicht-algorithmischer Akteure" (was imho ja nicht immer glatt läuft ^^), und Brisantes wie
    "den Mechanismen mit denen Algorithmen - selbst Produkte eines spezifischen Weltzugangs - die Wirklichkeit rahmen, während sie zugleich die Art und Weise organisieren, wie Menschen über Gesellschaft denken".

    Autor ist mir unbekannt, aber Soziologe und das macht Sinn. Die versuchen immer einen Gesamtüberblick über alle Aspekte zu bekommen. Das Grosse und Ganze.
    Es mag noch viel schlauere Bücher zu diesem Thema geben, aber ich finde es erwähnenswert. Drum. ^^





    Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
    Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
    »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
    Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
    Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
    "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

    Kommentar


      #3
      Für dich.


      Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
        Für dich.
        du kannst es mir immer noch nicht glauben ... gerade durch m.de . Da hilft nur eins:

        für Aspartam:

        Der kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry

        Ich glaube auch, das Buch wäre an sich für dich recht tröstlich.






        Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
        Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
        »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
        Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
        Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
        "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

        Kommentar


          #5
          Fröhliche Menschen sind mir nunmal suspekt.
          Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
            Fröhliche Menschen sind mir nunmal suspekt.
            Komm, mach mal ne Ausnahme!

            Kommentar


              #7
              Aber nur für dich. Wer so viel Sport macht muss ja vor Dopamin strotzen.
              Voluptatis avidus magis quam salutis - Mortuus in anima curam gero cutis.

              Kommentar


                #8
                Deswegen bin ich auch noch wach, während Schatzi eingepennt ist nach dem Sex Dabei ist der auch sportlich. Hat nur nen höheren Schlafbedarf.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
                  Fröhliche Menschen sind mir nunmal suspekt.
                  der kleine Prinz ist sehr nachdenklich. ^w^










                  Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                  Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                  »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                  Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                  Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                  "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

                  Kommentar


                    #10
                    Oh Marc, ich hab das auch geliebt. Ich glaube, immer noch. Zum Teil, zumindest.

                    Kommentar


                      #11

                      Zitat von Godot Beitrag anzeigen
                      Oh Marc, ich hab das auch geliebt. Ich glaube, immer noch. Zum Teil, zumindest.
                      als ich mich auf maedchen angemeldet habe, hatten gefühlt Hunderte das Buch auf ihrem Profil genannt, ...oder Zitate daraus. Da fühlte ich mich gleich heimelig. ^^

                      Bei dir ist es btw schwer. Obwohl ich dich schon so lange kenne. Dachte fürn Moment an Fitnesswerk von Steffi Graf oder so?
                      Aber du machst ja schon alles. Drum zwingend logisch was zur Steigerung. Mindestens haste dann was als heitere Bettlektüre. ^^

                      für Godot:

                      Zur Kämpferin geboren: Mein Weg an die Spitze der Mixed Martial Arts , von Ronda Rousey

                      Da steht:
                      Ronda Rousey ist nicht nur die wohl bekannteste Mixed-Martial-Arts-Kämpferin der Welt, sondern auch die erste Frau, die es geschafft hat, von der Ultimate Fighting Championship, dem weltweit bedeutendsten MMA-Verband, unter Vertrag genommen zu werden.



                      Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                      Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                      »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                      Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                      Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                      "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)

                      Kommentar


                        #12
                        Meine Französisch Lehrerin hat mir das Buch für kurze Zeit ziemlich versaut gehabt Jetzt mag ich es wieder, ist halt eben schon toll.

                        Ich bin die ganze Zeit am überlegen, welches Buch zu dir passen würde Marc, aber iwie gibt es keins, "Wie man Leute mit fröhlich sein auf den Keks gehen kann" :P
                        Nee, aber ernstahft, da fällt mir grade nix ein, dafür für Aspartam


                        (Es gibt ja jetzt sogar Dinosaurier Lampen, musste ich grade an dich denken, als ich sie gesehen habe)

                        Kommentar


                          #13
                          Ich hab auch was für Aspartam



                          Eine Pornodarstellerin plant einen Weltrekord in dem sie mit 600 Männern nacheinander Sex hat. Am Ende stirbt sie.
                          Socializing is hard

                          Kommentar


                            #14
                            Doch noch was gefunden MarcMiuu

                            Was zum nachdenken für dich. (Ich freu mich schon auf deine Threads, wenn du das wirklich gelesen hast.)

                            Kommentar


                              #15
                              Auch für Aspartam
                              "Where's the cue ball going?!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X