Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ist das ein guter Plan für meinen 18. Geburtstag?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist das ein guter Plan für meinen 18. Geburtstag?

    Hallo
    Also ich habe vor Anfang November meinen 18. Geburtstag zu feiern, ich habe auch schon einen guten Plan vorbereitet, aber ich weiß nur nicht, ob dieser Plan auch wirklich gut ist. Es wird auf ca. 15 Personen raus kommen, da die Wohnung sehr klein ist und was auch wichtig ist, dass wir nicht viel Geld zur Verfügung haben.
    Zuerstmal habe ich bis jetzt verschiedene Möglichkeiten:
    Die Leute kommen um 17 Uhr, dann wird im Garten (in einem Zelt, das dann mit Heizkörpern warm gehalten wird) gegrillt. Dabei sollten die Leute auch Kleinigkeiten wie Bagutte, Salat, etc mitbringen. Man könnte sogar, wenn das Wetter schön ist und kein Schnee liegt, Volleyball + Federball spielen. Danach wird zu einer Kneipe gefahren, bei der man dann Kegeln und Billiard spielen kann. Die ist aber 15 min entfernt, weswegen man mit Autos hinfahren müsste. Dann würde man wieder heimfahren und Alkohol trinken. Bei der Auswahl habe ich jetzt an Passoa, Bier (ich hab aber bis jetzt noch keine Ahnung welches ._.), Apfelwein (ich weiß, dass den viele von den Leuten mögen), Vodka, Rum, Sekt und fertige Cocktails gedacht. Wobai auch die Leute etwas mitbringen sollen.Normale Getränke sollten natürlich auch vorhanden sein, da hab ich jetzt eher an Wasser, Cola, Fanta, Sprite und Säfte gedacht. Man könnte dann auch Schlitten fahren, wenn Schnee liegt, denke dass sich das alkoholisiert in der Nacht ganz lustig anhört. Ansonsten habe ich noch eine Wii, bei der man dann Just Dance oder Karaoke Spiele, die eine Freundin hat, spielen könnte. Andere Spiele wären z.B. Twister (alkoholisiert klingt das doch auch lustig oder?), Flaschen drehen und andere kleine Spielchen. Später könnte man dann auch einen Film gucken wie z.B. Hangover oder American Pie und ein Freund kann zudem mega gut Gitarre spielen was dann natürlich auch eine Möglichkeit wär, wenn er spielen würde. Eine gute Idee wär auch eine Diashow von unserer Schottlandfahrt, da die meisten die ich einlade mit mir auf einer Schottlandfahrt waren und das "Erinnerungen" wecken würde. Dabei habe ich allerding keinen Plan wie ich das anstellen könnte.. Und zum Schluss könnten dann alle bei mir übernachten, wobei das Wohnzimmer von Anfang an ausgeräumt wäre, also Tisch, Stühle, etc raus und Schlafmatten rein, in meinem Zimmer würden dann zudem auch noch 4 Personen passen und wenn dann immer noch Platz fehlt, dann wären noch Flur und Schlafzimmer übrig In der Früh bzw eher am Mittag würds dann noch ein Frühstück geben
    Eine andere Möglichkeit wäre, dass das mit dem Kegeln und Billiard weggelassen wird und/oder das man anstatt im Garten in einem Kellerraum essen könnte, den wir als Bar umgebaut haben und dann draußen im Garten das Essen grillen oder das man auf dem Balkon grillt und dann in der Wohnung isst (das wäre aber dann ein bisschen Problematisch, da man ja dann die ganzen Stühle und Tische ausräumt und ich glaube auch, dass man da zu 15. nicht essen kann, weil der Platz dafür nicht ausreicht), ansonsten bleibt alles gleich ^^
    Natürlich wird sich alles eh anders entwickeln als geplant, aber das wäre alles mal ein kleiner Leitfaden für meine Feier
    Meine Fragen wären jetzt ob sich das nach einem guten Plan anhört bzw. welche Möglichkeit ich wählen soll und was ihr ändern würdet. Außerdem weiß ich nicht, wie ich das mit der Musik machen soll, ich könnte jmd fragen ob er denn einen CD-Player hätte, da ich keinen habe.. aber ich weiß nicht welche Musik ich nehmen könnte, soll ich da die Leute fragen, ob sie ihre eigene Musik mitnehmen sollen? Zudem weiß ich nicht, wie ich die Zimmer am besten dekorieren könnte :l
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    #2
    Mach dir mal nicht zu viele Gedanken ich würd auf jeden Fall die zweite Möglichkeit nehmen, also Kegel und Billiard weglassen, finde das sonst ein bisschen zu viel des Guten mit dem hin und her fahren.
    Was das Spiele spielen und Filme gucken angeht, das würd ich einfach ganz spontan entscheiden und wenn dann auch erst zu etwas späterer Stunde. Anfangs find ichs eigentlich immer am besten, sich zu unterhalten und zu trinken und zu essen, alles andere kommt dann schon von alleine. Trinkspiele sind übrigens auch immer witzig
    Was die Musik angeht: Ich würd ne Playlist erstellen (entweder die Lieder jeweils runterladen oder zur Not nimmst du einfach Spotify) und den Laptop an Boxen anschließen, aber pass auf, dass der Laptop einigermaßen in Sicherheit ist.
    Dekoration find ich eigentlich nicht so wichtig. Finde nur eine zu helle Beleuchtung nicht gut, gedimmtes Licht find ich besser.
    Außerdem find ich 17 Uhr bisschen früh, reicht nicht auch 19 Uhr, zumal die Leute auch noch alle bei dir schlafen sollen?

    Kommentar


      #3
      Ich finde, das ist alles ziemlich verwirrend formuliert ^^ Aber ich versuche mal dazu zu antworten.

      Das mit dem Karaoke ist finde ich ne gute Idee. War bei mir auch immer gut. Besoffen Karaoke ist einfach ziemlich amüsant.

      Ich würde es nicht gut finden, wenn man nach dem Grillen zur Bar fährt und dann wieder zurück. Viel zu kompliziert, es wird vielleicht spät, sodass die meisten nach der Bar sowieso wieder nach Hause fahren möchten.

      Ihr könnt ja im Garten sitzen bleiben und die Heizstrahler wärmen das. Ich finde Hausparties allgemein toll. Aber auf Dauer wird es trotzdem kalt werden. Grillen im Winter, da bin ich nicht so begeistert von. Hab das einmal an Silvester gemacht und ich fand das einfach nur unnötig. Ist einfach etwas, das man bei besseren Temperaturen macht. Selbst bei mir hab ich es irgendwie hingekriegt 20 Leute hineinzuquetschen und unsere Wohnung ist auch recht klein. Hab ich das richtig verstanden, ihr könntet im Keller ne Bar aufbauen? Kann man da dann nicht gleich feiern?

      Und irgendwie ist es finde ich normal als Gastgeber bei einer Geburtstagsfeier oder irgendetwas besonderem Salate usw. selbst zu stellen. Ich hab mir die Mühe bei meinem letzten Geburtstag auch gemacht. Bei Alkohol ist das ne andere Sache. Solange es keine normale Hausparty ist, machen bei mir die Gastgeber Salate, Baguettes usw. selbst. Ist auch für den Gastgeber preiswerter nur das Essen zu stellen und dafür keinen Alkohol außer ein bisschen "Startbier". Weiß ja nicht wie das bei dir ist, aber ich würde es nicht toll finden, mich dazu gezwungen zu fühlen nen Salat zu machen. Wesentlich einfacher wäre es für mich, den Alkohol zu kaufen, den ich sowieso mag.
      ABER ich würde das mit dem Grillen usw. sowieso weglassen. Zumindest einfacher wären einfache Snacks, die man bereitstellt. Dann würde ich die Leute später kommen lassen, so um 20-21uhr und dann wird einfach nur gefeiert. Aber musst du selbst wissen. Das mit dem Essen habe ich auch schon gemacht, allerdings im Sommer an einem See. Da hatte ich nicht den Stress mit dem Platz. Und mir persönlich haben Snacks und Alkohol auf jeder Hausparty schon immer gereicht. Man erinnert sich eher an lustige Momente als an das Essen.


      Aber ich hab mir auch keine Gedanken gemacht. Ich habe NICHTS geplant. Hab höchstens ne Playlist bei Spotify erstellt und trotzdem wurde es immer ganz gut. Gerade der Alkohol macht alles schon spannender ^^
      Zuletzt geändert von Supersonic; 19.09.2013, 17:57.

      Kommentar


        #4
        Zitat von AllOrNothing Beitrag anzeigen
        Außerdem find ich 17 Uhr bisschen früh, reicht nicht auch 19 Uhr, zumal die Leute auch noch alle bei dir schlafen sollen?
        Naja wenn man noch Kegeln gehen will, dann sollte man so ca. 19 - 20 uhr da ankommen und ich denke,dass man dann schon ca. 2 fürs grillen und essen braucht

        Kommentar


          #5
          Und in der Bar feiern wäre auch schlecht, da ists ziemlich ungemütlich aus, da kann man höchstens drin essen ^^
          Bei uns ist es eher normal, dass auch andere Salate, etc. machen
          Aber danke für euere antworten Also im allgemeinen findet ihr das nicht kindisch oder?

          Ah entschuldigt für die 2 Antworten, mein Laptop hat irgendwie gesponnen ._.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Mia014 Beitrag anzeigen
            Naja wenn man noch Kegeln gehen will, dann sollte man so ca. 19 - 20 uhr da ankommen und ich denke,dass man dann schon ca. 2 fürs grillen und essen braucht
            Ja aber ich hatte ja geschrieben dass ich das mit dem Kegeln eh weglassen würde. Dementsprechend würd ich die Leute erst so für 19-20 Uhr einladen.

            Kommentar

            Lädt...
            X