Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Silvester

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Silvester

    Hey Leute,
    wie war euer Silvester so? Was habt ihr gemacht?
    Hatte das Gefühl dass dieses Jahr nicht sooo viele in Stimmung waren ^^ obwohl 2020 ja shon was besonderes ist (zumindest von der Zahl).
    Wenn ihr Lust habt erzählt doch was ihr so gemacht habt, interessiert mich

    Merry

    #2
    Mein Silvester war gut, ich war vom 31. bis zum 01. arbeiten. Haben uns einen entspannten und lustigen Abend gemacht, nichts Spektakuläres, bin an Silvester aber ohnehin nicht für große Partys oder Geknalle zu haben.

    Kommentar


      #3
      Bin um 10 ins Bett gegangen, weil ich am nächsten Tag Notdienst hatte. Nebenbei lief dieser Silvesterkram im Ersten und hab mit meinem Freund ein Gläschen Asti getrunken, um 12 mal kurz aus dem Fenster geschaut und mich über die Trottel ein Stockwerk höher aufgeregt, die mit der Schreckschusspistole auf dem Balkon rumgeballert haben
      I am not crazy. My reality is just different than yours

      Kommentar


        #4
        Hab am 31. noch gearbeitet, dann später zu Kollegen vorglühen, dann mit meiner Freundin unterwegs bis 9 Uhr in der Frühe gewesen und danach musste ich 15 Uhr schon wieder arbeiten, meine Freundin um 14 Uhr. Habe beide durch gemacht, sie hat sich danach ausgeruht und ich war dann nach der Arbeit noch bei paar Leuten in der Wohnung die bei sich quasi noch die After-Hour vom letzten Abend laufen hatten, da hab ich dann auch noch bis 6 Uhr in der Frühe gechillt nur um dann um 12 Uhr Mittags am inzwischen 2.1.20 schon wieder arbeiten zu müssen.
        War aber nice.

        Kommentar


          #5
          Ich habe Silvester mit meinen Eltern, Geschwistern, Großeltern und meiner Tante gefeiert. Wir wollten mehrere Brettspiele machen, um Mitternacht beim Countdown uns dann frohes neues Jahr wünschen und bald schlafen gehen. Aber unser Hund hat dieses Jahr große Probleme mit den Feuerwerken gehabt. Normalerweise waren sie ihm bisher egal, diesmal hatte er Angst, ist zitternd und jaulend am Boden gelegen und hat sich bei jedem Geräusch erschrocken... wir haben uns mehr oder weniger die ganze Zeit um ihn gekümmert und Möglichkeiten gesucht, den Lärm abzuschirmen. Als wir schlafen gehen wollten nach Mitternacht, haben die Feuerwerke und Böller leider noch lange nicht aufgehört und unser Hund hat uns noch bis 4 Uhr morgens wachgehalten. Einmal dachten wir, er würde jetzt schlafen, aber dann ist er zu mir ins Bett gekrochen, sich zu mir gekuschelt und hat ängstlich gefiept. Erst ab 3 Uhr war Ruhe, dann dauerte es noch eine gute Stunde, bis er sich beruhigt hat und wir schlafen konnten.

          Kommentar


            #6
            Ich war bei meinem Freund und wir hatten einen gemütlichen Abend.

            Kommentar


              #7
              Ich habe mir dieses Mal vorgenommen, einfach vor Mitternacht schon fest zu schlafen. Ich habe keine Lust, mit meinen Eltern unten zu hocken und irgendwelche langweiligen Sendungen zu schauen. Ich wollte eigentlich endlich mal auswärts mit Bekannten feiern, aber dass das jemand machen wird, ist extrem unwahrscheinlich.

              Kommentar


                #8
                Bin daheim und werde mich mit Symbiont betrinken und Katzen kuscheln.
                "Where's the cue ball going?!"

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Caissa Beitrag anzeigen
                  Bin daheim und werde mich mit Symbiont betrinken und Katzen kuscheln.
                  Das klingt nach einem Plan! Man sollte immer genug trinken.

                  Kommentar


                    #10
                    Werde dieses Jahr nicht darum rum kommen Silvester bei der Familie meines Freundes zu verbringen. (ich mag sie, aber sie sind seeehr trinkfest und sehr schnell im nachgiessen)
                    Ich muss jedoch auch arbeiten an diesem Tag, daher werd ich erst später dazustossen.
                    Dann hab ich vlt. sogar ne Chance nicht die betrunkenste zu sein

                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe heute erfahren, dass einige meiner Bekannten sich dann treffen und das schon laaange geplant hätten. Und wer hat mal wieder keine Wahl und darf mit dem A... langweilig daheim hocken? Ich natürlich. Reale soziale Kontakte nach Monaten sind auch einfach unnötig.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich werde wohl zuhause mit meinem Freund feiern, da hier die Kontaktbeschränkungen auch über Weihnachten und Silvester nicht gelockert werden...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X