Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

JGA für die beste Freundin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Bitte.
    Wie gesagt, wenn man vorher anruft, kann man solche Probleme vermeiden.
    Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

    Kommentar


      #17
      Ganz ehrlich: wenn ich diese 0815 JGA lese wird mir schlecht.
      Ich will doch nicht schwachsinnig Wellness machen, mit meinen Mädels kochen bzw was Essen gehen und mich in eine Bar setzen oder in einen Club gehen?
      ​​​Wenn mein JGA so langweilig wird...no way ich heirate nicht das hab ich schon gesagt.

      In andere Städte bzw. Länder übers Wochenende ist einfach um Welten spannender als dieses Schicki-Micki Frauending..puh schwierig.
      Amsterdam ist ne gute Idee um mal richtig die Sau raus zu lassen aber auch andere Städte/Länder sind von Vorteil.

      Vorallem kommt es auch immer auf die Leute drauf an - hab mit erlebt dass der JGA von einem Bekannten "total genial" war - Pustekuchen die haben alle nur gechillt und was getrunken und nichts großartig gerobbt.

      Kommentar


        #18
        Zitat von Koneko110 Beitrag anzeigen
        Ganz ehrlich: wenn ich diese 0815 JGA lese wird mir schlecht.
        Ich will doch nicht schwachsinnig Wellness machen, mit meinen Mädels kochen bzw was Essen gehen und mich in eine Bar setzen oder in einen Club gehen?
        ​​​Wenn mein JGA so langweilig wird...no way ich heirate nicht das hab ich schon gesagt.

        In andere Städte bzw. Länder übers Wochenende ist einfach um Welten spannender als dieses Schicki-Micki Frauending..puh schwierig.
        Amsterdam ist ne gute Idee um mal richtig die Sau raus zu lassen aber auch andere Städte/Länder sind von Vorteil.


        Vorallem kommt es auch immer auf die Leute drauf an - hab mit erlebt dass der JGA von einem Bekannten "total genial" war - Pustekuchen die haben alle nur gechillt und was getrunken und nichts großartig gerobbt.
        Aber auch in anderen Städten wird meist nur getrunken und gefeiert. In welcher Stadt das war ist meist nicht so wichtig.

        Und mir z.B. war es wichtig nen tollen Tag mit Freunden zu haben und lustige Sachen zu machen, die man vielleicht so nicht macht. Gleichzeitig wollte ich nicht, dass es mega peinlich wird und ich schon nach zwei Stunden besoffen in der Ecke liege. Dann hätte ich ja vom Rest des Tages nichts mehr mitbekommen (und die Stadt wäre ja dann auch egal gewesen).
        Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

        Kommentar


          #19
          So Mädels, wir haben angerufen (was eine gute Idee war) und reserviert. Sie wissen dort auch, dass es ein Junggesellinnenabschied ist. Von daher sollte das schon mal alles gut laufen

          Kommentar


            #20
            Zitat von RoteSonne Beitrag anzeigen
            So Mädels, wir haben angerufen (was eine gute Idee war) und reserviert. Sie wissen dort auch, dass es ein Junggesellinnenabschied ist. Von daher sollte das schon mal alles gut laufen
            Sehr gut, dann viel Spaß!!
            Die Monate vergehen schneller als ich zählen kann

            Kommentar


              #21
              Hallo RoteSonne,

              wenn der JGA im Juli nist, ist es noch nicht zu spät für meine Idee Eine Freundin von mir hat vor einigen Monaten gereiratet und da kann ich dir vielleicht ein paar Unternehmungstipps geben.

              Wir haben beim JGA meiner Freundin zu Beginn eines dieser Escape Games gemacht. Idee die hier dahinter stand war, dass nicht alle Mädels aus der gruppe sich kannten und wir so die Gruppe über die nötige Zusammenarbeit zusammenbringen wolllten. Das hat wunderbar geklappt und ich muss sagen, es war mega lustig. Im Anschluss daran gab es eine Küchenparty mit asiatischem Kochkurs, bei Kreativkochen. Falls ihr also Lust habt was ausgefallenes zu kochen und natürlich dann auch zu schlemmen, hab ich dir mal den Link angehängt, da steht alles wichtige drin. Bei der Abendplanung haben wir es dann ganz traditionell gehalten mit einer schönen Tour durch die Stadt.

              Es war wirklich ein schöner letzter Tag "in Freiheit"
              Vielleicht ist ja eine meiner Ideen auch was für dich? Sag doch mal bescheid, wenn feststeht was ihr am JGA machen werdet.

              Viele Grüße,
              Luzi
              Küchenparty bei München: Feiern Sie in unserer Kochschule in Otterfing. Wir bereiten das Essen zu, während Sie Ihre Gäste unterhalten. Wer will, kann auch mit kochen!

              Kommentar


                #22
                Hallo Luzi, danke für deinen Tipp. Escape Room haben wir auch schon auf unserer Liste

                Kommentar


                  #23
                  Wir haben für meine Schwester damals zum Junggesellinnenabschied eine private ArtNight gebucht. In einem zweistündigen Kunstworkshop haben wir unser eigenes kleines Kunstwerk entwickelt, welches wir anschließend mit nach Hause nehmen konnten. Mit ein bisschen Sekt für die Stimmung, ging der Pinsel sogar fast von alleine über die Leinwand :P Wen es interessiert, kann auf deren Website vorbei schauen: https://www.artnight.com/junggesellinnenabschied/

                  Kommentar


                    #24
                    Wenigstens wurde diesmal kein zweites Profil erstellt, mit dem die Frage gestellt wird, sondern gleich in einem alten Thread der passende Werbelink gepostet...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X